Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standboxen Für ca.500 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
Tender
Neuling
#1 erstellt: 25. Nov 2003, 20:04
Mal ne Frage, was sind für Standboxen für ca 500 Euro zu empfehlen.
Ich habe einen Denon 1804, als Boxen habe ich noch alte Sony SA-ve315 Sat Boxen und ich will nach und nach eine 6.1 oder 7.1 Anlage aufbauen.
Als Sub habe ich einen Yamaha 320.
Spooky
Stammgast
#2 erstellt: 25. Nov 2003, 20:08
Wie groß ist der Raum?
DschingisCane
Stammgast
#3 erstellt: 25. Nov 2003, 20:56
Leg noch nen hunderter drauf und du bekommst die Mordaunt-Short MS 908 (schau mal in mein Profil ) setz die zwar "nur" für stereo ein kann mir aber gut vorstellen das die für surround gut geignet sind!

MFG Konsti
stadtbusjack
Inventar
#4 erstellt: 25. Nov 2003, 21:06
Moin,

du wirst nicht ums Probehören rumkommen. Die Kandidaten in der Preisklasse sind eigentlich immer die selben, benutze mal die Suchefunktion!
henki25
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Nov 2003, 21:09
Hallo,

in meinem Profil findest du passende Speaker zum Denon habe auch den 1804 und bin voll zufrieden mit den Front LS wie gesagt kosten das Paar ca. 500 € auch wenn viele diese Marke nicht mögen aber die Vintage sind Preis/Leistung top.
Tender
Neuling
#6 erstellt: 25. Nov 2003, 21:41

Wie groß ist der Raum?


12 m²
henki25
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 25. Nov 2003, 21:48
Was 12m² da brauchst du keinen 1804 und erst recht keine grossen Standboxen. Wär völlig überdimensioniert dann kannst du nach was kleinerem Ausschau halten.
DerOlli
Inventar
#8 erstellt: 25. Nov 2003, 23:59
Hier muss ich mal ganz klar meine Vorurteile gegenüber Kompaktlautsprecher los werden. In diesem Falle würde ich mich nämlich auch nach guten Kompakt LS umsehen.

Olli.
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 26. Nov 2003, 09:48
Hi,

sowohl im Stand- als auch im Kompaktboxenbereich gibt es sehr viele Alternativen. Neben den schon genannten Mordaunt-Shorts würde ich mir noch Wharfedale, ´KeF, Monitor Audio oder Acoustic Energy näher anschauen.

www.kefaudio.de
www.wharfedale.de
www.mordaunt-short.co.uk
www.monitoraudio.de
www.acoustic-energy.co.uk


Markus

P.S. und ganz wichtig ist: Probehören, probehören, probehören!
bjoernr48
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 26. Nov 2003, 12:11
wie an andrer Stelle schon erwähnt, auch mal Dali Blue 5005 anhören.

Gruß

Björn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standboxen bis 500 EURO?
DerHeinz am 24.05.2005  –  Letzte Antwort am 25.05.2005  –  15 Beiträge
Standboxen oder Kompaktboxen? 300-500 Euro
fozzybaer1479 am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.06.2007  –  35 Beiträge
Standboxen für 300 euro
plango am 12.05.2005  –  Letzte Antwort am 03.06.2005  –  72 Beiträge
Welche Standboxen - Tipps gesucht!
sandyy8 am 15.09.2006  –  Letzte Antwort am 21.09.2006  –  32 Beiträge
Neue Standboxen
snakebyte am 28.11.2003  –  Letzte Antwort am 29.11.2003  –  15 Beiträge
welche Standboxen für Yamaha RS 500
tessa_68 am 21.01.2013  –  Letzte Antwort am 22.01.2013  –  3 Beiträge
Aktive Standboxen ca. 2500 ?
fredmaxxx am 09.12.2012  –  Letzte Antwort am 14.02.2013  –  95 Beiträge
wieder einmal - Standboxen bis 500 Euro am NAD 320
Ewan am 18.01.2006  –  Letzte Antwort am 22.01.2006  –  19 Beiträge
Welche Lautsprecher für max. 500 Euro das Paar?
Drauka am 31.12.2011  –  Letzte Antwort am 31.12.2011  –  3 Beiträge
Kraftboxen für 1000 Euro?
ravemaster2007 am 01.03.2007  –  Letzte Antwort am 01.03.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Mordaunt Short
  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 94 )
  • Neuestes MitgliedHomerJayS
  • Gesamtzahl an Themen1.345.294
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.676