Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Belastbarkein

+A -A
Autor
Beitrag
Petb1
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 15. Dez 2006, 23:42
Hallo zusammen.
Nur so ne frage am Rande. Ich höre auf Sonus Faber Concerto Domus.
Wie empfindlich ist ein solcher LS in Bezug auf übersteuerung. Denn neulich hatte ich auf einer Neuen Platte, die ich noch nicht kannte einen Impuls darauf der Sie zum anstehen brachte.
Wie gefärlich ist es,so einen Ls zu schiessen?


Bitte um euer wissen.

Ps: Mein Verstärker:

Denon PMA2000AE 2 mal 160W Sinus an 4 Ohm.
Mein Ls:
200 Watt Sinus belastbarkeit an 4 Ohm.
Don-Pedro
Inventar
#2 erstellt: 16. Dez 2006, 01:30
Wenn Du mit "anstehen" die maximale Auslenkung der Membran meinst, dann besteht hier schon gewisses Risikopotential.
Generell würde ich Deinem Verstärker die Tauglichkeit uneingeschränkt attestieren. Lediglich ein wenig umgänglich solltest Du mit dem LS-Regler sein.

Eine mechanische Beschädigung ist je nach Glück, oder Unglück, relativ schnell passiert, daher aufpassen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sonus Faber Concerto Domus
Petb1 am 01.12.2006  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  8 Beiträge
Verstärkertipp für Sonus Faber Concerto Domus
kalmah666 am 08.12.2011  –  Letzte Antwort am 28.11.2012  –  8 Beiträge
4 LS an Verstärker
flipson am 23.12.2008  –  Letzte Antwort am 25.12.2008  –  11 Beiträge
Sinus- oder Musik-Leistung, RICHTIGEN LS hierfür?
Flottertje am 12.10.2012  –  Letzte Antwort am 12.10.2012  –  16 Beiträge
wie viel watt an wie viel Ohm?
walther09 am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 15.12.2008  –  8 Beiträge
8 Ohm Passivlautsprecher an 4 Ohm Verstärker
paesce13 am 27.04.2016  –  Letzte Antwort am 28.04.2016  –  12 Beiträge
ohm der Ls erhöhen?
Evandure am 02.10.2010  –  Letzte Antwort am 19.07.2013  –  10 Beiträge
Sonus Faber Concerto Home.HILFE! :-(
musikseele am 04.11.2012  –  Letzte Antwort am 07.11.2012  –  3 Beiträge
LS mit 4-8 Ohm + LS mit 8 Ohm = ???
Breakshot am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  13 Beiträge
Sonus Faber Grand Piano Domus
olafubmub1977 am 13.03.2006  –  Letzte Antwort am 16.03.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.979