Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sonus Faber Grand Piano - Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
sonorsnoopy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Mrz 2006, 20:13
Klang, Musikalität und Präsenz find ich absolut Klasse.

Leider spielt sie mit meinen getesteten Verstärkern überhaupt nicht offen - wie hinter vorgehaltener Hand.
Im Bassbereich ist sie viel zu vulöminös."bauchig"

Welcher Verstärker unter 2000€ mag sie leicht und offen klingen lassen ?


Ich bitte um echte SonusFaber-Erfahrungswerte.

Danke,

Sonorsnoopy

Ja, der LS war eingespielt.
sonorsnoopy
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 03. Mrz 2006, 18:56
zB Octave V40 ?
sonorsnoopy
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Mrz 2006, 18:24
plinius ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sonus Faber Grand Piano
thomgoo am 28.03.2004  –  Letzte Antwort am 01.04.2004  –  6 Beiträge
Sonus Faber Grand Piano Domus
filzbilz2 am 12.05.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2008  –  59 Beiträge
Sonus Faber Grand Piano Domus
olafubmub1977 am 15.09.2005  –  Letzte Antwort am 20.09.2005  –  10 Beiträge
Sonus Faber Grand Piano Domus
olafubmub1977 am 13.03.2006  –  Letzte Antwort am 16.03.2006  –  3 Beiträge
Sonus Faber Domus Grand Piano
picasso57 am 28.11.2008  –  Letzte Antwort am 09.12.2008  –  4 Beiträge
Creek evo Kombie für Sonus Faber Grand Piano Domus geeigne
rezept am 11.02.2007  –  Letzte Antwort am 05.03.2007  –  5 Beiträge
Sonus Faber Grand Piano Home und Restek ????
Sven1911 am 07.07.2003  –  Letzte Antwort am 07.07.2003  –  5 Beiträge
6 Monate Sonus Faber Grand Piano Domus
boxxenmann am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 02.12.2007  –  2 Beiträge
Vienna acoustics vs. sonus faber grand piano home
sting-er am 17.02.2003  –  Letzte Antwort am 22.06.2004  –  3 Beiträge
Sonus Faber Grand Piano Domus an Arcam FMJ-Kette
boxxenmann am 30.07.2007  –  Letzte Antwort am 01.08.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.269