Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nubert nubox 681 schwach? oder nur falscher receiver!

+A -A
Autor
Beitrag
nukoe
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Aug 2011, 17:02
Hallo
Ich habe eine Frage zu der Nubox 681!!
Ich muss sagen sie klingen echt sehr geil für diesen Preis aber irgendwie vermisse ich die Lautstärke bei den Dingern!
Vielleicht habe ich auch zu hohe Erwartungen, aber in meinen 15 qm Zimmer sollten sie eigentlich nicht auszureizen sein! Oder?
Da ist keine Spur von ".....schier unendliche Pegel...."!
Kann das Problem an meinen Sony receiver liegen?
Es ist ein Sony str dg 500!
da dieser 6 ohm hatt und die Nubox 4 ohm liegt es vielleicht an dem!!

Bitte um schnelle Antwort und Vorschläge!!

Mit freundlichen Güßen

nukoe


[Beitrag von nukoe am 25. Aug 2011, 17:03 bearbeitet]
anderl1962
Stammgast
#2 erstellt: 25. Aug 2011, 17:34
Oder falsch eingestellt, eingemessen. Kenne mich aber mit dem AV-Krempel nicht aus. Bin Stereohörer

Der müßte die 681 aber zum rocken bringen.

Gruß
Andreas
nukoe
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 25. Aug 2011, 17:46
ok danke werde mir daseinmessen noch mal genauer ansehen !

Danke
AMGPOWER
Inventar
#4 erstellt: 28. Aug 2011, 09:05
ich würde sagen das liegt am avr. sony avrs waren und sind nie die leistungriesen, bzw brechen gerne ein.
Subbetablinka
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 28. Aug 2011, 09:17
Der unterschied bei meinen 481ern zum alter AV Verstärker auf den jetzigen 1900er war riesig.

( Bei 00 am Displayis da fast schon Schmerzgrenze erreicht )

Wenn ich mich nicht täusche dann darfst Du an die 681 laut Nubert Forum schon was dickes an Verstärker ranhängen.

Und die hundert Watt die angegeben sind halte ich auch für ein wenig zu schwach für die Trümmer an LS.

In dem Fall denke ich zählt halt doch mal die Watt Angabe vom Verstärker.

Evtl. mal nach was größerem schauen.

(Haste noch irgendwo einen Stereo - Verstärker oder kannst Du Dir nicht einen borgen ? )
Eminenz
Inventar
#6 erstellt: 28. Aug 2011, 09:43

AMGPOWER schrieb:
sony avrs waren und sind nie die leistungriesen, bzw brechen gerne ein.


Das stimmt so nicht, die größeren Geräte von Sony haben/hatten genug Leistung.

Aber auf die kleineren Modelle trifft das zu. Ich würde den 681 auch einen ordentlichen Verstärker gönnen.
AMGPOWER
Inventar
#7 erstellt: 28. Aug 2011, 09:50
ja hab mich falsch ausgedrückt bzw was vergessen. alle sony avrs ausser der ES serie.
HSTECH
Gesperrt
#8 erstellt: 28. Aug 2011, 16:47
Naja das die Sony AVRs leistungschwach sind das ist so auch nicht.
Natürlich sind die ES von Sony die Leistungstärksten.
Ich selber habe diese Nubert Stands Nubox 681 an einem Sony STR-DA5200ES, klingt weder schlecht noch leistungschwach usw, macht bei mir ordendlich Power.

Aber auch die normalen Sony AVR DH oder DN Serie sind sicher gut von leistung auch für so eine Lautsprecher wie die Nubert681.

Der Sony STR-DG500 hätte ich nicht diese Nubert 681 betrieben sondern eher kleinere Stands oder Kompaktboxen.

Algemeinen sind die Sony AVR schon in ordnung.

Ich habe gemerktt das nicht egal ist wo man einmessmicro hinstell zu messen. Er sollte schon da zum einmessen platziert werden wo man auch sitzt nicht irgenwo im Raum hin stellen.


[Beitrag von HSTECH am 28. Aug 2011, 16:49 bearbeitet]
nukoe
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 30. Aug 2011, 17:11
ja danke mal für die amtworten!!

Ich möchte ihnen in zukunft etwas Größeres gönnen!

Hätte an sowas gedacht: http://www.nubert.de/index.php?action=product&id=854&category=45

Oder hätte wer bessere vorschläge?

MFG

nukoe
AMGPOWER
Inventar
#10 erstellt: 30. Aug 2011, 17:17
besser nicht, nur anders. alternativ der denon 2311.
Eminenz
Inventar
#11 erstellt: 31. Aug 2011, 05:51
Oder der Marantz 6005
nukoe
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 31. Aug 2011, 15:57
Danke für die Tipps!!

aber wenns nicht am av liegt kann es sein dass mir die Lautsprecher in einem 16qm zimmer zu "leise" sind?(Stehe auf extreme Lautstärken, darum der Kauf der nubox 681).

Bitte um Antwort!
AMGPOWER
Inventar
#13 erstellt: 31. Aug 2011, 18:09
extreme lautstärke und extremer bass ist schon ein unterschied. du musst bedenken die nubox 681 ist nicht grad ein ls der wenig leistung braucht um sich vollständig zu entfalten.
nukoe
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 31. Aug 2011, 18:27
Ich möchte eigendlich nur die Lautstärke da mein aw 991 den rest bringt!
aber ich glaube dass der tmt das problem ist den der lankt am meisten aus!
AMGPOWER
Inventar
#15 erstellt: 31. Aug 2011, 18:30
probier wirklich maln stärkeren avr, falls es dich nicht weiter bringt kannste es immer noch zurück schicken.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nubert Nubox 681
hio am 14.06.2010  –  Letzte Antwort am 05.02.2012  –  68 Beiträge
Nubert NuBox 681 - Kaufberatung
Maschinenbau am 26.09.2010  –  Letzte Antwort am 29.09.2010  –  23 Beiträge
aufstellung nubox 681 raumskizze
magicsloop am 03.11.2013  –  Letzte Antwort am 06.11.2013  –  2 Beiträge
nuBox 681? gut oder nicht?
Laut.Ist.Gut am 09.11.2008  –  Letzte Antwort am 09.11.2008  –  15 Beiträge
Anschaffung von Nubert nuBox 481
DRitter am 16.11.2008  –  Letzte Antwort am 19.11.2008  –  3 Beiträge
Canton LE 103 oder Nubert Nubox 310
seal am 24.07.2004  –  Letzte Antwort am 24.07.2004  –  2 Beiträge
Nubert oder Jamo ?
der-gt am 12.08.2006  –  Letzte Antwort am 13.08.2006  –  6 Beiträge
Heco Aleva 500 oder nuBox 681 ?
lulu69 am 16.07.2010  –  Letzte Antwort am 20.11.2012  –  21 Beiträge
Nubert Nubox 400 vs. Wharfedale Diamon 9.4
peterlustig123 am 04.01.2006  –  Letzte Antwort am 30.01.2006  –  37 Beiträge
Nubert NuBox 580 - Problem
fohlen1974 am 05.10.2005  –  Letzte Antwort am 06.10.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedjc92
  • Gesamtzahl an Themen1.345.007
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.245