Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


vienna acoustics schönberg und Kumpels.

+A -A
Autor
Beitrag
flashstorm
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Aug 2010, 20:53
Hallo und guten Tag,

möchte gerne 2 Infoblöcke hier aufmachen:

einmal, wer hat infos oder hat die schönbergs mit den üblichen Verdächtigen?


zum anderen: welchen AVR benutzt Ihr um Sie zu befeuern (als 5.1), hatte gelesen, dass Denon von vienna acoustic schönberg gemocht wird...


Also aufgehts in die Vienna-Runde..

Flashstorm


[Beitrag von flashstorm am 20. Aug 2010, 20:57 bearbeitet]
flashstorm
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Aug 2010, 11:51
*anschubs*
lorric
Inventar
#3 erstellt: 23. Aug 2010, 05:44

flashstorm schrieb:
*anschubs*
;)



Dann "schubs" ich Dich mal in die Richtung. Aber scheint nicht gerade viele VA-Vertreter hier zu geben.

Gruß
lorric


[Beitrag von lorric am 23. Aug 2010, 05:44 bearbeitet]
flashstorm
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 23. Aug 2010, 17:42

lorric schrieb:

flashstorm schrieb:
*anschubs*
;)



Dann "schubs" ich Dich mal in die Richtung. Aber scheint nicht gerade viele VA-Vertreter hier zu geben.

Gruß
lorric



Vielen Dank für das weiterschubsen, verstehe hier mal das die HiFi-Welt nicht so ganz, bisher habe ich noch nix schlechtes über VA gelesen, jedoch es scheint eine elitäre kleine Gruppe zu sein, die VAs hat.

Wie ist denn die werte Meinung in bezug auf VA Schönbergs und Kumpels?

Jemand Erfahrung??

Ach so, dass liest ja keiner und keiner (bis auf ein kleines unbeugsames Völkchen) VA...

flashstorm
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Aug 2010, 17:35
VA ist scheinbar nicht in?!
Klas126
Inventar
#6 erstellt: 25. Aug 2010, 17:40
ist das net egal ob was in oder nicht ist ? wenn es einem gefällt... mir doch egal ob Monitor Audio Inn ist ^^ mir gefallen sie.
flashstorm
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 25. Aug 2010, 18:07

Klas126 schrieb:
ist das net egal ob was in oder nicht ist ? wenn es einem gefällt... mir doch egal ob Monitor Audio Inn ist ^^ mir gefallen sie.


Hallo, mit "in" meine ich das Interesse hier im Forum...

ausser dir hat keiner geschrieben...

wollte Meinungen zu den LS haben....

Danke

flashstorm
Klas126
Inventar
#8 erstellt: 26. Aug 2010, 10:08
Sie sind auch recht teuer... hier gibts schon Leute mit genug geld aber die haben den Thread villeich auch net gesehen...
mistersister
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 04. Mrz 2011, 20:47
Bin selten hier und sehe den thread erst jetzt. Also mal ran an die Leiche

Welcher Verstärker ists denn bei dir geworden?

Habe die VA ein Paar Schönberg und ein Paar Berg (und einen nicht funktionierenden Subson ). Bin selber auf der Suche nach einem passenden Verstärker. Spiele noch einen kleinen Thorens und das auf einem inzwischen 20+ Jahre alten Pioneer Verstärker.. Da muss mal was neues her.

Bin nicht so der Experte, war damals einfach eine sau-günstige Gelegenheit mit den Boxen. Und meiner Frau haben sie gefallen, vom WAF brauchen wir bei den Alu-Schnöseln ja nicht zu reden.

Welcher Verstärker passt dazu besser? Marantz SR-5023? oder ein kleiner NAD? Oder ist das in der Preisklasse eh wurscht, weil die Boxen in einer ganz anderen Liga spielen?
Ich denke aber gerade weil ich nicht so viel für einen Stereo-Verstärker ausgeben will ist die Wahl bzgl. der Boxen wichtig. Oder sollte ich schon in richtung 1000€ tendieren?

Konkret suche ich einen zu den VA Schönberg passenden Verstärker mit Phono, Sub und mindestens einem digitalen Eingang (Für PC/TV). Tips?


[Beitrag von mistersister am 04. Mrz 2011, 21:20 bearbeitet]
ffree
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 05. Mrz 2011, 23:30
Hallo,
hier spielen die Vienna Acoustic Berg mit Velodyne CHT-8R als 2.1 System am NAD 356BEE.
Zuspieler ist eine ASUS Xonar Essence STX im Silent PC.
Ich bin begeistert vom Klang dieser Kombination. Braucht sich gegen weit teure Anlagen nicht verstecken. (16m² Raum)
Vorher hatte ich den Marantz PM 7001 dran hängen spielte auch zur vollsten Zufriedenheit.

Fred
mistersister
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 06. Mrz 2011, 14:38
Netter Verstärker, zusammen mit dem Phono-Modul von NAD eine echte Option für mich!
Wie hast du den PC angeschlossen? Vorne mit Klinke? Oder hinten analog?
NAD gilt ja eher als stark im Bassbereich, während die VA Schönberg dort bauartbedingt leicht schwächeln. Passt das zusammen, gleicht die Särke des einen die Schwäche des anderen etwas aus, oder ist davon eher abzuraten?
Die >92dB würden ja prächtig zu den VA passen.
Reicht die Leistung des 356BEE für meine 2 Paare und 1 Sub (42qm Raum)? Wobei ich eigentlich nie monsterlaut höre.


[Beitrag von mistersister am 06. Mrz 2011, 14:40 bearbeitet]
ffree
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 06. Mrz 2011, 19:26

mistersister schrieb:

Wie hast du den PC angeschlossen? Vorne mit Klinke? Oder hinten analog?


Hinten analog, die ASUS Xonar Essence STX hat Cinchausgänge.

Die anderen Fragen kann ich Dir leider nicht beantworten, daß mußt du selber ausprobieren.

Fred
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vienna Acoustics
DeLeMieuX am 21.04.2008  –  Letzte Antwort am 22.04.2008  –  12 Beiträge
Vienna acoustics
BMWDaniel am 02.07.2006  –  Letzte Antwort am 25.08.2010  –  87 Beiträge
Vienna Acoustics
wirbeltier am 10.09.2006  –  Letzte Antwort am 16.09.2006  –  6 Beiträge
Vienna Acoustics Haydn Grand
mono-affe am 30.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.11.2007  –  39 Beiträge
Vienna Acoustics Mozart
sansiro030 am 04.08.2003  –  Letzte Antwort am 12.11.2003  –  6 Beiträge
Vienna Acoustics Beethoven - günstig?
no.sugar am 25.10.2003  –  Letzte Antwort am 26.10.2003  –  4 Beiträge
Vienna Acoustics Beethoven Grand
Javimambo am 05.03.2012  –  Letzte Antwort am 24.10.2013  –  8 Beiträge
Vienna Acoustics "The Kiss"
XorLophaX am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 08.01.2011  –  4 Beiträge
Vienna Acoustics Mozart
visir am 08.12.2005  –  Letzte Antwort am 04.04.2013  –  21 Beiträge
Vienna Acoustics Thread
Pate4711 am 30.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.05.2015  –  56 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 80 )
  • Neuestes MitgliedBrainleecher
  • Gesamtzahl an Themen1.345.596
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.406