Canton 1020 DC

+A -A
Autor
Beitrag
pritscher_12
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 20. Okt 2007, 20:05
Hallo,
ich brauche mal Hilfe in Sachen Klangoptimierung meiner
Canton 1020DC. Die LS werden von einem Denon 3806 Dolby-Digital Verstärker angetrieben. Die Leistung des Verstärkers ist, glaub ich ausreichend. Das Problem was ich habe ist, das der Bass zu blass rüberkommt. Ich habe die Cantöner im Bi-wiring laufen. Sie stehen ca. 20cm. von der hinteren Wand weg und seitlich ca. 1m. Ich bin leider an den Platz gebunden und kann sie nicht weiter vorziehen. Gibt es eine Lösung dafür ?! Ich danke schon mal im Voraus

Gruß pritscher12
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Chrono 509 DC & Bi-Wiring
zEeoN am 16.02.2011  –  Letzte Antwort am 12.04.2011  –  6 Beiträge
BI-Wiring LS an 2 unterschiedlichen Verstärkern?
oelkanne am 14.06.2008  –  Letzte Antwort am 15.06.2008  –  7 Beiträge
Denon 3806+LE109 -> ERGO 609 DC
Der_Ron am 27.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  5 Beiträge
Verstärker für Canton 509 dc
lukkl am 19.12.2011  –  Letzte Antwort am 30.12.2011  –  3 Beiträge
canton karat 770 dc
hakkotek am 09.02.2009  –  Letzte Antwort am 03.05.2009  –  17 Beiträge
Canton Karat 920 DC
majorocks am 02.06.2006  –  Letzte Antwort am 04.06.2006  –  6 Beiträge
Canton Reference 7.2 DC
jamesh78 am 25.01.2010  –  Letzte Antwort am 16.04.2010  –  6 Beiträge
Bi-Wiring
Tommy_Angel am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2004  –  3 Beiträge
Bi Wiring
DjMicha63 am 27.10.2011  –  Letzte Antwort am 05.11.2011  –  30 Beiträge
Bi-Wiring = doppelte Leistung?
Panic_ am 26.12.2014  –  Letzte Antwort am 27.12.2014  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.586 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedFrank070864
  • Gesamtzahl an Themen1.404.754
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.751.645

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen