Kompaktboxen für Regalaufstellung

+A -A
Autor
Beitrag
Sup
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Mrz 2006, 11:49
Hallo Leute!

Ein Kollege von mir beabsichtigt, sich demnächst eine neue Anlage anzuschaffen. Da sein Platz sehr begrenzt ist, möchte er die Kompaktlautsprecher möglichst ins Regal stellen. Dass das alles andere als optimal ist, habe ich ihm natürlich schon gesagt. Trotzdem würde mich nun interessieren, welche Boxen sich bei derartiger Aufstellung noch am ehesten gut anhören - habt ihr da Empfehlungen? Maximalpreis 500 Euro. Danke im Voraus!

Ciao, Sup
LaVeguero
Inventar
#2 erstellt: 22. Mrz 2006, 14:05
Grüß Dich!

Im Grunde gehen alle Boxen, die nicht allzu bassig daherkommen. Er sollte aber vlt. besser zu einer mit Bassreflexöffnung auf der Vorderseite greifen, allzu große Chassis könnten ebenfalls von Nachteil sein.

Wenn Die Box wirklich direkt an die Wand kommen, wären Studiomonitore ne Überlegung.
Towny
Inventar
#3 erstellt: 22. Mrz 2006, 14:28
Kompakt-LS von Triangle werden oft genannt, wenn es darum geht LS ins Regal zu stellen...
Hifi-Tom
Inventar
#4 erstellt: 22. Mrz 2006, 14:49
Hallo Sup,

die RS1 von Monitor Audio u. 11L von Quand, sind beide auch bei wandnaher Aufstellung ( 10 cm Abstand ) relativ unproblematisch. Zudem kann man ja bei Bedarf auch die Reflexöffnungen verschließen. Paarpreis jeweils 500 Euro.


[Beitrag von Hifi-Tom am 22. Mrz 2006, 14:49 bearbeitet]
Sup
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 22. Mrz 2006, 17:10
Das sind ja schon prima Vorschläge, danke dafür

@LaVeguero: Könntest du mir ein paar Marken von Studiomonitoren nennen bzw. bestimmte Empfehlungen? In dem Bereich kenne ich mich nun gar nicht aus.

Schönen Gruß, Sup
Towny
Inventar
#6 erstellt: 22. Mrz 2006, 17:15
ich kann ja schonmal als sehr beliebten Hersteller von Monitoren Behringer ins Rennen werfen...
LaVeguero
Inventar
#7 erstellt: 22. Mrz 2006, 19:48

Sup schrieb:

@LaVeguero: Könntest du mir ein paar Marken von Studiomonitoren nennen bzw. bestimmte Empfehlungen?


In dem vorgegeben Preisrahmen würde ich mich mal bei passiven Etirol, Adam, Alesis, Tannoy und Dynaudio umschauen. Z.B. bei thomann.de oder musik-produktiv.de!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aufstellung Kompaktboxen
tennfeldi am 08.06.2004  –  Letzte Antwort am 08.06.2004  –  10 Beiträge
Hochwertige Kompaktbox für Regalaufstellung gesucht
ozzy67 am 21.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.12.2005  –  4 Beiträge
Aufstellung?
Soulbrother am 19.12.2003  –  Letzte Antwort am 31.12.2003  –  4 Beiträge
Regalaufstellung - Dynaudio Audience 52 oder 42W?
tmg1977 am 28.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.06.2006  –  5 Beiträge
Aufstellung von Kompaktboxen
luckyspiff am 17.10.2012  –  Letzte Antwort am 04.11.2012  –  5 Beiträge
Aufstellung Kompaktlautsprecher
lauerb am 18.02.2009  –  Letzte Antwort am 26.02.2009  –  8 Beiträge
Lohnen sich für mich neue Boxen?
jaynis. am 20.07.2010  –  Letzte Antwort am 11.08.2010  –  21 Beiträge
Wharfedale Diamond 10.2 ins Regal?
maduk am 17.03.2012  –  Letzte Antwort am 25.03.2012  –  4 Beiträge
Kompaktlautsprecher
jazzfusion am 04.08.2003  –  Letzte Antwort am 18.11.2003  –  4 Beiträge
Neue Kompaktlautsprecher vs alte Standlautsprecher
newbie123456 am 25.10.2012  –  Letzte Antwort am 09.11.2012  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quad

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.581 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedstKorn
  • Gesamtzahl an Themen1.368.383
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.062.872