Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo + Subwoofer ??

+A -A
Autor
Beitrag
Osi
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 21. Jan 2006, 00:36
Hi,
ich hab mir heute neue Kabel geholt um den Subwoofer mit den Front LS an meinen DIORA WS 502 zu hängen.
Jetzt hab ich eine Frage. Ich habe die Front LS (8 Ohm) parallel an den HIGH LEVEL INPUT (220,2 Ohm) meines Subwoofers angeschlossen und von dort an die Ausgänge des Verstärkers.
Was ist mit der Impedanz ??
Laut dem Tool von Lautsprechershop.de soll dabei 7,72 Ohm herauskommen.
Kann ich das so lassen ??
Ja ich weiß eine dumme Frage ich will aber zu 100% sicher gehen !!

Gruß OSi
Bass-Oldie
Inventar
#2 erstellt: 21. Jan 2006, 09:14
Vom Prinzip her ja, da bißchen Impedanzunterschied macht nichts aus.
Aber 220 Ohm kommt mir unbekannt vor.
Aktive Subs haben einen Eingangswiderstand im Bereich von 40 Kiloohm, und passive Subs im normalen 2/4-8 Ohm Bereich.
Osi
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 21. Jan 2006, 09:32

Bass-Oldie schrieb:
Vom Prinzip her ja, da bißchen Impedanzunterschied macht nichts aus.
Aber 220 Ohm kommt mir unbekannt vor.
Aktive Subs haben einen Eingangswiderstand im Bereich von 40 Kiloohm, und passive Subs im normalen 2/4-8 Ohm Bereich.


Danke, hab's grad probiert. Was soll ich sagen ist jetzt mein Amp kaputt ??
Am Sub kommen trotz 200Hz Trennfrequenz nur mittlere Töne heraus
Jetzt hab ich ihm Probeweiße mal abgehängt und es scheint so als würde der Diora Amp die Bässe jetzt net mehr richtig spielen Hilfe

Gruß OSi
Bass-Oldie
Inventar
#4 erstellt: 21. Jan 2006, 10:17
Was ist das denn für ein Subwoofer?
Osi
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 21. Jan 2006, 10:20

Bass-Oldie schrieb:
Was ist das denn für ein Subwoofer?


Hi,
ist ein Selbstbau mit einem Detonation DT105 und einem Tonsil Chassis.

Gruß OSi
Bass-Oldie
Inventar
#6 erstellt: 21. Jan 2006, 11:35
Also ein aktiver Sub, den du mit den HI-Level Eingängen parallel zu den LS gehängt.
Wenn das alles richtig verkabelt wurde (und das ist ja nun kein Hexenwerk), dann darf dabei nichts kaputt gehen.

Teste mal jedes Gerät einzeln durch. Solange noch Musik über beide Stereokanäle rauskommt, kann nichts verkehrt sein. Nur Bass kaputt geht nicht
Osi
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 21. Jan 2006, 12:11
Hi,
hab's grad nochmal probiert wenn ich nur den Rechten Hi-Level-Input anschließe funkt alles, sobalt aber der Linke dazu kommt kommen nur mittlere Töne. Keine Bässe.
Edit: Wenn ich aber + und - an einem Kanal tausche funkt's ??
Was ist da los ??


Gruß OSi


[Beitrag von Osi am 21. Jan 2006, 12:14 bearbeitet]
XyMcCoy
Inventar
#8 erstellt: 21. Jan 2006, 12:18
Da muß man beim anschliessen auch auf + und - achten.. Das hört sich nämlich danach an als hätteste das vertauscht
Osi
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 21. Jan 2006, 12:19

XyMcCoy schrieb:
Das hört sich nämlich danach an als hätteste das vertauscht :*


Ne leider net, war 100% richtig.
Bass-Oldie
Inventar
#10 erstellt: 21. Jan 2006, 12:38
Dann ist halt irgendwo anders die Polarität vertauscht.
Lasse es so, wie es OK ist.
Osi
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 21. Jan 2006, 12:43

Bass-Oldie schrieb:
Dann ist halt irgendwo anders die Polarität vertauscht.
Lasse es so, wie es OK ist.


Hi,
hab ich denn den Verstärker (wo's falsch war) möglicherweise beschädigt. Oder bilde ich mir das mit dem Bassverlust nur ein ??

Gruß OSi
Bass-Oldie
Inventar
#12 erstellt: 21. Jan 2006, 14:19
Wie soll ich dir das aus der Ferne denn sagen können?
Osi
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 21. Jan 2006, 14:26

Bass-Oldie schrieb:
Wie soll ich dir das aus der Ferne denn sagen können?



Naja egal Sicherungen sind keine geflogenund warm ist er auch net besonders geworden. Das mit dem SUBwoofer läuft jetzt auch super. Glaub mal net das er kaputt ist. Danke

Gruß OSi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Passiven Subwoofer an Stereo-Verstärker
dderichs am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  2 Beiträge
aktiv subwoofer an stereo verstärker
benny_bass am 10.12.2012  –  Letzte Antwort am 12.12.2012  –  7 Beiträge
Subwoofer an Stereo Vorstufe anschliessen, aber wie?
Cult7 am 08.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  4 Beiträge
Subwoofer und 4 Lautsprecher an Stereo-Verstärker
rigolo am 24.07.2006  –  Letzte Antwort am 25.07.2006  –  6 Beiträge
kleiner Subwoofer für Stereo und Surround
JS_Biker am 10.05.2009  –  Letzte Antwort am 12.05.2009  –  8 Beiträge
Stereolautsprecher + Subwoofer (passiv) an Stereo out
nummereins am 23.06.2010  –  Letzte Antwort am 24.06.2010  –  15 Beiträge
Subwoofer an Stereo Pre-Amp mit High-Level pre-outs
RealC am 06.08.2006  –  Letzte Antwort am 06.08.2006  –  2 Beiträge
Ein Subwoofer an AVR und Stereo-Amp nutzen
JChris am 04.11.2009  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  6 Beiträge
Stereo mit Brüllwürfeln
Dirk26 am 02.03.2008  –  Letzte Antwort am 03.03.2008  –  11 Beiträge
Stereo-Ausgang->Frequenzweiche->2.1Lautsprecherset
schnaggi am 23.12.2007  –  Letzte Antwort am 23.12.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dynavox

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedmanuel77ac
  • Gesamtzahl an Themen1.345.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.176