B&W Preiserhöhung

+A -A
Autor
Beitrag
indolingo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Feb 2009, 22:40
Hallo,

ich hab grad gelesen, dass B&W in Großbritanien die Preise für die 800 Serie um stolze 20% angehoben hat:

"January 2009 B&W Loudspeakers have just announced a 20% price rise on 800 Series product as from February 1st."

Hat jeder Informationen ob demnächst auch in Deutschland eine Erhöhung der Preise geplant ist?


Grüße
Ohrgasmus
Stammgast
#2 erstellt: 06. Feb 2009, 17:29

indolingo schrieb:
Hallo,

ich hab grad gelesen, dass B&W in Großbritanien die Preise für die 800 Serie um stolze 20% angehoben hat:

"January 2009 B&W Loudspeakers have just announced a 20% price rise on 800 Series product as from February 1st."

Hat jeder Informationen ob demnächst auch in Deutschland eine Erhöhung der Preise geplant ist?


Grüße



Das waer ein Ding, habe das aber bisher nirgends gesehn
Festa
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Feb 2009, 18:06
Hallo!
Ich habe soeben ein Paar 803s gekauft und mir meinen Nautilus Kindheitstraum erfüllt....

Der Händler hat mir das am Telefon auch gesagt, es steht eine Preiserhöhung an. Wie viel hat er aber nicht gesagt.

Gruß
Rainer_B.
Inventar
#4 erstellt: 06. Feb 2009, 18:14
Alles wird teurer. KEF hat zum 1.2. die Preise auch erhöht. 30 bis 50 Euro bei der IQ Serie und ganze 100 Euro pro Stück bei der XQ Serie. Hört sich nach einem gewaltigen Sprung an, aber es sind im Prinzip nur etwas über 6%.

Rainer
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 07. Feb 2009, 19:11
die wirtschaftskrise kommt gerade recht, um das preisniveau wieder auf ein gesundes maß zu senken.

produktion teilweise nach china verlagern, preiserhöhung um 20%,... bei B&W ist wohl auch die geldgier ausgebrochen. da Großbritanien wohl kurz vor der Pleite steht, wird sich solches Verhalten seitens der Industrie wohl bald wieder legen.
mark247
Stammgast
#6 erstellt: 07. Feb 2009, 19:17

MusikGurke schrieb:
die wirtschaftskrise kommt gerade recht, um das preisniveau wieder auf ein gesundes maß zu senken.

produktion teilweise nach china verlagern, preiserhöhung um 20%,... bei B&W ist wohl auch die geldgier ausgebrochen. da Großbritanien wohl kurz vor der Pleite steht, wird sich solches Verhalten seitens der Industrie wohl bald wieder legen.


Ich finde die Preiserhöhung auch vollkommen unangebracht. Aber da jetzt B&W rauszustellen ist nicht ganz fair, Accuphase z.B. hat auch gnaz schön draufgeschlagen.

Dass GB pleite ist, na ja, das ist eher so ein BILD-Zeitung Statement und hoffentlich nicht ganz ernst gemeint.

Mark
Awrack
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 07. Feb 2009, 19:24
20% kann ich mir nicht vorstellen das wären ja bei der 803D schlappe 1600€............
Ohrgasmus
Stammgast
#8 erstellt: 07. Feb 2009, 19:27

mark247 schrieb:


Ich finde die Preiserhöhung auch vollkommen unangebracht. Aber da jetzt B&W rauszustellen ist nicht ganz fair, Accuphase z.B. hat auch gnaz schön draufgeschlagen.

Dass GB pleite ist, na ja, das ist eher so ein BILD-Zeitung Statement und hoffentlich nicht ganz ernst gemeint.

Mark



Was hast du denn gegen die BILD?

Auf der andern Seite hat Arcam grad die Preise fuer einige fmj Modelle drastisch gesenkt. Also, es geht auch anders bei den Briten
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 07. Feb 2009, 19:30
es gibt im moment kaum ein land was nicht pleite ist, sogar bodenschatz-land-russland geht rapide den berg runter.

Bei dem was in letzter zeit bei den gehobenen schichten an verluste durch sinkende aktienkurse gegeben hat, wird B&W mit sicherheit nochmals über die preispolitik nachdenken müssen. das B&W nicht der einzige hersteller mit einer etwas krassen preispolitik ist ist mir klar, B&W wird aber auch nicht alleine getroffen.

alles hat sein gutes. sogar die weltwirtschaftskrise. wer mir wirklich leid tut, sind die wanderarbeiter in china.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B&W Preise
linuszx am 31.01.2009  –  Letzte Antwort am 01.02.2009  –  10 Beiträge
B&W 800 vs. B&W 802D
booter am 26.02.2005  –  Letzte Antwort am 27.02.2005  –  7 Beiträge
B&W Nautilus 800
IRSI am 26.10.2004  –  Letzte Antwort am 28.10.2004  –  4 Beiträge
B&W Preise im Ausland
steppes65 am 02.10.2009  –  Letzte Antwort am 05.10.2009  –  4 Beiträge
B+W 700/800-MIX
intereddy am 19.11.2005  –  Letzte Antwort am 27.11.2005  –  9 Beiträge
Vergleich B&W Nautilus 800 gegen B&W Nautilus 800D
richard11 am 14.05.2006  –  Letzte Antwort am 02.06.2006  –  4 Beiträge
B&W Serie 700
Bootsie am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.06.2005  –  24 Beiträge
B&W CM Serie
soundfield am 14.06.2006  –  Letzte Antwort am 12.09.2010  –  22 Beiträge
Neue Nautilus-Boxen von B&W
zwersch am 20.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  232 Beiträge
b&w 2000 serie??
Janneman am 01.01.2004  –  Letzte Antwort am 02.01.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.427 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedalexanapi
  • Gesamtzahl an Themen1.410.226
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.847.273

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen