Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo-Ausgang->Frequenzweiche->2.1Lautsprecherset

+A -A
Autor
Beitrag
schnaggi
Neuling
#1 erstellt: 23. Dez 2007, 12:36
Hallo zusammen,


Meine bisherige Stereoanlage Bang und Olufsen Beocenter 9000 möchte ich mit einem 2.1 Lautsprechersystem von JBL Hier erweitern.

Nun habe ich die Frage ob der Einsatz der Fruequenzweiche von Reckhorn F-1 (Link) sinvoll wäre, um das Stereo Signal von der B&O Anlage für den Subwoofer und Satellitenlautsprecher zu trennen?

Ich habe leider nur folgende Leistungsangaben zu der B&O-Anlage:
2*80W /8 Ohm

Ich hoffe das die Angaben reichen, sonst einfach Nachfragen!

Besten Dank
Schnaggi
Poison_Nuke
Inventar
#2 erstellt: 23. Dez 2007, 22:26
was erhoffst du dir von der Erweiterung?


und die Reckhorn wäre eigentlich unnötig, weil das 2.1 Set ein Aktivset ist, oder?
Also im Subwoofer ist bereits die Endstufe eingebaut, und damit dann auch genau das, was in der Reckhorn-Weiche drin ist

bei der Bang-Olufsen Anlage würdest du einen PreOut (oder Mainout) Anschluss benötigen, da nur so einer in der Lautstärke geregelt ist.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B&O???
Guenter2000 am 27.05.2004  –  Letzte Antwort am 22.05.2011  –  56 Beiträge
Bang & Olufsen Sound
milchschnittae am 08.05.2004  –  Letzte Antwort am 23.01.2014  –  29 Beiträge
b&o beolab 8000
Novometix am 02.01.2015  –  Letzte Antwort am 04.01.2015  –  2 Beiträge
Bang&Olufsen 4 Lautsprecher anschliessen?
micheean am 06.03.2012  –  Letzte Antwort am 07.03.2012  –  2 Beiträge
Brauche Rat zu B&O BeoLab 3
ElvisinGraceland am 25.11.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  8 Beiträge
Ohm-angaben der Hersteller
Dr.Django am 01.01.2010  –  Letzte Antwort am 01.01.2010  –  3 Beiträge
Welches Lautsprecherkabel für B & O-Anlage
bat2.111 am 23.03.2011  –  Letzte Antwort am 23.03.2011  –  4 Beiträge
Bang Olufsen - Frau braucht Hilfe
Maria1977 am 07.07.2013  –  Letzte Antwort am 08.07.2013  –  3 Beiträge
Andere Lautsprecher an B&O Anlage
tprice am 03.08.2004  –  Letzte Antwort am 17.08.2004  –  6 Beiträge
B&O ohne B&O Lautsprecher ?
hannesbl am 20.05.2007  –  Letzte Antwort am 20.05.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • B & O

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 123 )
  • Neuestes MitgliedRheingauner04
  • Gesamtzahl an Themen1.345.480
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.252