Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Abgespeckte Canton Ergo RC-A

+A -A
Autor
Beitrag
j.e.n.s
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 08. Jul 2007, 10:30
Hallo,

zur Zeit werden vermehrt günstig neue RCA angeboten.
Bei diesen handelt es sich jedoch höchstwahrscheinlich um eine abgeänderte Variante der Ur-RC-A.
Das eingebaute Aktivmodul unterscheidet sich aüsserlich durch das Fehlen der Kühlrippen. Die Papierleistungsangabe enthält auch einen Unterschied in Form von 200/300 Watt zur früheren Angabe 250/350 Watt.

Ist diese Variante hier im Forum bekannt ?
Gibt es vielleicht noch weitere, nicht sichtbare Änderungen, z.B. auch am passiven Teil des LS ?
Hat vielleicht schon jemand beide Varianten gehört ?

musikalische Grüsse
PeterJ
Bastler2003
Inventar
#2 erstellt: 08. Jul 2007, 14:09

j.e.n.s schrieb:
Hallo,

zur Zeit werden vermehrt günstig neue RCA angeboten.
Bei diesen handelt es sich jedoch höchstwahrscheinlich um eine abgeänderte Variante der Ur-RC-A.
Das eingebaute Aktivmodul unterscheidet sich aüsserlich durch das Fehlen der Kühlrippen. Die Papierleistungsangabe enthält auch einen Unterschied in Form von 200/300 Watt zur früheren Angabe 250/350 Watt.

Ist diese Variante hier im Forum bekannt ?
Gibt es vielleicht noch weitere, nicht sichtbare Änderungen, z.B. auch am passiven Teil des LS ?
Hat vielleicht schon jemand beide Varianten gehört ?

musikalische Grüsse
PeterJ


Hallo!

Nicht alle guenstig angebotetenen RCA besitzen das neue Digitale Modul und umgekehrt.

Es gibt hier im Forum einen Canton Tread in dem bereits alles besprochen wurde.

Suche Funktion nutzen.

MfG!
tobimanlein
Stammgast
#3 erstellt: 08. Jul 2007, 16:36
Hallo j.e.n.s ,
auch wenn es schon diskutiert wurde, beantworte ich deine Frage. Die Ur-RC-A hat eine analoge Endstufe mit Kühlrippen und eine Leistungsangabe von 250/350W. Seit ca. 1,5 Jahren ist die RC-A mit einer Digitalendstufe ausgestattet, die als Leistungsangabe 200/300W hat. Hierbei handelt es sich laut Canton um die Digitalendstufen, die in den großen Subwoofern der Ergo, Karat und Vento Serie verbaut werden. Bei einigen RC-As mit Digitalendstufe sind noch Kühlrippen angebracht, da Canton für diese keine Verwendung mehr hatte. Die letzten RC-As haben keine Kühlrippen, da diese auch nicht notwendig sind. Ich stelle beispielsweise keine Erwärmung bei meinen RC-As mit Digitalendstufe und Kühlrippen fest. Es handelt sich also bei den letzten RC-As nicht um eine abgespeckte sondern um eine verbesserte Version, weil laut Canton die Digitalendstufen die volle Leistung von 5Hz-xxxHz liefern und nicht wie analoge Endstufen bei nidrigeren Frequenzen weniger Leistung liefern.

MfG
Tobi
j.e.n.s
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 09. Jul 2007, 08:54
Hallo,

vielen Dank für die Infos.
Habe mich durch diverse Threads gelesen, aber leider diese Infos nicht gefunden.

Also nochmals vielen Dank !!!
Gruß PeterJ
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Ergo RC-A
Reckermann am 12.11.2003  –  Letzte Antwort am 12.11.2003  –  3 Beiträge
CANTON ERGO RC-A
teleton am 11.10.2004  –  Letzte Antwort am 25.10.2004  –  9 Beiträge
Canton Ergo RC-A
drafi am 16.09.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2008  –  7 Beiträge
Canton Ergo RC-A
Duckshark am 24.06.2006  –  Letzte Antwort am 26.06.2006  –  2 Beiträge
Canton Ergo RC-A
Mr_Twister am 06.01.2012  –  Letzte Antwort am 08.01.2012  –  4 Beiträge
Canton Ergo RC-L, Ergo RC-A, Ergo 1002???
ebbe22 am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 01.05.2006  –  16 Beiträge
Canton ergo Rc-l Rc-a Rc-s?
Schauriger am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 10.03.2009  –  38 Beiträge
Canton Ergo RC-A contra nuWave 125
cr am 08.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.03.2004  –  20 Beiträge
nuWave 125 oder Canton Ergo RC-A
Rafcio_ am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 01.03.2004  –  6 Beiträge
Erste Erfahrungen mit Canton Ergo RC-A
arcamalpha am 26.08.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 68 )
  • Neuestes Mitgliedlouislitt
  • Gesamtzahl an Themen1.344.803
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.215