Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärkerlautstärke auf 0, Lautsprecher spielen trotzdem leise weiter

+A -A
Autor
Beitrag
soundso001
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Mrz 2010, 19:04
Hallo,
Ich hab folgendes Problem, Meine Lautsprecher spielen immer noch sehr leise weiter, auch wenn Ich die Lautstärke am Verstärker komplett auf 0 drehe.
Wisst ihr woran das liegen kann? Habe auch schon die Suchfunkton benutzt, jedoch nichts gefunden.
Hoffe ihr könnt mir helfen.
georgy
Inventar
#2 erstellt: 27. Mrz 2010, 19:10
Vielleicht wird bei deinem Verstärker nicht komplett auf Null geregelt.
Welchen Verstärker hast du denn?
soundso001
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Mrz 2010, 19:13
Doch doch ist alles auf 0, habe einen NAD 315 BEE. Mir kommts so vor als wenn einfach das Signal vom CD player auf die Lautsprecher gelassen wird.
Kann nämlich sogar was hören wenn ich auf einen Anderen Eingang wechsel.
BioZelle
Stammgast
#4 erstellt: 27. Mrz 2010, 20:42
Hallo soundso001,

bei mir ist es genau das gleiche (NAD C 370). Wenn ich die Lautstärke auf "null" drehe hört man die Musik immer noch ganz leise. Wenn ich aber die "mute" Taste der FB benutze herrscht Stille. Es stört mich allerdings überhaupt nicht.

Gruß
BioZelle
Mwf
Inventar
#5 erstellt: 27. Mrz 2010, 20:58
Hi,
soundso001 schrieb:
...Kann nämlich sogar was hören wenn ich auf einen Anderen Eingang wechsel.

Ist es auch, wenn Du die Quelle auf den anderen Eingang steckst?
Und:
Schon mal Kabel gewechselt?

Es dürfte sich um ein Masseproblem handeln, wahrscheinlich im NAD (irgendwo schlechter /kein Kontakt) -- Garantiefall -- sofort tauschen...

Hat mit LS garnichts zu tun!

Gruss,
Michael
soundso001
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 27. Mrz 2010, 21:00
Wenn das normal ist, dann habe ich auch kein Problem damit, dachte nur es könnte ein Defekt am Verstärker sein oder eben ein Anschlussfehler.
Bei meinen Alten Canton bestand das Problem glaube ich nicht, oder ich habe es nicht wargenommen.
Der Trick mit der Mute Taste Funktioniert. Damit bin ich auch zufrieden.
Mich würde aber trotzdem interessieren ob das normal bei dem Verstärker ist.
BioZelle
Stammgast
#7 erstellt: 27. Mrz 2010, 21:09
Wie das bei dem 315 sein soll weiß ich leider nicht, aber bei meinem ist das normal.

Gruß
BioZelle
soundso001
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 01. Apr 2010, 14:57
Werde mal andere Kabel versuchen. Ich bezweifle aber dass es daran liegt.
Wenn das Problem weiterhin besteht werde ich einfach mal beim Kundendienst anrufen und fragen, ob das Normal ist, oder ob es sich dann tatsächlich um ein Garantiefall handelt.
Mfg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ein Lautsprecher zu leise
Tora am 21.04.2003  –  Letzte Antwort am 21.04.2003  –  2 Beiträge
Ein Lautsprecher wird leise
Clonisch am 20.09.2009  –  Letzte Antwort am 25.09.2009  –  5 Beiträge
Rokit 6 G2 liker Lautsprecher erst ganz leise
-revO am 16.03.2015  –  Letzte Antwort am 22.05.2015  –  5 Beiträge
testsounds? ein lautsprecher zu leise?
ronin7 am 18.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  4 Beiträge
Linke Box Xtrem leise!
RJ91 am 13.06.2008  –  Letzte Antwort am 20.06.2008  –  12 Beiträge
JBL Lautsprecher plötzlich leise
Güschi am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 04.11.2008  –  6 Beiträge
Einzelner Lautsprecher sehr leise
Eldariel am 21.07.2010  –  Letzte Antwort am 22.07.2010  –  5 Beiträge
Celestion Lautsprecher wirken leise
Crankheit am 20.09.2014  –  Letzte Antwort am 26.09.2014  –  6 Beiträge
LAUTSPRECHER AUF SEITE LEGEN
ALUFOLIE am 27.03.2008  –  Letzte Antwort am 28.03.2008  –  6 Beiträge
Können große Lautsprecher auch leise?
prontosystems am 06.03.2014  –  Letzte Antwort am 08.03.2014  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedkipkoenig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.777