Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Andere Lautsprecher an B&O Beosound 3200

+A -A
Autor
Beitrag
True23
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Jun 2006, 08:09
Kann mir einer helfen.

ich will alternative lautpsprecher drann anschliesen ?

gehen aus passive ?

die orginalen von Bang _ olufsen sind alle aktive mit verstärkern drinn.

laut der beschreibung hat die anlage en gesteuerten ausgang also würde doch ein passiver auch gehen.

gebt mir doch bitte ratschläge.

gruß
johannes
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 26. Jun 2006, 08:20
Hi!

Wie Du selbst schon schreibst, hängen derzeit Aktiv-LS an der Anlage. Du musst also auch weiterhin LS mit eigebautem Verstärker verwenden. Alternativ benötigst Du eine zusätzliche Endstufe. Dann können auch Passiv-LS verwandt werden.

Wie hoch ist denn Dein Budget? Welche Musik wird gehört? Raumgröße? Bestimmte Designvorstellungen (ich frage deshalb, weil die B+O-Entscheidung seinerzeit ihren Grund gehabt haben wird)?

Grüße

Hüb'
True23
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Jun 2006, 08:23
hm ok es gibt von conrad so aktive endstufen (mosfet) werd mir wohl dann so 2 holen ..

design ist egal sie sollen nur in ner ecke stehen wo man sie nicht sieht. raum ist recht klein.
Hüb'
Inventar
#4 erstellt: 26. Jun 2006, 08:32
Hi!

Hier eine Möglichkeit, wenn es auf guten Klang nicht so sehr ankommt:

http://www.thomann.de/de/jbl_control_1_pro.htm
http://www.thomann.de/de/the_tamp_pm40c_endstufenmodul.htm

Du benötigst dann wahrscheinlich noch ein passendes Kabel bzw. einen Adapter Cinch --> Klinke.

Grüße

Hüb'
True23
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Jun 2006, 08:38
mit diesen beiden sollte es also funktionieren.

danke für den guten tip . meld mich dann obs geklappt hat.
haste du es schonmal mit sowas an bang & olufson geräten probiert ?

kaputt gehen wird wohl nix oder ?

wäre gut wenn man diese endstufe an so einem kleinem lautsprecher montieren könnte.

gruß
Hüb'
Inventar
#6 erstellt: 26. Jun 2006, 08:47

True23 schrieb:
haste du es schonmal mit sowas an bang & olufson geräten probiert ?

Nein, sollte aber problemlos funktionieren.

True23 schrieb:
kaputt gehen wird wohl nix oder ?

Nö.

True23 schrieb:
wäre gut wenn man diese endstufe an so einem kleinem lautsprecher montieren könnte.

Dafür ist die Endst. vorgesehen. Siehe Artikelbeschreibung. Soll eigentlich auf einen JBL-Clone passen, dürfte aber auch mit dem Original gehen. Ruf' ggf. mal bei Thomann an. Solltest besser schon die Original-JBL nehmen. Selbst die klingt schon schlecht genug...

Grüße

Hüb'
True23
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 26. Jun 2006, 08:49
ok danke.

ich meld mich wenn was nicht klappt

tschüü
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beosound 3200 an Verstärker anschließen
onkel-peppe am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 26.01.2012  –  2 Beiträge
Andere Lautsprecher an B&O Anlage
tprice am 03.08.2004  –  Letzte Antwort am 17.08.2004  –  6 Beiträge
Andere Lautsprecher an B&O Anlage?
ben_bomber am 23.11.2004  –  Letzte Antwort am 26.11.2004  –  9 Beiträge
B&O ohne B&O Lautsprecher ?
hannesbl am 20.05.2007  –  Letzte Antwort am 20.05.2007  –  3 Beiträge
B & O Lautsprecher schätzung
max_l am 14.11.2008  –  Letzte Antwort am 14.11.2008  –  3 Beiträge
Beosound 3000 aber was für Lautsprecher?
hannesbl am 22.05.2007  –  Letzte Antwort am 22.05.2007  –  8 Beiträge
B&O Lautsprecher an Kenwood Receiver?
997Carrera4S am 27.08.2007  –  Letzte Antwort am 28.08.2007  –  9 Beiträge
B&O Beolab Lautsprecher an Harman AVR
Spunnes am 14.07.2014  –  Letzte Antwort am 14.07.2014  –  8 Beiträge
B&O Lautsprecher
ion_tweeter am 17.03.2003  –  Letzte Antwort am 24.07.2005  –  7 Beiträge
alte B&O Lautsprecher an neuen Verstärker anschließen
silencer_sh am 20.07.2011  –  Letzte Antwort am 22.07.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • B & O

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.026