Kompakt LS für Yamaha RX-797

+A -A
Autor
Beitrag
Dauzi
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 08. Aug 2006, 10:34
Tach alle!

Ich habe den Yamaha RX-797 Stereo Receiver den ich an Infinity Primus II/150 betreibe.

Der Klang ist 1A,aber leider kommen die LS sehr schnell an ihre Grenzen.

Stand LS kann ich aus Platzmangel absolut nicht hinstellen.
Was für Kompakt LS sind für so einen Receiver zu empfehlen,die auch gut zu dem RX-797 passen.
Canton LE und Nubert möchte ich nicht.Monitor Audio RS 1 sind mir zu teuer.

Ich suche eigentlich was bezahlbares gebrauchtes das genug Kraft hat um den Receiver zu füttern.

Die LS müßen in Buche oder Buche/Silber sein,und 8 Ohm haben.
Vielleicht gibts ja was von Infinity?!?

PS: Das soll noch kein Kauf sein,sondern nur erstmal ein Ratchlag!


Das sind meine LS die ich z.Zt.benutze Klick

Mfg: Dauzi


[Beitrag von Dauzi am 08. Aug 2006, 10:55 bearbeitet]
jopiman
Stammgast
#2 erstellt: 08. Aug 2006, 14:41
hi,

wie wär es mit der tochterfirma jbl? deine primus wären mit den e20 von der northridge serie zu vergleichen. diese kosten 169 euro. oder eine nummer größer die e30 (40cm hoch) mit einem 17er als tief/mittelton und kosten blos 30 mehr.

mfg
Dauzi
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 08. Aug 2006, 14:48
Genau da hab ich grade nachgeschaut -Ich denke auch das die JBL mit den Infinitys identisch sind(Klang)

Bei der E 20 könnte ich auch meine Primus behalten,aber die E 30 wären schon ganz interessant.

Ich höre eigentlich überwiegend Zimmerlautstärke,aber ich hab gemerkt das die Primus bei hoher Lautstärke etwas in die Knie gehn.

Ich hab aber auch schon an die Infinity Beta 20 gedacht.

Mfg. Dauzi
albray
Inventar
#4 erstellt: 08. Aug 2006, 16:02
Wieviel darf das Paar denn kosten?
Dauzi
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 08. Aug 2006, 16:33
Hey!

Wie meinst du das-für Neuware

Bei gebrauchten Sachen lasse ich mir die Preise sagen,damit sie nicht meinen Preisvorstellungen angepasst werden.

Also die Monitor Audio RS 1 sind mir zu teuer,und außerdem muß ich meine Infinitys ja auch verkaufen.

Die Canton Ergo gehen auch ziemlich ins Geld.

Ich muß halt zusehen das ich ein Schnäppchen machen kann!

Mfg. Dauzi
jopiman
Stammgast
#6 erstellt: 08. Aug 2006, 17:18
da sind ja wirklich die e30 noch am günstigsten. die beta 20 kostet über 300 und ergo ist wirklich sehr teuer
Dauzi
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 08. Aug 2006, 17:31
Das mit den Ergos wäre eher nebensächlich-obwohl die gut sind.
Ich brauche ja ein paar LS wo ich nicht immer aufpassen muß wenn es mal etwas lauter wird.

Die Beta 20 sind im Moment für knapp 280€ bei Hifi Regler im Angebot,aber ich möchte eher nach was gebrauchtem Ausschau halten.

Ob die E30 wirklich das richtige sind weis ich ja auch noch nicht.

Eigentlich müßte ich ja nur aufpassen-dan könnte ich meine Infinitys behalten,aber genau das will ich ja nicht

Ich trinke zwar keinen Alkohol,aber sowas passiert auch nüchtern
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Passende Boxen zum Yamaha RX-797
PhIL_28 am 28.03.2009  –  Letzte Antwort am 31.03.2009  –  14 Beiträge
Kompakt-LS Stereo für Fernsehen
betziman am 23.12.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  2 Beiträge
Stand-LS oder Kompakt-LS
I.Rolfs am 27.04.2006  –  Letzte Antwort am 27.04.2006  –  10 Beiträge
Suche belastbare kompakt LS
kuck-ei am 16.08.2007  –  Letzte Antwort am 18.08.2007  –  3 Beiträge
Unterschied Kompakt- & Stand-LS
hadez16 am 04.03.2004  –  Letzte Antwort am 05.03.2004  –  8 Beiträge
Stand oder Kompakt LS?
Ullergr am 11.06.2006  –  Letzte Antwort am 15.06.2006  –  9 Beiträge
Unzufriedenstellender Klang (NuBox 681 an RX-797)
Moep89 am 24.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.10.2009  –  11 Beiträge
Fragen zu Kompakt-LS
Andy_P11 am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 20.11.2006  –  4 Beiträge
Welcher (Kompakt)LS für Röhrenverstärker?
Andreas1205 am 14.09.2010  –  Letzte Antwort am 15.09.2010  –  6 Beiträge
Eindrücke verschiedener Kompakt-LS
Mas_Teringo am 23.01.2004  –  Letzte Antwort am 23.01.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder838.842 ( Heute: 82 )
  • Neuestes MitgliedSebsibus
  • Gesamtzahl an Themen1.397.832
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.615.694

Hersteller in diesem Thread Widget schließen