Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Technics Minianlage HD 50 mit anderen Lautsprechern aufwerten?

+A -A
Autor
Beitrag
bikerxxl
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Mrz 2007, 19:17
Moin,
ich hab noch ne Technics HD50 Mini-Anlage und möchte von euch wissen, ob ich sie mit anderen Lautsprechern aufpeppen kann? Diese können frei stehen, sollen jedoch keine großen Standlautsprecher sein. Kann mir jemand eine "preiswerte" Kaufempfehlung geben? Musikrichtung über Klassik bis U-Musik.
Danke und Gruß
Beate
bikerxxl
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 13. Mrz 2007, 20:42

bikerxxl schrieb:
Moin,
ich hab noch ne Technics HD50 Mini-Anlage und möchte von euch wissen, ob ich sie mit anderen Lautsprechern aufpeppen kann? Diese können frei stehen, sollen jedoch keine großen Standlautsprecher sein. Kann mir jemand eine "preiswerte" Kaufempfehlung geben? Musikrichtung über Klassik bis U-Musik.
Danke und Gruß
Beate



Keiner mit ner Empfehlung?????
Schlappohr
Inventar
#3 erstellt: 03. Mai 2007, 07:48
was heißt "preiswert" genau? wärst du an neuen oder an gebrauchten interessiert? wie groß ist der raum? wie laut hörst du? und was bitte ist U-musik?
xutl
Inventar
#4 erstellt: 03. Mai 2007, 07:56
U-Musik Unterhaltungs-Musik
E-Musik ernste Musik

@TE

Kauf Dir irgendwetwas an LS, was Dir gefällt und sich im für Dich akzepteblen preislichen Rahmen bewegt.
Eine Verbesserung wird es in jedem Fall sein.

U- und Klassik wirst Du für beide Bereiche in höherer Qualität mit der Technics sowieso nicht realisieren können.
Schlappohr
Inventar
#5 erstellt: 03. Mai 2007, 08:15
E-Musik?! *lol* ich kenn nur E-Gitarre...
ansonsten: schön gesagt.
Don-Pedro
Inventar
#6 erstellt: 03. Mai 2007, 09:48
@bikerxxl:

das is insofern bissle schwierig als dass bei Kompaktanlagen teilweise die Boxen stark an die Anlage angepasst sind. Oftmals haben die Lautsprecher gutmütige Impedanz-verläufe und ungewöhnlich hohe Wirkungsgrade, bei Bassüberhöhungen, etc.

Ich würde an Deiner Stelle versuchen mit dem Verstärker beim Händler Deines Vertrauens einzumarschieren und die aktuellen Angebote an Regalboxen und/oder Standboxen anzuhören.

Pauschal eine Empfehlung fürn Gebrauchtbereich zu geben, wäre mir persönlich etwas zu gefährlich bei solch einer Anlage.
Schlappohr
Inventar
#7 erstellt: 03. Mai 2007, 09:57

Don-Pedro schrieb:
mit dem Verstärker beim Händler Deines Vertrauens einzumarschieren

der wird sich freuen...!
Don-Pedro
Inventar
#8 erstellt: 03. Mai 2007, 10:00
Klar wird der sich freuen... aber andererseits kann man bei solchen kleinen Anlagen auch sehr viel Pech haben bzgl. der Lautsprecher.

Wobei ich gerne soweit zurückrudere zu sagen "Kaufe nur nix ausgefallenes, dann sollte es soweit passen!".
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beocenter 2300 mit anderen Lautsprechern?
toko11 am 15.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.01.2006  –  10 Beiträge
Leise hören mit "großen" Lautsprechern?
milhousepunkrock am 22.08.2012  –  Letzte Antwort am 17.09.2012  –  11 Beiträge
Problem mit unterschiedlichen Lautsprechern
futever am 25.02.2004  –  Letzte Antwort am 26.02.2004  –  3 Beiträge
Subwoofer/Satelliten System aufwerten
doc_relax am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2008  –  4 Beiträge
Verstärker zusätzlich an Minianlage möglich?
Stangi am 23.05.2004  –  Letzte Antwort am 23.05.2004  –  3 Beiträge
Teufel Theater 1 mit neuen Stereoboxen aufwerten
Cenobythe am 26.11.2012  –  Letzte Antwort am 26.11.2012  –  2 Beiträge
Infinity Beta 50 zu wenig Tiefgang
number9 am 28.02.2008  –  Letzte Antwort am 24.04.2008  –  14 Beiträge
Belastbarkeit von Lautsprechern
Keet am 05.04.2012  –  Letzte Antwort am 05.04.2012  –  4 Beiträge
Audiostatic ESH 50
hgisbit am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 18.10.2005  –  5 Beiträge
Technics Lautsprecher
Daniel_K am 03.04.2004  –  Letzte Antwort am 23.11.2013  –  23 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.353
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.748