Schmale LS gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Nayla
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Okt 2006, 14:26
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach sehr schmalen, klangtechnisch aber trotzdem vernünftigen Standlautsprechern (Formal ähnlich der nicht mehr lieferbaren Magnat Vintage Alu Tower) für mein Wohnzimmer (ca. 50 m²). Preisvorstellung so ca. 500 EUR pro Stück. "Lärmquelle" ist ein Onkyo TX-8522.

Habt ihr Empfehlungen??

Nayla


[Beitrag von Nayla am 10. Okt 2006, 14:27 bearbeitet]
SFI
Moderator
#2 erstellt: 10. Okt 2006, 14:51
Hi,

wie wäre es mit der neuen ASW Opus L/06? Paarpreis um 900 EUR, manN kann auch zwischen 16 Furnieren wählen..

http://www.asw-lautsprecher.de/asw-we/produkte/opus/opus-L06.php
mattheo_72
Stammgast
#3 erstellt: 10. Okt 2006, 14:55

SFI schrieb:
Hi,

wie wäre es mit der neuen ASW Opus L/06? Paarpreis um 900 EUR, manN kann auch zwischen 16 Furnieren wählen..

http://www.asw-lautsprecher.de/asw-we/produkte/opus/opus-L06.php


Menno sieht die schick aus!
Schon gehört???

Gruß
Mattheo
SFI
Moderator
#4 erstellt: 10. Okt 2006, 14:56
Diese noch nicht, besitze lediglich ein Paar aus der alten Cantius Reihe..
Nayla
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Okt 2006, 15:00

mattheo_72 schrieb:

SFI schrieb:
Hi,

wie wäre es mit der neuen ASW Opus L/06? Paarpreis um 900 EUR, manN kann auch zwischen 16 Furnieren wählen..

http://www.asw-lautsprecher.de/asw-we/produkte/opus/opus-L06.php


Menno sieht die schick aus!
Schon gehört???

Gruß
Mattheo


Gute Empfehlung, danke!
mamü
Inventar
#6 erstellt: 10. Okt 2006, 15:00
Hallo,

hier hatten wir schon mal so nen ähnlichen Thread, vielleicht ist was für dich dabei.

http://www.hifi-foru...m_id=30&thread=13402

Gruß
Nayla
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Okt 2006, 15:02

mamü schrieb:
Hallo,

hier hatten wir schon mal so nen ähnlichen Thread, vielleicht ist was für dich dabei.

http://www.hifi-foru...m_id=30&thread=13402

Gruß


Das nenn ich Service. Tausend Dank!
A.D.
Stammgast
#8 erstellt: 10. Okt 2006, 15:06
schaue Dir doch auch mal die Jamo D570 an.
optisch sehr schmale Front, aber trotzdem eine Gehäuse mit ausreichendem Volumen und fantastischem Klang für die Grösse.
Für mich der beste kleine, schmale Standlautsprecher den es gibt.
knX
Inventar
#9 erstellt: 10. Okt 2006, 21:07
ich werf mal so pauschal gebrauchte Audio Physic in den Raum. A la Tempo oder Spark.
ROBOT
Inventar
#10 erstellt: 10. Okt 2006, 21:07
Hi,

nun grad an dem Onkyo auch Elac FS 207.2.

Link zu einem Händler der diese auch im Preisrahmen anbietet besser per PM...

Die ASW kenne ich nicht, allerdings mit 2x 10cm TT (UG: 50 Hz) in Verbindung mit dem 50m² WZ wird das schwierig im Bassbereich.
Viele Leute würden sagen dass hier grundsätzlich größere Lautsprecher nötig wären; solange Du aber keine exzessiven Lautstärken fahren willst, gibts eben auch LS mit kleineren Chassis die trotzdem relativ tief runtergehen, nur eben nicht mit abartigen Pegel.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat Vintage 120 o.Ä.
Gummiente am 07.05.2004  –  Letzte Antwort am 09.05.2004  –  5 Beiträge
Magnat Vintage 420
JavaBunch am 19.05.2003  –  Letzte Antwort am 23.05.2003  –  11 Beiträge
Suche Magnat Vintage 770
Henny am 03.03.2004  –  Letzte Antwort am 25.05.2004  –  7 Beiträge
Onkyo tx sr 608 + Magnat interior 5001
Replikator84 am 13.06.2012  –  Letzte Antwort am 04.07.2012  –  16 Beiträge
Standlautsprecher gesucht
_Grilli_ am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  6 Beiträge
Magnat Vintage 520 Ersatzteile gesucht
hamstersocke am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 17.01.2008  –  4 Beiträge
Magnat Vintage
uwe47829 am 02.02.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  2 Beiträge
Canton CD 100 II oder Magnat Needle Alu Super Tower
*annachen* am 03.07.2008  –  Letzte Antwort am 04.07.2008  –  10 Beiträge
ONKYO TX DS 575 - welche Lautsprecher dazu ?
Marek1402 am 21.10.2004  –  Letzte Antwort am 22.10.2004  –  2 Beiträge
Kauftip für LS bis 200?/Stück in 20qm Raum
skullmonkey911 am 07.12.2007  –  Letzte Antwort am 09.12.2007  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.387 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedFrankMainz
  • Gesamtzahl an Themen1.410.154
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.845.919

Hersteller in diesem Thread Widget schließen