Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Günstige Regalboxen - Tips?

+A -A
Autor
Beitrag
Stefan_34
Neuling
#1 erstellt: 26. Sep 2003, 15:32
Hallo,
ich suche nach einer Kaufempfehlung für Regalboxen im unteren Preisbereich, bis ca. 100 Euro pro Stück.
Emfehlen sich in diesem Preissement eigentlich 2- oder 3-Wege-Boxen?
Als Verstärker (Reciever) nutze ich den Sony STR-DE 135, der Raum, in dem die Boxen stehen sollen, ist ca. 18 m² groß.
Gruß aus Bremen,
Stefan
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 26. Sep 2003, 15:54
Hi,

selber hören, in der Preisklasse gibt es schon einige interessante Alternativen, wie z.B. Canton LE-Serie. Mein persönlicher Favorit ist die Wharfedale Diamond 8.1. Bekommst du z.B. bei www.benedictus.de im Shop. Näheres zu der Box unter www.wharfedale.de

Markus
Gelegenheitshörer
Stammgast
#3 erstellt: 26. Sep 2003, 16:47
Hallo Markus,


selber hören, in der Preisklasse gibt es schon einige interessante Alternativen, wie z.B. Canton LE-Serie. Mein persönlicher Favorit ist die Wharfedale Diamond 8.1. Bekommst du z.B. bei www.benedictus.de im Shop. Näheres zu der Box unter www.wharfedale.de


Mit dem Selberhören ist das so eine Sache, da Wharfedale in Deutschland ja ziemlich selten zu sein scheint.

Gruß,
Alexander
busi
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Sep 2003, 16:52
Vielleicht auch was selber bauen? Immer wieder zu empfehlen, der Klassiker "Pico Lino" aus Hobby Hifi 4/2001.
Gelegenheitshörer
Stammgast
#5 erstellt: 26. Sep 2003, 16:58
Hallo Markus,


ich suche nach einer Kaufempfehlung für Regalboxen im unteren Preisbereich, bis ca. 100 Euro pro Stück.


Ich habe genau das gleiche Problem (gleicher Preisrahmen, ähnliche Zimmergröße, etc.). Nachdem ich die Canton LE 102 probegehört habe, erschienen mir diese nicht unbedingt regaltauglich (vorausgesetzt, Du willst die LS wirklich ins Regal stellen).

Ich habe mir jetzt mal die Wharfedale geordert. Leider habe ich keine Möglichkeit gefunden, diese vorher probezuhören, da sie in Deutschland sehr exotisch zu sein scheinen. Aber es gibt ja das 14-tägige Rückgaberecht. Auf englischsprachigen Websites gibt es viele begeisterte Berichte dazu.

Die LS sollen am Montag ankommen. Wenn Du Dich bis dahin geduldest, dann kann ich Dir sagen, ob es sich lohnt, die LS zu bestellen.


Emfehlen sich in diesem Preissement eigentlich 2- oder 3-Wege-Boxen?


Bin selber ein Laie. Aber nach allem, was ich hier (und anderswo) gelesen habe, kannst Du Dir hochwertige 3-Wege-LS in diesem Preisrahmen aus dem Kopf schlagen.

Gruß,
Alexander
Stefan_34
Neuling
#6 erstellt: 29. Sep 2003, 15:59
Habe mir heute die "canton le 102" angehört, der Verkäufer hat mir im Vergleich die "Heco Xenon 200" empfohlen, er meinte, die Canton seien als Effektlautsprecher ok, für meinen Sony-Reciever (STR-DE 135) seien die Heco-Boxen jedoch zum Musikhören besser...
Was haltet ihr davon?
Gruß
Stefan
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 29. Sep 2003, 16:11
Wie war denn dein klanglicher Eindruck?
Stefan_34
Neuling
#8 erstellt: 29. Sep 2003, 20:01
..hm, ich bin in dieser Hinsicht kein Fachmann, aber die Heco Boxen schienen mir doch die Baesse etwas voller rueberzubringen.
HaPeWe
Stammgast
#9 erstellt: 29. Sep 2003, 21:27
In der Preisklasse um 100 EUR wird man kann High-End erwarten können, aber z.B. mit der Magnat Vintage 105 bekommt man (z.B. bei HiFi Regler oder bei eBay) eine durchaus gefällige kleine Regalbox in dieser Klasse.
Charlie39
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 29. Sep 2003, 21:42
Hallo,

habe bei Nubert mal die NuBox 310 gehört. Sie ist sehr linear und detailgetreu und hat für eine relativ kleine Regalbox einen erstaunlich guten und trockenen Bass. Ausserdem kannst Du die LS 4 Wochen lang zu Hause probe hören. Preis liegt bei 127 Euro/Stück.

Ich war ziemlich überrascht, dass so ein kleines Ding doch so gut sein kann und das um diesen Preis!
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 29. Sep 2003, 22:03

In der Preisklasse um 100 EUR wird man kann High-End erwarten können, aber z.B. mit der Magnat Vintage 105 bekommt man (z.B. bei HiFi Regler oder bei eBay) eine durchaus gefällige kleine Regalbox in dieser Klasse.


Das ist eine Frage, wie man High End definiert. Ich finde schon das man eine High End Box für 100.-€ bekommen kann.
HaPeWe
Stammgast
#12 erstellt: 30. Sep 2003, 00:37

Das ist eine Frage, wie man High End definiert. Ich finde schon das man eine High End Box für 100.-€ bekommen kann.


Wenn jeder jedes Wort neu definiert, ist eine Komunikation nicht mehr möglich. Wenn High End nicht das, jenseits der Spitzenklasse umschreiben soll, wozu brauchen wir dann diesen Begriff?
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 30. Sep 2003, 06:13
Jenseits der Spitzenklasse? Für mich ist High End sowohl das "abgedrehte", aber auch das maximal machbare für ein gewisses Budget. (Ein NAD Vollverstärker für 399.-DM war früher für viele High End. Im übrigen für mich auch)
Charlie39
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 30. Sep 2003, 06:50
Hallo,

das sind doch Wortklaubereien und nützen Stefan hier überhaupt gar nix! Ich halte die 310er Nubis auch für "High-End" in diesem Preissegment. Aber zurück zur Ausgangsfrage - also für 100Euro/Box kann man sicher kein 3-Wege-System empfehlen - da würde eine gute Weiche allein schon mehr kosten. Ich habe selbst bei meinen Stand-LS (knapp 400 Euro/Stück) auf ein 2-Wege-System mit Sub-Bass zurückgegriffen. Aber die Canton oder die 105er-Magnat oder die NuBox310 sind schon recht brauchbar für einen 18qm grossen Raum. Hoffe das hat geholfen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Günstige Regallautsprechere/Control1?
Bluesboy01 am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2004  –  6 Beiträge
Suche wirkungsgradstarke günstige Regallautsprecher
czze am 06.12.2007  –  Letzte Antwort am 10.12.2007  –  4 Beiträge
Günstige, gebrauchte Lautsprecher von Ebay
desduderles am 08.10.2005  –  Letzte Antwort am 15.06.2011  –  56 Beiträge
Welche Regalboxen???
leenor am 08.10.2003  –  Letzte Antwort am 10.10.2003  –  5 Beiträge
Kaufberatung Regalboxen ?
Hili am 22.12.2003  –  Letzte Antwort am 15.02.2004  –  14 Beiträge
günstige Kompaktboxen
21.10.2002  –  Letzte Antwort am 21.10.2002  –  7 Beiträge
Günstige Lautsprecher!
Fuxster am 05.05.2003  –  Letzte Antwort am 06.05.2003  –  6 Beiträge
günstige Standlautsprecher
Habanera am 17.12.2003  –  Letzte Antwort am 20.12.2003  –  8 Beiträge
Günstige Kompakte
Blap am 24.03.2004  –  Letzte Antwort am 24.03.2004  –  7 Beiträge
günstige Partybox
caster am 19.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2004  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedjc92
  • Gesamtzahl an Themen1.345.007
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.245