Tieftöner in der Horizontalen

+A -A
Autor
Beitrag
mssm
Stammgast
#1 erstellt: 04. Mrz 2011, 13:07
Hallo,

kann man Tieftöner, die nicht als Down-fire konzipiert sind grundsätzlich auch in der Horizontalen betreiben? Oder stimmt dann die unbelastete Auslenkung des Treibers durch die Schwerkraft nicht mehr?

Ich könnte mir vorstellen, dass dies auch sehr stark davon abhängt, ob es ein leichter oder ein recht schwerer/träger Treiber ist.

Grund der theoretischen Frage ist, dass ich eine elektronische Orgel mit Synthesizer mit Hifi-Kompaktlautsprechern verstärken möchte. Natürlich wären hierfür Bühnenlautsprecher besser als Hifi-Lautsprecher, ebenso der Verstärker. Diese wären auch weitaus belastbarer. So ein Synthesizer kann schon immense Dynamik erzeugen, durch die sehr empfindliche Anschlagdynamik.
Für den Heimbetrieb bei gemäßigter Lautstärke müssten die Hifi-Komponenten das aber vertragen.
Frage ist nun, ob ich diese Kompakten lieber auf Ständer vor dem Gerät als Monitore aufbaue, oder ob ich sie auch liegend unter dem Instrument betreiben könnte.
ton-feile
Inventar
#2 erstellt: 05. Mrz 2011, 16:19
Hi,

Ich würde Dir Monitorständer empfehlen.
Wenn Du die Lautsprecher unter dem Tisch/der Orgel betreibst, hast Du praktisch keinen Direktschall mehr. Das ist sehr uninformativ.

Bei Kompaktlautsprechern mit eher leichten Bassmitteltonmembranen ist zwar idR nicht zu befürchten, dass sich die Membranen bei liegendem Betrieb nach unten senken, aber klanglich ist das trotzdem suboptimal.

Gruß
Rainer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tieftöner
Lylla88 am 24.05.2004  –  Letzte Antwort am 24.05.2004  –  3 Beiträge
tieftöner
mac.51 am 17.10.2004  –  Letzte Antwort am 17.10.2004  –  3 Beiträge
Passiver Tieftöner...
Audi_Coupe am 30.05.2003  –  Letzte Antwort am 13.06.2003  –  11 Beiträge
Seitlicher Tieftöner
raw am 24.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.03.2005  –  33 Beiträge
tieftöner defekt
mopde am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 13.03.2005  –  3 Beiträge
Tieftöner kaputt
Rai am 21.06.2003  –  Letzte Antwort am 06.07.2008  –  20 Beiträge
Tieftöner defekt
anachna am 28.08.2003  –  Letzte Antwort am 01.09.2003  –  4 Beiträge
Boa Tieftöner
Samson86 am 09.09.2004  –  Letzte Antwort am 09.09.2004  –  4 Beiträge
Tieftöner verrottet
edkemper am 30.09.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  4 Beiträge
kaputter tieftöner
Henneman am 24.05.2005  –  Letzte Antwort am 30.05.2005  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.690 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitglied19werner59
  • Gesamtzahl an Themen1.406.725
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.791.113

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen