Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Membrane zerstört.wie reparieren?

+A -A
Autor
Beitrag
gada
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Mrz 2008, 23:21
Ich hab aus Unachtsamkeit eine Membrane eines Mitteltöners zerstört..das Membranenmaterial hat zwei Risse...
Wie kann man die reparieren, von innen kleben? Oder doch neu kaufen? Box: B&W DM 1400


[Beitrag von gada am 25. Mrz 2008, 23:22 bearbeitet]
gada
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 26. Mrz 2008, 16:12
Keiner was zu sagen?
markusred
Inventar
#3 erstellt: 26. Mrz 2008, 18:59
Bitte mache mal ein Foto (Nahaufnahme)
Pilotcutter
Administrator
#4 erstellt: 27. Mrz 2008, 12:11
Schau doch mal bei anello.de nach. Viell können die helfen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Innere Membrane nach innen gezogen!
dRunks am 16.09.2004  –  Letzte Antwort am 16.09.2004  –  7 Beiträge
reparieren oder neu kaufen
gregor5000 am 22.03.2008  –  Letzte Antwort am 24.03.2008  –  14 Beiträge
reparieren oder neu kaufen?
Oceanblue am 09.12.2003  –  Letzte Antwort am 10.12.2003  –  3 Beiträge
Abdeckung neu kaufen oder reparieren?
Zebra777 am 24.02.2008  –  Letzte Antwort am 25.02.2008  –  6 Beiträge
membrane gerissen........tipps??
CoCtio am 18.04.2005  –  Letzte Antwort am 12.05.2005  –  20 Beiträge
kleine Risse in Mitteltonmembran, kann man das kleben?
StonedImmaculate am 18.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.01.2010  –  4 Beiträge
Membrane eingedrückt wer kann helfen?
am 24.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.12.2005  –  23 Beiträge
Lautsprecherkabel kleben / reparieren
dj-alexy am 14.02.2004  –  Letzte Antwort am 15.02.2004  –  14 Beiträge
Klebrige Lautsprecher Membrane
trans am 29.03.2011  –  Letzte Antwort am 06.04.2011  –  13 Beiträge
Lackierung der Membrane ?! Nich schlagen
Olli_2003 am 27.06.2004  –  Letzte Antwort am 28.02.2005  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 135 )
  • Neuestes MitgliedFrankYAMAHA1090
  • Gesamtzahl an Themen1.345.180
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.557