Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


KEF iQ90 (Is jetzt mir! Jawoll!)

+A -A
Autor
Beitrag
Fritz_42
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Jul 2009, 14:15
Mahlzeit Gemeinde!

Nicht, dass es wichtig wäre... aber ich MUSS es einfach mal sagen:

In meinem Kofferraum liegen 2 niegelnagelneue KEF iQ90 in Dark Apple... bin grad mal eben zum Schludi gefahren und hab mein Konto leergeräumt.

Wann ist endlich Feierabend???

Hab im Vergleich gehabt: KEF iQ70, Klipsch 62 (glaub ich) und noch einige mehr. So ein Umschalter ist schon was feines

Und die 70er waren einfach zu schmalbrüstig. Und das in dem winzigen Hörraum. Okay, standen weit weg von der Wand, aber trotzdem. Die 90er waren der Hammer!

Nachher dann ab nach Hause, die alten Boxen abkabeln, den 7000er vorglühen und die KEFs einspielen. Die nächsten 2-3 Tage werden meine Nachbarn ihren Spass haben...


Vorfreudige Grüße vom Fritz!

P.S.: Ich verrate euch aber lieber nicht, wo mein Auto steht
ciorbarece
Inventar
#2 erstellt: 21. Jul 2009, 18:49
Fritzi, wir wissen wooo dein Autooo steht!

Na, und schon eingespielt?
Fritz_42
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Jul 2009, 20:41
Hehe... jetzt issas ja egal, wo mein Auto steht... hab den Wert der Karre mal eben halbiert, als ich die Boxen ausgeladen hab.

Das Einspielen... ja das ist ja wieder so ne Sache. Da gibts ja zwei konträre Meinungen zu. Ich denk mir: Es kann nicht schaden. Also hab ich brav verpolt, Face-2-Face, 3 Decken drüber und ab dafür. Ich geh dann mal arbeiten. Heute abend lief dann Yello auch noch, als ich wieder heim kam. AMP und Boxen sind nicht abgeraucht

Ich habe allerdings nicht den Eindruck, dass sich da wesentliches getan hab. Es klingt immernoch katastrophal (extrem höhenbetont). Aber ich denke, das liegt eher daran, dass ich noch keinen Teppich hab als an mangelnder Einspielzeit. Ziemlicher Hall hier in meinem Wohnzimmer. Aber am Donnerstag kommt meine Couch, dann kann ich mir auch noch nen Teppich aussuchen. Und nächste Woche kommt der Teppich. Und die Leinwand. Dann ist hier Achterbahn!
Die Kölner Hifi-isten sind dann herzlich eingeladen!!!

BTW: Hab heute schonmal mit Tuning angefangen. Und zwar hab ich jetzt 4cm starke Granitplatten unter meinen Boxen.
Leider keine schwarzen, dafür haben die auch nur EUR 4,- gekostet. Sind nämlich stinknormale (wenn auch polierte) Gehwegplatten in 40x40x4. Noch ein paar Gummi-Halbkugeln (Türstopper, 2 Stück EUR 2,50) drunter und gut ist fürs erste. Die mal ich noch schwarz (oder grau oder rot oder so) an, dann passt das!
Wenns mich reitet kommt noch richtiger schwarzer Granit oder Marmor, aber fürs erste reichts.

Teppichlose Grüße vom Fritz!
ciorbarece
Inventar
#4 erstellt: 22. Jul 2009, 01:51

Fritz_42 schrieb:
Aber am Donnerstag kommt meine Couch, dann kann ich mir auch noch nen Teppich aussuchen. Und nächste Woche kommt der Teppich. Und die Leinwand. Dann ist hier Achterbahn! :D


Hehe, geil!


Fritz_42 schrieb:
BTW: Hab heute schonmal mit Tuning angefangen. Und zwar hab ich jetzt 4cm starke Granitplatten unter meinen Boxen.
Leider keine schwarzen, dafür haben die auch nur EUR 4,- gekostet. Sind nämlich stinknormale (wenn auch polierte) Gehwegplatten in 40x40x4. Noch ein paar Gummi-Halbkugeln (Türstopper, 2 Stück EUR 2,50) drunter und gut ist fürs erste. Die mal ich noch schwarz (oder grau oder rot oder so) an, dann passt das!
Wenns mich reitet kommt noch richtiger schwarzer Granit oder Marmor, aber fürs erste reichts.

Teppichlose Grüße vom Fritz!


Hab meine Granitplatten auch mit Türstoppern versehen Bzgl. schönen Granitplatten lohnt sichs wirklich die Gelben Seiten mal in die Hand zu nehmen um dann anzurufen und zu vergleichen. So habe ich für meine knapp 40€ bezahlt, musste nur ein Stückchen weit rausfahren.

Viel Spaß noch!
Badelf
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 22. Jul 2009, 04:59
Habe auch mal die Kef IQ 90 in betracht gezogen aber ich fand sie sehr Höhen betont und etwas zu wenig Tiefton für mein Geschmack.Hoffe das es mit der Einrichtung dann etwas besser wird bei dir und nicht mehr so hallt.
Hatte mich dann für die 683 von BW entschieden.
Yankeededandy
Stammgast
#6 erstellt: 22. Jul 2009, 07:03
Hallo Leute, ihr seid herzlich eingeladen, im "KEF Liebhaber Thread" mitzumachen http://www.hifi-foru...m_id=30&thread=9008.

Da schwärmen noch mehr Leute (wie ich)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KEF iQ90 - Plastiksockel
drap am 13.09.2008  –  Letzte Antwort am 13.09.2008  –  6 Beiträge
KEF IQ90 , ME150 ;
Andy4u am 02.05.2014  –  Letzte Antwort am 20.05.2014  –  4 Beiträge
KEF IQ9 vs. KEF IQ90
mak123 am 15.09.2009  –  Letzte Antwort am 01.02.2011  –  10 Beiträge
KEF Q7
wolle am 02.09.2002  –  Letzte Antwort am 10.09.2002  –  5 Beiträge
KEF Q900
petersbass am 22.02.2012  –  Letzte Antwort am 08.03.2012  –  15 Beiträge
Bitte um schnelle Hilfe durch KEF Kenner
ollis80 am 27.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  26 Beiträge
KEF iq50 oder KEF iq5
charli1980 am 24.10.2008  –  Letzte Antwort am 20.01.2010  –  26 Beiträge
KEF XQ30 oder IQ50
Genesis1110 am 14.03.2010  –  Letzte Antwort am 14.03.2010  –  2 Beiträge
2xKEF IQ90 und 2xKEF IQ30 an Harman HK 990 oder AVR 760
Chilihead76 am 17.12.2011  –  Letzte Antwort am 18.12.2011  –  17 Beiträge
KEF oder B&W???
Baalou am 15.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.01.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 118 )
  • Neuestes MitgliedInyourears
  • Gesamtzahl an Themen1.346.025
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.649