Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


iQ 4180 AT

+A -A
Autor
Beitrag
mojo
Stammgast
#1 erstellt: 22. Dez 2008, 10:32
Hallo Gemeinde.


Ich habe die oben genanten Lautsprecher
http://www.hifi-wiki.de/index.php/IQ_4180_AT


Da ich Audiomässig eher unbedarft bin wollte ich einmal generell eure meinung dazu haben, sind die gut? kennt die überhaupt jemand?

Ich habe leider keine beschreibung mehr zu den Boxen, aber sie haben 2 Anschlüsse für Boxenkabel. KAnn ich mit diesen LS Bi-Amping betreiben?
mein AVR (onkyo 576) bietet diese Möglichkeit (getrennte ansteuerung der höhen und tiefenm erreicht durch das anschliessen geeigneter boxen an die "back surround" anschlüsse des Onkyo.)

Was kann man von Bi-Amping denn überhaupt erwarten? ISt das zu empfehlen, oder hört man den Unterschied eh nur schwer?



jetzt wollte ich auch eine Surround Set aufbauen, würde aber gerne die beiden Stereoboxen als Front verwenden.
Welche Boxen wären den dazu empfehlenswert?

Ich hoffe mir kann jemadn weiterhelfen.


MfG
Mojo
IQ-Fan
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 26. Jan 2009, 10:06
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
IQ-Boxen AT 4180 Mitteltöner leicht "eingedöscht"
Hans123 am 28.03.2009  –  Letzte Antwort am 28.03.2009  –  2 Beiträge
Probleme mit zweiter Zone, wie soll ich die Boxen anschliessen?
*Timothy* am 30.08.2016  –  Letzte Antwort am 02.09.2016  –  6 Beiträge
Bi-Amping: Klemmenbelegung (oben/unten)?
BigBlue007 am 21.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.05.2008  –  18 Beiträge
IQ 4180 AT - Verwendete Tieftöner?
Murray am 16.07.2006  –  Letzte Antwort am 22.07.2006  –  5 Beiträge
I.Q. 4180 AT
CombatWombat am 26.03.2009  –  Letzte Antwort am 26.03.2009  –  4 Beiträge
Bi-Wiring, Bi-Amping und Bridging?
Dezibel_X am 05.12.2011  –  Letzte Antwort am 06.12.2011  –  15 Beiträge
Noch einmal: Bi-Wiring Anschlüsse???
Tonkyhonk am 19.10.2003  –  Letzte Antwort am 02.01.2004  –  9 Beiträge
Bi-Amping - die bessere Frequenzweiche?
der_Martin am 01.12.2008  –  Letzte Antwort am 03.12.2008  –  8 Beiträge
IQ SL 4001 - Standlautsprecher - Kennt die jemand ?
BlackVoodoo am 16.04.2006  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  3 Beiträge
bi - amping mit Kappa 9.2
Orange-Blade am 12.10.2009  –  Letzte Antwort am 13.10.2009  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2008
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 124 )
  • Neuestes Mitgliedd0t86
  • Gesamtzahl an Themen1.345.333
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.377