Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


nuLine 82 oder Quantum 705

+A -A
Autor
Beitrag
andi507
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Feb 2010, 15:23
Tag,

hab seit ca. zweieinhalb Jahren die Quantum 505 von Magnat, bin auch ganz zufrieden mit ihnen, da ich aber so langsam wieder etwas neues brauche, hab ich mich mal bisschen umgehört und die oben beschriebenen Lautsprecher sind dabei rausgekommen.

Magnat deswegen, weil ich schon die 505er besitze und ich sehr zufrieden bin und die 705 über alle Wolken gelobt wird und die Nuberts deswegen, weil Schwäbisch Gmünd keine 30km von mir etfernt liegt. Angehört habe ich beide bisher noch nicht, wenn ich mal Zeit finde, werde ich es bestimmt nachholen. Wobei ich da immer bisschen skeptisch bin, da die LS bei mir bestimmt anderst klingen werden.
Ich will eher einen klaren, sanften Klang wo man auch bedenkenlos länger hören kann, ohne dass die Ls nerven.
Nun, welche würdet ihr mir empfehlen?

Betrieben werden sie dann an meinem Pioneer LX50.

Grüße
Windsinger
Gesperrt
#2 erstellt: 13. Feb 2010, 16:38
Ich habe seit 2 Wochen die Magnat 705.

Bisher hab ich nichts besseres gehört.
(Wie oft habe ich das schon gesagt )

In meinem Besitz waren/sind ASW Cantius IV&VI, Quadral Vulkan V&VI, Mission E83.



Windsinger
septembersky
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Feb 2011, 05:35
Hi,

ich habe seit gestern die 705 und hatte vorher die 605.
Also im Direktvergleich 705 auf "A" die 605 auf "B" gab es für mich überraschenderweise, obwohl die 705 gänzlich anders abgestimmt sein soll, nicht so sehr grosse Unterschiede.

Die 705 hat minimal mehr Tiefgang und klingt in den Mitten etwas offener als die billigere Schwester.Die für ihre Preisklasse schon sehr gute Räumlichkeit und Mittendarstellung der 605 wird von der grossen Schwester zwar beibehalten aber nicht getoppt.

Hätte ich für die 705 nicht solch einen guten Kurs (Ebay) bekommen,und hätte ich nicht unbedingt das Gefühl haben wollen endlich mal "anständige" LS zu brauchen,hätte ich auch die 605er behalten können.
Aber was solls sie klingt ja trotzdem gut (wie ihre Vorgängerin halt auch) und ist halt auch bedeutend hochwertiger verarbeitet(Furnier vs Folie) und darum alles schick!

Das war/ist natürlich ein rein subjektiver Eindruck mit meinen Holzohren in meinen Räumlichkeiten .

Damit konnte ich dir zwar nicht direkt bei deinem Vergleich weiterhelfen aber eine gewisse Klangaussage hast du damit schon.

Im übrigen habe ich die NULINE 82 schon mal bei nem Kumpel gehört und fand sie jetzt nicht so prickelnd...Auflösung und Stimmen gut.....aber der Tiefgang....oje...kann man auch so nachlesen im Netz...aber gibt ja ATM...
jazznova
Stammgast
#4 erstellt: 22. Feb 2011, 11:36
Wie würdest Du den Vergleich von den Nuline 82 zu den 605 bewerten?
septembersky
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 22. Feb 2011, 22:22
Naja,

das mit den Nulines ist ja schon ein bissl her.Ich fand sie halt nett...aber nicht mehr...kein Druck!

Allerdings kann ich mir "zumindest von der Auflösung her" nicht vorstellen,daß die 605 da besser ist...Allerdings da die 705 nun nicht soviel besser ist als die 605, und die 705 besser sein soll als die Nuline...schwer zu sagen...

Jedenfalls spielt die 605 ganz klar eine Preisklasse (und bei den jetzigen Ausverkaufspreisen 2 Klassen) höher.Ist wirklich nicht übel das Teil....Absolut kein Fehlkauf...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nubert Nuline black&White 82
currymuetze am 05.11.2007  –  Letzte Antwort am 15.02.2009  –  31 Beiträge
Nubert ATM Modul an Quantum 705
mustaine am 14.12.2010  –  Letzte Antwort am 07.01.2011  –  4 Beiträge
Yamaha AVR mit Nubert NuLine 82?
Swarles_Barkley am 29.10.2010  –  Letzte Antwort am 08.07.2011  –  2 Beiträge
Magnat Quantum 705 / 905
Andre1073 am 03.12.2007  –  Letzte Antwort am 08.12.2007  –  10 Beiträge
Kauf: Magnat Quantum 705
LesGrossman am 10.08.2009  –  Letzte Antwort am 15.08.2009  –  9 Beiträge
Magnat Quantum 705 vs. 905
karlderdritte am 27.12.2008  –  Letzte Antwort am 28.12.2008  –  4 Beiträge
Nubox 511 vs Nuline 82
NDakota79 am 23.01.2012  –  Letzte Antwort am 12.02.2012  –  7 Beiträge
Hochglanz weiss - Magnat Quantum 705 "white Edition" oder Canton Carat 770 DC?
miketiger am 09.03.2008  –  Letzte Antwort am 10.03.2008  –  3 Beiträge
Test Magnat Quantum 705 vs. Heco XT 701
Rufus49 am 03.03.2009  –  Letzte Antwort am 02.06.2015  –  25 Beiträge
Hörvergleich Magnat Monitor 1000, nuLine 82, Sennheise HD430
Killiburny am 05.02.2012  –  Letzte Antwort am 03.07.2012  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • Magnat
  • ASW
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 128 )
  • Neuestes MitgliedJacky_Stiefel
  • Gesamtzahl an Themen1.345.336
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.459