Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Defekter Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
Quo
Inventar
#1 erstellt: 30. Aug 2006, 16:53
Hallo Leute,
kurze Frage; mein Sohn hat seinen LS zerschossen.
Ist ein Drei-Wege-Stand-LS.
Der LS macht kein Mucks mehr. Amp und Kabel sind i.O..
Könnte es an der Frequenzweiche liegen?
Feinsicherungen sind wohl kaum im LS verbaut.
Kurze Hilfe wäre nett.
Gruß Stefan
Schlappohr
Inventar
#2 erstellt: 30. Aug 2006, 17:06
klar sind feinsicherungen im ls

nee im ernst, wenn du glück hast, hat er ne absicherung auf der weiche, da haben versch. hersteller zb. glühbirnen oder so ne dingens-elemente, wie heißen die noch, verbaut.
wenn es ein drei-wegerich ist und er GAR NICHTS mehr sagt, dann ist das sogar wahrscheinlich.
wenn ein chassis zerrockt wäre, käme ja aus den anderen noch was raus...
also, ran an die kiste;)
armindercherusker
Inventar
#3 erstellt: 30. Aug 2006, 17:10
Viel mehr Möglichkeiten als die Weiche gibt´s tatsächlich nicht mehr.
Außer, das Anschlußkabel innen ist ab.

Sicherung auf der Weiche wäre mir auch neu.
Also hilft nur Eines : aufmachen, nachsehen und prüfen.

Dann jedes Chassis einzeln an Batterie oder Verstärker anschließen zwecks Test.

Wenn die Weiche tatsächlich ( nicht sichtbar ) defekt ist, muß jemand mit Erfahrung ran
( oder Weiche kpl. erneuern - aber das dürfte auch nicht ganz billig sein ).

Viel Erfolg !
Quo
Inventar
#4 erstellt: 30. Aug 2006, 17:12
Danke für die schnelle Antwort.
Diese Klangverfälschenden Teile schmeiss ich raus.
Gebe mal morgen kurzes Feedback.
Gruß Stefan


[Beitrag von Quo am 30. Aug 2006, 17:13 bearbeitet]
armindercherusker
Inventar
#5 erstellt: 30. Aug 2006, 17:14

Quo schrieb:
...Diese Klangverfälschenden Teile schmeiss ich raus...


? ? ? ? ?

Warum ? Würde ich mir aber sehr stark überlegen.
Schlappohr
Inventar
#6 erstellt: 30. Aug 2006, 17:21
prima!
dann brennt bei sohnemanns nächster party doch noch der hochtöner ab
Quo
Inventar
#7 erstellt: 30. Aug 2006, 21:00

Quo schrieb:

Diese Klangverfälschenden Teile schmeiss ich raus.
Gruß Stefan

Ohh, hätte vielleicht mit Smileys arbeiten sollen.
Schlappohr
Inventar
#8 erstellt: 30. Aug 2006, 21:59
mach einfach immer smileys, so wie ich *dämlich grins*

ptc-elemente und soffittenlampen heißen die dinger, wie mir grad, wiki sei dank, wieder in den sinn kam:

http://de.wikipedia.org/wiki/Soffittenlampe
Quo
Inventar
#9 erstellt: 31. Aug 2006, 17:51
So Jungs, wie versprochen ein kurzes Feedback.
TT ausgebaut, nirgends irgendeine Absicherung sichtbar.
Nur Spulen, Widerstände und Kondensatoren.
Kabel sind alle fest auch am Anschlussterminal.
Tja, ich denke das wars mit der Magnat (Bj.86).
Wo ist eigentlich das weinende Smily.
Gruß Stefan

P.S. Noch jemand`ne Idee?
Schlappohr
Inventar
#10 erstellt: 31. Aug 2006, 18:49
hast du ein messgerät + lötzeuch?
dann könnte man noch fehlersuche betreiben...
Quo
Inventar
#11 erstellt: 31. Aug 2006, 22:27
Hi Schlappohr,
kenne ein findigen Elektrofutzi.
Der will mir sogar `ne Kennlinie von dem Teil machen.
Lötzeug ist kein Thema.
Das Ganze dauert aber etwas länger, muss am Wochenende arbeiten.
Melde mich nächste Woche wieder.
Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kurze LS-Kabel !?
orpheus63 am 31.01.2004  –  Letzte Antwort am 31.01.2004  –  9 Beiträge
LS-Kabelanschluß ???
Tiger am 13.09.2004  –  Letzte Antwort am 13.09.2004  –  3 Beiträge
Welche LS sind empfehlenswert?
shishasmoker am 21.04.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2005  –  4 Beiträge
Stand-LS Erfahrung gesucht!!!
subwave am 01.07.2003  –  Letzte Antwort am 02.07.2003  –  17 Beiträge
LS-Problem
Mercutio am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 07.10.2005  –  90 Beiträge
Neue Stand LS gesucht
Amok4All am 04.03.2006  –  Letzte Antwort am 05.03.2006  –  6 Beiträge
"durchgeknallte" LS...
Henneman am 10.05.2005  –  Letzte Antwort am 19.05.2005  –  21 Beiträge
Hilfe!!! Preisinfo über Canton LS
b.baumgart am 06.02.2006  –  Letzte Antwort am 07.02.2006  –  2 Beiträge
Was hat der Stand- was der Kompakt LS nicht hat?
clandestin am 18.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  4 Beiträge
Stand oder Kompakt LS?
Ullergr am 11.06.2006  –  Letzte Antwort am 15.06.2006  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 54 )
  • Neuestes MitgliedSchmuff87
  • Gesamtzahl an Themen1.344.846
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.021