Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bassreflexboxen

+A -A
Autor
Beitrag
bommel#
Stammgast
#1 erstellt: 21. Apr 2007, 05:28
hallo zusammen,
ich habe ein problem, ich frage im mm nach bassreflex ls und der vk sagt mir, alle ls sind bassreflex ls , ich denke an ls mit und ohne ,,luftröhre,, also diesen tubus, der ins gehäuse hineinragt, und dachte, ls mit luftröhre sind bassreflex und ohne sind normale 2-3 wege ls,
meine frage: kann mir jemand bassfreflex ls definieren, habe antworten im forum gesucht, aber nur DIY anleitungen gefunden
thx im voraus
Amperlite
Inventar
#2 erstellt: 21. Apr 2007, 08:32
http://de.wikipedia.org/wiki/Bassreflex

Es gibt nur noch wenige Lautsprecher ohne Bassreflex am Markt, im Elektro-Großmarkt wirst du wohl keinen einzigen finden.


[Beitrag von Amperlite am 21. Apr 2007, 08:34 bearbeitet]
bommel#
Stammgast
#3 erstellt: 21. Apr 2007, 13:59
ich sehe im mm aber auch ls ohne ,,luftröhre, zb.magnat 110,
oder die ganzem kleinen sputniks an den surround anlagen,
hm, wie werden die denn genannt, laut den kaugummikauenden, krampfhaft lässig aussehenden mm mitarbeitern sind alles bassreflex ls
Amperlite
Inventar
#4 erstellt: 21. Apr 2007, 14:32

bommel# schrieb:
ich sehe im mm aber auch ls ohne ,,luftröhre, zb.magnat 110,

Die haben hinten ein Rohr, soweit ich das sehe.



bommel# schrieb:
oder die ganzem kleinen sputniks an den surround anlagen,
hm, wie werden die denn genannt, laut den kaugummikauenden, krampfhaft lässig aussehenden mm mitarbeitern sind alles bassreflex ls ;)

Diese Tischhupen können damit auch nichts anfangen, weil sie sowieso keinen Bass wiedergeben können.
Ein BR-System kann in Bereichen weit unter 100 Hz unterstützend wirken - da kommen die eh nicht ran.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS-Problem
Mercutio am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 07.10.2005  –  90 Beiträge
Nubert-LS
carnik am 22.07.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  2 Beiträge
"durchgeknallte" LS...
Henneman am 10.05.2005  –  Letzte Antwort am 19.05.2005  –  21 Beiträge
LS Kabel Problem
RicRom am 22.09.2003  –  Letzte Antwort am 22.09.2003  –  11 Beiträge
Ls und Elektromagnetfeld
Suslik am 14.05.2004  –  Letzte Antwort am 14.05.2004  –  4 Beiträge
LS-Kabelanschluß ???
Tiger am 13.09.2004  –  Letzte Antwort am 13.09.2004  –  3 Beiträge
Alter der LS
cssblackpearl am 27.07.2007  –  Letzte Antwort am 27.07.2007  –  5 Beiträge
Wer kennt diese Ls ?
Krümelkater am 22.11.2005  –  Letzte Antwort am 22.11.2005  –  3 Beiträge
Möchte bezahlbare LS anschaffen.Welche?
golf am 25.05.2006  –  Letzte Antwort am 16.06.2006  –  53 Beiträge
LS - Umschalten
f+c_hifi am 25.01.2006  –  Letzte Antwort am 28.01.2006  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 105 )
  • Neuestes Mitgliedano4k
  • Gesamtzahl an Themen1.345.451
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.740