Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher für hohe Umgebungstemperatur ?

+A -A
Autor
Beitrag
cooli72
Stammgast
#1 erstellt: 28. Mai 2006, 14:44
Hallo,
habe ein kleines Problemchen..
Und zwar habe ich letzten Winter einen Eck-Kamin im Wohnzimmer eingebaut,weswegen die Aufstellung meiner Stand-Ls nun nicht mehr optimal ist.
Die Lösung wären wandhängende Lautsprecher,wovon einer oberhalb des Ofens den (klanglich) besten Platz hätte.
Allerdings entstehen in der Raumecke über dem Ofen Temperaturen von ca. 60 Grad.
Ist solch eine Umgebungstemperatur schädlich für Boxen ?
Gibt es vielleicht Lautsprecherboxen die Hitze eher vertragen als andere ?
Vielen Dank schonmal für eure Antworten,
Gruss Stephan
Torfstecher
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 28. Mai 2006, 15:59
Bei 60°C werden die Lautsprecher eben schneller altern.
cooli72
Stammgast
#3 erstellt: 28. Mai 2006, 20:36
Könnte man denn annehmen das Chassis aus dem Car-Hifi Bereich eher dafür geeignet wären?
Im Auto ist es ja mitunter auch bullig heiss...
Oder wie siehts aus mit der JBL Control 1 ?
Die Teile werden ja auch für alle möglichen Einsatzmöglichkeiten angepriesen.
Hat die schonmal jemand gehört als Front-Satelliten,taugen die was?
Gruss
Stephan
soundfield
Stammgast
#4 erstellt: 08. Jun 2006, 10:27
DIe JBL Control 1 sind keine Hifi Boxen.
SIe sind zum Monitoring mit geringen Ansprüchen geeignet.

Keinesfalls Hifi Boxen.


Zu dem kommt noch der Fakt, dass das Gehäuse aus Plastim ist.
Billigschrott!!!


Ich denke kaum, dass AutoLs. die Hitze besser verkraften.
mamü
Inventar
#5 erstellt: 08. Jun 2006, 10:42
IMHO sind solche Temperaturen für ein langes Leben nicht förderlich. Dem Klang dürfte es Anfangs nicht schaden.

Gruß
ecker98
Stammgast
#6 erstellt: 08. Jun 2006, 10:53
Hallo Zusammen

Ich sehe gleich 3 Probleme.

1. Durch die Trockenheit der Luft oberhalb vom Kamin wird wohl die Sicke und auch die Zentrierspinne früher altern.

2. Warscheinlich werden sich Holz- oder Kunststofffurniere an den Kanten lösen und die Gehäuseoberflächen werden dunkel.

3. Kondensatoren altern bei hohen Temp. frühzeitig. Somit ist auf Dauer auch mit einer klanglichen Verschlechterung zu rechnen.

Gruss
Uwe
Osi
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 08. Jun 2006, 10:56

soundfield schrieb:
DIe JBL Control 1 sind keine Hifi Boxen.
SIe sind zum Monitoring mit geringen Ansprüchen geeignet.

Keinesfalls Hifi Boxen.


Hi,
da kann ich nur zustimmen man sieht und hört die LS in diversen Kneipen und Restaurants. Das ist ne echte qual für HiFi gewöhnte Ohren.
Such lieber mal nach richtigen Regal- oder Standlautsprechern.
Gruß OSi
babelizer
Stammgast
#8 erstellt: 08. Jun 2006, 11:32
Autolautsprecher haben andere Werkstoffeigenschaften als HIFI Lautsprecher. Ich würde persönlich auch keine hochwertigen HIFI Lautsprecher solcher Wärme aussetzen, oder noch beliebter, sie so aufstellen, daß die pralle Sonne durchs Fenster direkt auf die Membranen knallt!!
Meine Autolautsprecher von Alpine, die ich jetzt schon seit 5 Jahren benutze, haben immer noch so ein Rumms wie am ersten Tag. Ich glaub, denen würden die Kunden wohl die Nase langziehen, wenn die sich durch etwas Sonnenbestrahlung in ihre Bestandteile auflösen würden .... das wäre dann wohl ein schlechter Scherz!
Die JBL Control 1 kannst du vergessen, alternativ finde ich aber die JBL E 50 sehr gut.
Viele Grüße aus Offenburg (Baden)

Torsten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
50 cm hohe Low-Budget-Lautsprecher?
dieter07 am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 27.02.2007  –  11 Beiträge
Lautsprecher für die Sauna gesucht??
der13big-l am 14.04.2005  –  Letzte Antwort am 15.04.2005  –  12 Beiträge
Lautsprecher
Tim34 am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  8 Beiträge
Lautsprecher
mmlp12 am 28.11.2009  –  Letzte Antwort am 29.11.2009  –  28 Beiträge
Lautsprecher
sophow am 17.08.2004  –  Letzte Antwort am 17.08.2004  –  2 Beiträge
Lautsprecher
Michael_6666 am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 15.11.2006  –  11 Beiträge
Lautsprecher
Hansli am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 09.04.2005  –  2 Beiträge
Lautsprecher
elex86 am 01.03.2007  –  Letzte Antwort am 01.03.2007  –  2 Beiträge
Lautsprecher gesucht.Problem mit Abmessungen.
Tom1305 am 15.04.2010  –  Letzte Antwort am 15.04.2010  –  5 Beiträge
Magnat Soundforce 2300 Lautsprecher
Nobord_Kack am 21.07.2009  –  Letzte Antwort am 21.09.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • SEG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 125 )
  • Neuestes MitgliedKatherinaGo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.169
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.387