Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AIWA Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
CYN
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Jan 2007, 18:04
Hallo miteinander,

und zwar ich will mir für meine kleine Kompaktanlage (NSX-400) ein neues Boxen-paar zulegenda meine jetzigen (SX-N400) einfach nicht mehr reichen. Verständlich !!!
Hatte auch schon mal mich umgesehn und auch vorallem bei ebay gestöbert, doch wenn ihr selber mal schaut sieht eher rah aus da es diese Firma seit einer weile nicht mehr in Deutschland giebt! Ich hatte mir vor einem halben Jahr einen Subwoofer dieser Firma über ebay günstig ersteigert (TS-W9). Leider nach 2 wochen Membran gerissen und da durft ich mir nen neuen Teller kaufen da es kein sinnd hatte den alten zu Reparieren.
und nun wenn ich mal aufdreh höre ich deutlich den Subwoofer herraus obwohl er blos auf 1/3 seiner leistung steht ,
und da will man net zu lange laut machen!

so zurück zu den Boxen hatte was bei ebay gefunden
kp wie die heißen :

http://img254.imageshack.us/my.php?image=37e11eo6.jpg

doch leider kam ich zu spät und sie wahren von einen anderen ersteigert wurden
so nun wollt ich fragen könntet ihr mir andere empfehlen (günstig) die eine impedance von 6ohm haben. an meiner Anlage steht eine ausgangsleistung von 120W!!!

thx im vorraus


[Beitrag von CYN am 18. Jan 2007, 18:06 bearbeitet]
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 18. Jan 2007, 18:38
Hallo CYN . . . und Willkommen im Forum !

Irgendwie erkenne ich nicht viel auf dem Bild.

Du kannst auch 8-Ohm-Boxen nehmen. Oder 4-Ohm-Boxen ; dann aber nicht zu weit aufdrehen ( max. 50% )

Wieviel willst Du denn maximal ausgeben ?

Micro- / Kompakt- oder Standlautsprecher ?

Welche Musik hörst Du vorwiegend ?

Gruß
CYN
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Jan 2007, 18:57
Hallo zurück,

und danke für die schnelle Antwort !

ja also Vorwiegen höre ich doch schon in der richtign Trance, Dance, Harcore also nichts mit zu wenig bass.

naja Standlautsprecher währen schön aber

1. das Geld nicht
und
2. in meinem kleinen Zimmer lohnt das einfach nicht, aber später gerne

ich Denk mir mal Kompakt tut es auch.
Nur Finanziel sieht es doch schon eher bescheiden aus,
da ich Azubi bin und mehr auf einen Führerschein spare
und ich erst einen größeren Betrag in etwas investiert hatte.

Mit dem aufdrehen ist das so ne Sache momentan kann ich nicht mal über die Hälfte aufdrehen da es mir dann schon mit der der Lautstärke völlig reicht und es auch dann einfach nicht mehr klingt wie oben schon beschrieben.

ps.: besseres Bild hab ich leider nciht da es aus der Auktion stammt und wie gesagt ich nicht mal weiß wie diese Boxen da heißen !!!


mfg.: CYN


[Beitrag von CYN am 18. Jan 2007, 18:59 bearbeitet]
armindercherusker
Inventar
#4 erstellt: 19. Jan 2007, 07:30
Moin CYN !

Aufgrund der Tatsache, daß Du keine Preisvorstellung nennst und ich die Musik nicht unbedingt höre,
schlage ich einfach mal vor, daß Du Dich bei ebay umschaust nach Klipsch, Magnat, Canton

Gruß . . . und mit der Hoffnung auf weitere ( bessere ) Tips für Dich
CYN
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Jan 2007, 16:38
ah ok werde mich mal umschauen gehn, die Preisvorstellung liegt so bei max. 100€ mehr würde ich net umbedingt dafür ausgeben wollen.
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 19. Jan 2007, 16:50
Halte mal nach RFT Cascada Ausschau da hast du einen Guten Klang und einen tiefen Bass
CYN
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 19. Jan 2007, 17:05
hab nach diesen boxen bei ebay geschaut, doch das einzige was ich finden konnte wahren die hir:

http://cgi.ebay.de/2...eZWD4VQQcmdZViewItem

und die sehen für mich erschreckend aus !


[Beitrag von CYN am 19. Jan 2007, 17:06 bearbeitet]
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 19. Jan 2007, 17:48
Das sind schon die richtigen Boxen Aber in dem Zustand
CYN
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 19. Jan 2007, 18:28
mh... naja könntest du mir sagen ob sich lohnen würde diese boxen zu ersteigern und zu restaurieren denn das nötige geschick und Werkzeug und etc. hätte ich.


oder könnten mir hir noch andere "kleine Geheimtipps" posten dür mich.

ich fasse zusammen:

Anlage 120W
Impedance 6 ohm
max ausgeben 100€
Boxen Kompakt
Musikstyle Trance, Dance, Hardcore (nicht zu wenig bass)

danke im vorraus !!!
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 19. Jan 2007, 18:59
Also in dem Zustand täte ich maximal 25€ ausgeben
Osi
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 19. Jan 2007, 19:12
Hi,
ich hab da einen Tipp für dich. Die Firma Tonsil ist hier im Forum nicht grade sehr beliebt, aber die Teile weiter unten sind für das Geld wirklich net schlecht.
http://cgi.ebay.de/T...QQrdZ1QQcmdZViewItem
Gehen meistens für 50-70€ über'n Tisch !!
MFG OSi
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 19. Jan 2007, 19:17
Ich finde die RFT,s trotzdem besser
Osi
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 19. Jan 2007, 19:24

P.W.K._Fan schrieb:
Ich finde die RFT,s trotzdem besser ;)

Aber doch net in diesem Zustand ?!
Die Tonsils sind garnet so schlecht...und besser als die Brühwürfel von AIWA sind sie allemal
MFG OSi
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 19. Jan 2007, 19:40
Naja ich denke mal das die Tonsil brauchbar sind
CYN
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 19. Jan 2007, 19:45
@ PWK :: naja 25€ mit oder ohne versant ???


@ Osi :: naja Brühwürfel würd ich zu Aiwa net sagen da die so weit ich weiß keine schlechte Technik haben ud für den Preis TOP sind.
Doch naja warum sind die Tonsil denn so unbeliebt im Forum muss doch einen grund geben und konnte die Impedance bei der Auktion von den Tonsil boxen net sehn oder weißte die ???
Osi
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 19. Jan 2007, 21:12

CYN schrieb:

@ Osi :: naja Brühwürfel würd ich zu Aiwa net sagen da die so weit ich weiß keine schlechte Technik haben ud für den Preis TOP sind.
Doch naja warum sind die Tonsil denn so unbeliebt im Forum muss doch einen grund geben und konnte die Impedance bei der Auktion von den Tonsil boxen net sehn oder weißte die ??? :hail


Nicht alle Lautsprecher von Tonsil sind wirklich gut, und man bekam sie nur bei Conrad. Vielleicht deshalb... ein Kumpel von mir hat auch die Challenger, sind ganz okay. Haben 8 Ohm.
Hab selber auch Tonsils (die Voyager II) und kann mich trotz leicht verwöhnter Ohren gar net beklagen
MFG OSi


[Beitrag von Osi am 19. Jan 2007, 21:20 bearbeitet]
CYN
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 19. Jan 2007, 21:17
mh... 8ohm OK aber hab nicht wirklich die Ahnung von Hi-Fi deswegen bin ich ja hir

wie verträgt dich das dann mit meiner Anlage @ 6ohm ???
und was muss ich Beachten ???
Osi
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 19. Jan 2007, 21:23

CYN schrieb:
mh... 8ohm OK aber hab nicht wirklich die Ahnung von Hi-Fi deswegen bin ich ja hir

wie verträgt dich das dann mit meiner Anlage @ 6ohm ???
und was muss ich Beachten ???


Hi,
um's einfach zu sagen, du hast einen Transistorenverstärker ... merke: Je höher der Widerstand desto weniger Leistung kommt an.
Aber so groß ist der Unterschied zwischen 6 und 8 Ohm ja nicht.
Aber unter 6 Ohm solltest du wenn möglich nicht gehen, da, wenn du ein bisschen zu weit aufdrehst die Sicherung fliegen, oder der Transistor an Hitzetod (passiert seltener) sterben kann.
MFG OSi
armindercherusker
Inventar
#19 erstellt: 19. Jan 2007, 22:31

CYN schrieb:
...wie verträgt dich das dann mit meiner Anlage @ 6ohm ???
und was muss ich Beachten ???

Max. zu 50% aufdrehen - null Problemo.

Gruß
Osi
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 19. Jan 2007, 23:06

armindercherusker schrieb:

CYN schrieb:
...wie verträgt dich das dann mit meiner Anlage @ 6ohm ???
und was muss ich Beachten ???

Max. zu 50% aufdrehen - null Problemo.

Gruß


Hi armindercherusker,
wieso denn nur zu 50% aufdrehen.... es sind doch 8Ohmer. Da sollte es doch kein Problem geben !!
MFG OSi
CYN
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 20. Jan 2007, 00:42
Hab ich nun dabei so ein großen Verlusst wenn ich statt 6 auf 8ohm umsteige oder ist das nicht so wild ?
armindercherusker
Inventar
#22 erstellt: 20. Jan 2007, 07:45

Osi schrieb:
...Hi armindercherusker,
wieso denn nur zu 50% aufdrehen.... es sind doch 8Ohmer. Da sollte es doch kein Problem geben !! ...
Upps - stimmt .... da war wohl ´n Knoten im Kopp

CYN schrieb:
Hab ich nun dabei so ein großen Verlusst wenn ich statt 6 auf 8ohm umsteige oder ist das nicht so wild ?
Das kommt zwar auch noch auf den Wirkungsgrad der Boxen an - aber ich denke ( ohne Knoten im Kopf ), das ist nicht so wild.
Du mußt halt etwas weiter aufdrehen, um gleiche Lautstärke zu erhalten.
Aber wenn Du bislang nicht über die Hälfte aufgedreht hast, sind ja noch Reserven

Gruß
CYN
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 20. Jan 2007, 11:13
ja hallo,

ich war mal so frei und hab mir von nem kumpel 8ohm 120W Boxen ausgeliehen ( Pioneer CS-3070 ) und musste Feststellen das ich mit denen auch nicht über die Mitte hinaus komme

also dürte die Vorgeschlagenen Tonsil Chelencer bestimmt auch kein problem darstellen



mfg.: CYN


[Beitrag von CYN am 20. Jan 2007, 11:17 bearbeitet]
armindercherusker
Inventar
#24 erstellt: 20. Jan 2007, 11:21

CYN schrieb:
...also dürte die Vorgeschlagenen Tonsil Chelencer bestimmt auch kein problem darstellen ...
Was die Lautstärke angeht, sicherlich nicht.

Gruß
CYN
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 20. Jan 2007, 13:10
wie meinst du das jetzt

geht das nun doch nicht oder was ???
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#26 erstellt: 20. Jan 2007, 13:38
Es gibt damit keine Probleme
armindercherusker
Inventar
#27 erstellt: 20. Jan 2007, 19:43

CYN schrieb:
wie meinst du das jetzt

geht das nun doch nicht oder was ???


Doch doch - das passt schon.

Meine Ironie sollte in Richtung Klang gehen.
Aber ich gebe zu , daß ich die Tonsil nicht beurteilen kann. Sorry

Gruß und
CYN
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 20. Jan 2007, 22:18
OK dann geht ja alles klar *freu*

dann nur noch teu teu teu das die günstig auch an mich
gehn

und dann werde ich mal sagen ob ich da so den Unterschied haben werde (kleines Klangwunder ^^)
Osi
Hat sich gelöscht
#29 erstellt: 20. Jan 2007, 22:50

armindercherusker schrieb:

Meine Ironie sollte in Richtung Klang gehen.
Aber ich gebe zu , daß ich die Tonsil nicht beurteilen kann. Sorry


Hi, meine Voyager II sind garnet so schlecht... sind schon richtige Standlautsprecher, und das hört man auch. Wohne in Villingen, wer will kann sie sich ja mal anhören
Gruß OSi
CYN
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 21. Jan 2007, 18:20
Strike habe die boxen ersteigern können für 25.50€ + 10€ Versand also 35,50€ und wenn sie wirklich so gut klingen sollten wie du sagtest dann: geil

werde demnächst euch bescheid geben wie sie wirklich sind !

Gruß

CYN


[Beitrag von CYN am 21. Jan 2007, 18:21 bearbeitet]
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#31 erstellt: 21. Jan 2007, 18:39
Meinen Herzlichen Glückwunsch Viel Spaß mitt denen
armindercherusker
Inventar
#32 erstellt: 21. Jan 2007, 19:54
Ebenso : Glückwunsch !

Und ich bin gespannt auf Deinen Bericht.

Gruß
CYN
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 23. Jan 2007, 18:08
boah *aufreg"

der ist von 10,00 versand auf 12,50 rauf, das regt mich jetzt richtig auf !
Osi
Hat sich gelöscht
#34 erstellt: 23. Jan 2007, 18:46

CYN schrieb:
boah *aufreg"

der ist von 10,00 versand auf 12,50 rauf, das regt mich jetzt richtig auf ! :{


Ist doch net so schlimm.... 2€50 sind doch nicht die Welt !!
armindercherusker
Inventar
#35 erstellt: 23. Jan 2007, 18:46
Mit welchem Argument hat er den Versandpreis erhöht ?

Gruß
CYN
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 23. Jan 2007, 21:40
einfach so !

das ist ja das was mich aufregt

naja muss ich wohl durch
armindercherusker
Inventar
#37 erstellt: 23. Jan 2007, 21:45

CYN schrieb:
einfach so !...

Frechheit !

Ich wüßte schon, was ich versuchen würde . . . aber ob´s wegen 2,50 Euro lohnt

Gruß
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#38 erstellt: 23. Jan 2007, 21:47
Dass sind genau diese Leute die mitt Versandkosten geld machen wollen
CYN
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 23. Jan 2007, 22:30
Hallo,

danke für euren einsatz weiß ihn zu schätzen

hab mal bissl rumgeschaut um forum etc. und bin hirdrauf gestoßen :

(alle 50 artikel anzeigen lassen)

http://www1.conrad.d...talog_max_results=10

sehen doch identisch aus ! (außer farbe )
Osi
Hat sich gelöscht
#40 erstellt: 23. Jan 2007, 22:50

CYN schrieb:
Hallo,

danke für euren einsatz weiß ihn zu schätzen

hab mal bissl rumgeschaut um forum etc. und bin hirdrauf gestoßen :

(alle 50 artikel anzeigen lassen)

http://www1.conrad.d...talog_max_results=10

sehen doch identisch aus ! (außer farbe )


Hi, Seiten vom Conrad kann man nicht verlinken... liegt an den Cookies. Aber mit der Produktnummer geht das. Jeder muss dann halt selbst nach dem Produkt suchen, ist ja aber nicht viel Arbeit
MFG OSi
CYN
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 01. Feb 2007, 17:22
So hab nu die Boxen und muss sagen einfach nur geil !

Sind zwar größer als gedacht aber kann net meckern ^^

Achja ich sch*** auf meinem Subwoofer aber mit ist halt noch mehr bass da, obwohl ich ihn nicht brauche und deswegen lass ich ihn ab jetzt mehr aus als an

ein fettes

THX an alle die mir geholfen haben

mfG.: CYN
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#42 erstellt: 01. Feb 2007, 18:53
Von mir ein herzlichen Glückwunsch zu deinen neuen Boxen
armindercherusker
Inventar
#43 erstellt: 01. Feb 2007, 19:01
Von mir ebenso : Glückwunsch ....

..... und Viel Spaß noch !
Osi
Hat sich gelöscht
#44 erstellt: 01. Feb 2007, 19:40
Hab die Tonsil Challenger selbst schon mal gehört, und fand sie echt nicht schlecht
Wollte vorher aber nix sagen da Klang ja relativ ist.
@CYN: Viel Spaß noch mit deinen "neuen" Lautsprechern !!

MFG OSi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen selber bauen,oder auch nicht,Verstärker.
pulli94 am 29.04.2008  –  Letzte Antwort am 29.04.2008  –  4 Beiträge
Gibt es einen Center/Subwoofer zu dieser Heco Boxen Variante?
lemmster am 14.07.2011  –  Letzte Antwort am 14.07.2011  –  3 Beiträge
Bass Chassis schwingt nicht mehr ein und aus
aileena am 25.08.2006  –  Letzte Antwort am 26.08.2006  –  21 Beiträge
HILFE: Receiver r-2000U vor 1 Jahr gekauft-nach Umzug funktioniert der Subwoofer nicht mehr?
frauhh am 20.05.2012  –  Letzte Antwort am 03.06.2012  –  27 Beiträge
Kleine günstige Boxen für die Küche
sportsocke am 04.04.2007  –  Letzte Antwort am 05.04.2007  –  16 Beiträge
2.1 Boxen für DVD Player
kingpin166 am 26.06.2004  –  Letzte Antwort am 26.06.2004  –  2 Beiträge
Habe ich meine Boxen ruiniert?
Dualist am 14.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  12 Beiträge
Boxen einer Kompaktanlage an einen Verstärker anschließen?
kowalski71 am 11.09.2011  –  Letzte Antwort am 12.09.2011  –  12 Beiträge
AIWA SX-HDT7 - Zwei Ausgänge ???
Scampi_Joe am 29.06.2004  –  Letzte Antwort am 29.06.2004  –  10 Beiträge
Lautsprecherständer von ebay?
Teflonspray am 21.11.2008  –  Letzte Antwort am 23.11.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • Aiwa

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 112 )
  • Neuestes Mitglieddiego_zenzen
  • Gesamtzahl an Themen1.345.456
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.905