Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dantax P2500; Meinungen

+A -A
Autor
Beitrag
bonnie_prince
Stammgast
#1 erstellt: 11. Sep 2010, 00:12
Hallo,

ich habe letztens recht ausführlich diesen Lautsprecher hören und ihn ein wenig mit anderen vergleichen können.
Die Dantax P2500 hat mir gut gefallen. Ein großer, erwachsen klingender LS ohne wirkliche Schwächen, setzt man Preis und Verarbeitungsgüte dazu in Bezug: wirklich außerordentlich!
Er gefiel mir besser als z.B. eine Canton RCL. Auch eine Nubox 681 zum fast doppelten Preis spielt wohl kaum in einer anderen Liga, sieht aber in meinen Augen nicht annähernd so gut aus und kommt mit kleineren Basstreibern als die Dantax (2x10") daher. Ich dachte also, die Box wäre ein heißer Tip für Leute, die große potente LS lieben; welche aber zugleich keine üblen Dröhn- bzw. Rumpelboxen sind und preislich äußerst günstig.
Nun finde ich aber so gut wie nichts zu diesen Boxen im Netz. Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen und so ihr habt, eure Erfahrungen posten.

Ein paar Bilder und Grüße b_p.

http://s7.directupload.net/file/d/2279/vzeqmopj_jpg.htm

http://s10.directupload.net/file/d/2279/yfy6r3sr_jpg.htm
richi44
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 12. Sep 2010, 10:04
http://www.dantaxradio.dk/SEEEMS/407.asp
Ist zwar auch nicht viel, weil Dantax eh nie viel veröffentlicht hat, aber immerhin ein Anfang...
bonnie_prince
Stammgast
#3 erstellt: 12. Sep 2010, 22:03
Danke richi44,

diese Webseite kenne ich: sie ist allerdings eher dürftig im Informationsgehalt.
Nun gibt es ja auch jenes:

http://www.dantaxint.com/undex.htm .

Die sitzen auch in Dänemark. Sind das ein und dieselbe Firma?
Zu Dantax gehört ja auch Scansonic und das wiederum war ursprünglich der Markenname der Lautsprecherschiene von ScanSpeak, die von Dantax in den 70igern aufgekauft wurden und ich glaube in den 90igern wieder an Vifa verkauft wurden.
Tja, die bauen jetzt also seit über dreißig Jahren Hifi und besonders LS und LS-Chassies und keiner scheint sie hier in Deutschland so richtig zu kennen .
Also die große P2500 schien mir wirklich 'ne tolle Box zu sein: zumal ich die Nubox 681 gerade zu Hause habe, enttäuscht bin und mich ärgere, mich nicht für die preiswerte Dantax entschieden zu haben.
Also vielleicht kann ja doch jemand meine Höreindrücke bestätigen. Muss doch schon jemand gehört haben: das Ding .

Grüße b_p.
richi44
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 13. Sep 2010, 07:47
Wenn ich mich recht erinnere wurde Dantax vor langer Zeit in einem Atemzug mit Eltax und Jamo genannt, also Firmen, welche eher auf "aussen Hui" setzten und weniger auf Tonqualität. Dies muss natürlich schon lange nicht mehr so sein. Aber wenn einer Firma mal der Ruf anhaftet, genau so gut zu sein wie Universum, Schneider und ähnliche, so ist es schwierig, im Fachhandel wieder Fuss zu fassen.

Auch die Geschäftspolitik war oft etwas unklar, ob nämlich der Fachhandel bedient werden soll oder die Warenhauskette. Diese Politik vergrämt den Fachhandel zusätzlich, wenn nämlich am Schluss die selben Produkte zu sehr unterschiedlichen Einstandspreisen angeboten werden. Wie gesagt kann sich dies alles gebessert haben aber die Erinnerung bleibt...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nubert Nubox 681
hio am 14.06.2010  –  Letzte Antwort am 05.02.2012  –  68 Beiträge
Canton ergo in silber hat die einer???
vkvg am 24.10.2004  –  Letzte Antwort am 26.10.2004  –  3 Beiträge
Mitteltöner von canton ergo rcl
fretchen am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  5 Beiträge
Canton RCL oder was ist zum heutigen Preis gleichwertig ?
driri am 20.11.2005  –  Letzte Antwort am 20.11.2005  –  2 Beiträge
Nubert NuBox 681 - Kaufberatung
Maschinenbau am 26.09.2010  –  Letzte Antwort am 29.09.2010  –  23 Beiträge
Endstufe für Canton RCL
Donkey am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 06.11.2004  –  7 Beiträge
Canton RCL + Yamaha ax 596
fast-mick am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  2 Beiträge
Canton RCL Oberbass -Probleme
hififan41 am 05.07.2008  –  Letzte Antwort am 26.08.2008  –  30 Beiträge
HK970 mit Canton RCL betreiben?
sebb_aus_o am 18.05.2006  –  Letzte Antwort am 23.05.2006  –  7 Beiträge
Canton RCL
pstark am 15.04.2005  –  Letzte Antwort am 17.04.2005  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedBabeola
  • Gesamtzahl an Themen1.344.854
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.147