Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Partykeller

+A -A
Autor
Beitrag
kamminsky
Neuling
#1 erstellt: 10. Feb 2006, 17:30
Hallo zusammen,
wir bauen zuhause gerade unseren alten gewölbekeller zum partykeller aus. jetzt stellen wir uns die frage welche boxen in einem partykeller sinnvoll/empfehlenswert sind. die boxen sollten nicht zu groß sein, und doch einen guten klang und einen guten bass haben. und wenn sie dazu noch günstig sind wäre das natürlich am besten
der keller ist 8m lang, 4,70m breit und das gewölbe hat eine höhe von etwa 3m. (es erstreckt sich in längsrichtung)
wäre nett, wenn mir der ein oder andere weiterhelfen könnte.
kadioram
Inventar
#2 erstellt: 10. Feb 2006, 17:57
was für musik willst du denn wie laut mit wievielen leuten hören?
grüß kadi
Andi78549*
Inventar
#3 erstellt: 10. Feb 2006, 20:05
Wieviel möchtest du maximal für die Boxen ausgeben ? Am besten etwas wirkungsgradstarkes. Vll. wirst du bei Klipsch fündig. Es gibt gerade günstig welche bei lostinhifi. Laut können die auf jeden Fall. Was hast du als Verstärker vorgesehen ?

lg andi
Marc-Andre
Inventar
#4 erstellt: 10. Feb 2006, 20:35
Das Viech? Mit Eckhorn?

mfg
A-Abraxas
Inventar
#5 erstellt: 10. Feb 2006, 20:38
Hallo,
hier : http://www.hifi-foru...m_id=104&thread=1913
gibt es die Viecher, Eckhörner findest Du mit der Suchfunktion...
Günstiger wird wohl kaum Rabbatz in´s Gewölbe zu kriegen sein
Viele Grüße
jopiman
Stammgast
#6 erstellt: 11. Feb 2006, 10:05
http://www.hirschill...dc958be376eac929546b

das sind doch n paar partylautsprecher. der bass wird hier sicherlich gut sein.
kadioram
Inventar
#7 erstellt: 11. Feb 2006, 11:55
ich wohn ja in bamberg, dort gibt es sehr viele gewölbe, in denen oft parties gehn, und meiner erfahrung nach sind diese gewölbe meist sehr modrig und feucht, v.a. wenn am abend davor party mit zich leuten war. da dies imho eine eher ls-unfreundliche atmosphäre ist, würd ich eher zu billigeren ls raten (sofern du vorhast sie dauerhaft aufzustellen und nicht jedes mal auf un abbauen magst), da hohe luftfeuchtigkeit+nicotin+alkoholdunst(+sonstiges ) zwar nicht unbedingt zur zur zerstörung führen, aber gute und teuerere dafür einfach zu schade sind. und ab einem gewissen pegel ist´s den leuten eh wurst. das einzige, was ich aber noch beachten würde ist der bass, der fängt innem gewölbe nämlich leicht zu dröhnen an.

gruß kadi
Andi78549*
Inventar
#8 erstellt: 11. Feb 2006, 14:48
Für den Anwendungszweck sollten die Dap ax 15 Fullrangeboxen ideal sein. Ich habe auch zwei Stück davon, gehen laut sind billig und sehr robust. Das beste: Keine Piezo Hochtöner wie die Magnat und Strukturlackoberfläche sowie mit Schaumstoff beszogenes Gitter. Die bekommt man nicht so schnell kaputt. Als Endstufe würde ich eine thomann t-amp ta-1050 dazu nehmen, hat viel Power für wenig Geld.
Jack-Lee
Inventar
#9 erstellt: 11. Feb 2006, 15:42
2mal California + Viech das man mit Härter (5€) getränkt hat.
ins california z.b. n BSW der hat keine Pappmembran da passiert nix.

Kostet auch net viel.
brauchst aber halt 2 Amps bzw. 4 Kanal und weichen (brauchste eigentlich eh=
das is dann aber für KRANKE Pegal ausreichend
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Partykeller Lautsprecher
diehains am 08.12.2006  –  Letzte Antwort am 08.12.2006  –  2 Beiträge
Equipment für Partykeller gesucht!
Pizzaro am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 12.02.2006  –  3 Beiträge
Boxen in die Höhe stellen?
onkeltom am 11.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.03.2004  –  5 Beiträge
Neues Gehäuse aus alten Boxen bauen sinnvoll und/oder möglich?
Senior55 am 20.04.2012  –  Letzte Antwort am 20.04.2012  –  3 Beiträge
Latsprecher für Partykeller
MarcT am 07.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.10.2004  –  4 Beiträge
Welche LS sind empfehlenswert?
shishasmoker am 21.04.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2005  –  4 Beiträge
Möchte Boxen bauen und brauche Beratung.
Vette91 am 25.11.2002  –  Letzte Antwort am 28.11.2002  –  5 Beiträge
Welche Boxen sind das?
korbmeister am 03.12.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  23 Beiträge
Welche starken Klassiker-Lautsprecher sind gut und günstig?
marqus am 07.01.2007  –  Letzte Antwort am 10.01.2007  –  12 Beiträge
Welche Boxen sind das?
Lukas_the_brain am 03.06.2007  –  Letzte Antwort am 03.06.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • SEG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 36 )
  • Neuestes Mitgliedmodiug
  • Gesamtzahl an Themen1.345.378
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.310