Suche warm klingende Regal LS ~1000€

+A -A
Autor
Beitrag
BMWDaniel
Inventar
#1 erstellt: 19. Nov 2007, 12:44
Hallo alle zusammen, es steht mal wieder eine weiterentwicklung für meine Anlage an. Nun als erstes kommen neue Lautsprecher weil die langlebiger sind und nicht so wie A/V Receiver jährlich veralten.

-Nun bis jetzt hat mir die Sonus Faber Concertino sehr gut gefallen. Kling angenehm nie aufdringlich.
-B&W CM Serie war auch mein geschmack. Konnte sie aber nicht gegen die SonusFaber hören.
-Dynaudio ist mir zu neutral und vond er Elektronik ab hängig.
-Piega sind mir zu neutral.
-JM Lab Electra 926 war auch nicht wirklich mein Geschmack. hatte die alte B&W Matrix dagegen gehört die waren viel schöner vom Klang.
klingtgut
Inventar
#2 erstellt: 19. Nov 2007, 15:44
Hallo,

alternativ sicher interessant sind die Revolver RW 16 bzw. Music 1

http://www.empire-hifi.de/html/revolver.html

http://www.revolveraudio.co.uk/features.htm

oder die Tannoy DC 6

http://www.tannoy-sp...n+Signature+DC6&s=70

oder die KEF XQ 10

http://www.kef.com/p...ge_xq10/default.aspx

Viele Grüsse

Volker
BMWDaniel
Inventar
#3 erstellt: 20. Nov 2007, 12:00
Hmm KEf hat zuviele Eigenschwingungen die man hört. Vorallem in der Preisklasse wo ich ausgeben will.
Von den restlichen Lautsprecher habe ich noch nie was gehört
klingtgut
Inventar
#4 erstellt: 20. Nov 2007, 12:40

BMWDaniel schrieb:
Hmm KEf hat zuviele Eigenschwingungen die man hört.Vorallem in der Preisklasse wo ich ausgeben will.


hast Du die aktuelle XQ Serie mal gehört ?


BMWDaniel schrieb:
Von den restlichen Lautsprecher habe ich noch nie was gehört


dann solltest Du das schleunigst nachholen
BMWDaniel
Inventar
#5 erstellt: 20. Nov 2007, 12:43
Die KEF LS wo ich gehört hab war vor ca 2Jahren. >Gefiel mir nicht so gut.

Hmm wo kann ich den Rest Probe hören? ICh komme aus Bayern
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Warm klingende LS bis 1000 Euro
snopy112 am 17.12.2005  –  Letzte Antwort am 17.12.2005  –  2 Beiträge
Super Warm klingende LS ?
Klas126 am 05.01.2013  –  Letzte Antwort am 05.01.2013  –  8 Beiträge
Regal LS als Surround?
scuolfan am 25.04.2005  –  Letzte Antwort am 02.05.2005  –  5 Beiträge
Kaufberatung Regal-LS
Buddha87 am 07.02.2007  –  Letzte Antwort am 08.02.2007  –  9 Beiträge
Stand LS oder Regal LS bei 20qm
Thiuda am 19.10.2003  –  Letzte Antwort am 19.10.2003  –  4 Beiträge
Kurztipp Regal-Lautsprecher!
BigLA am 17.02.2013  –  Letzte Antwort am 22.02.2013  –  5 Beiträge
LS bis zu 1000? | Liste
Dennis_1 am 19.12.2005  –  Letzte Antwort am 24.12.2005  –  36 Beiträge
Regal-LS - System ohne Sub möglich?
musterdvd am 04.12.2004  –  Letzte Antwort am 05.12.2004  –  9 Beiträge
Wharfedale - Regal od. Stand-LS, bipolare Rears?!
pokipsi am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 11.02.2005  –  2 Beiträge
nubox 311; andere Regal-LS bassstärker?
Endgegner am 17.10.2007  –  Letzte Antwort am 25.10.2007  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder838.784 ( Heute: 47 )
  • Neuestes MitgliedBaumela_Jörg
  • Gesamtzahl an Themen1.397.682
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.613.237

Hersteller in diesem Thread Widget schließen