Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Magnat Speaker

+A -A
Autor
Beitrag
Dominik
Gast
#1 erstellt: 13. Okt 2002, 08:55
Hallo ich bin eigentlich noch ziemlich neu in Sachen Hifi... Trotztdem wäre es nett wenn ihr mir meine Frage beantworten würdet :-)
Also ich habe schon CD Player und Yamaha verstärker, brauche also nur noch ein Paar Boxen. Ich weiß dass wahrscheinlich gleich welche mit diesen Super Yamaha Sony oder was weiß ich was Boxen für 250 Euro das Stück kommen werden. Allerdings bin ich noch Schüler und kann mir solch einen Klang noch nicht leisten. Ich dachte nun an 2 Magnat Standboxen (3wege-Systhem, 4..8OHm, 90watt sinus, bestückt mit einem Tief- Mittel und Hochtöner) Diese kosten so um 120 Euro/Stück was noch im rahmen meines Möglichen liegt. Was haltet ihr denn von Magnat Boxen allgemein?? Ich möchte in meinem Zimmer nicht unbedingt das virtuellste Klangerlebnis haben sondern nur eine mittelmäßige Stereoanlage. DAnke für die Antworten
Mfg Dominik
data
Gast
#2 erstellt: 13. Okt 2002, 12:36
Es gab früher mal eine dieser Binsenweisheiten: "Wer Musik hören will, kauft alles, nur kein Magnat"
Sicherlich hat Magnat in den 80ern die Abstimmung der Boxen schon mal etwas in Richtung Bass übertrieben, vor allem bei den preiswerteren Modellen.
Ich kann auch aus meiner Zeit als Mitarbeiter eines Radio/Fernsehhändlers berichten, dass Magnat-Lautsprecher oft mit defektem Hochtöner in der Werkstatt auftauchten.

Ob dies heute noch so ist, kann ich leider nicht sagen, schließlich hat inzwischen der Vertrieb von Magnat schon zweimal gewechselt und auch die Besitzer der Firma sind nicht mehr dieselben. Und ich arbeite auch nicht mehr in dieser Branche.

Ich habe bei einem Freund vor zwei Wochen dessen neue Magnat-Kompaktboxen (weiss leider das Modell nicht) an seinem 20 Jahre alten Grundig Receiver R-3000/3 gehört und empfand den Klang als recht angenehm. Es war aber keine ausführliche Hörsitzung. Der Preis lag im Übrigen bei 200 Euro pro Paar, allerdings als Ausstellungsstück.
Spooky
Stammgast
#3 erstellt: 23. Okt 2002, 02:34
Hi!
Ich würde mal versuchen, bei Ebay ein paar von den Yamaha Regallautsprechern zu erwerben. NS G 30 hießen die glaub ich. Die können so teuer nicht mehr sein und ich habe die mal bei einem Freund in Verbindung mit nem Harmann Kardon gehört - und ich war ziemlich "weg" (für die Größe). Ich denke, lieber anständige, kleinen 2 Wege als irgend ne "toll aussehende" Standbox. Beeindruckt die Kumpels zwar erst nachdem die Anlage an ist.. aber dann reichts meist. Ich habe mich jahrelang mit nem JBL Subwoofersystem rumgeärgert, dann nen Canton Sub System... für die Tonne.

Es gibt auch noch andere namhafte Hersteller, die schnuckelige Regalboxen bauen. Die Yamaha fielen mir jetzt nur gerade so direkt ein.

Blick in die "Bestenlisten" der Hi Fi Zeitschriften hilft garantiert auch um mal nen Überblick zu bekommen - und: Nimm dir 2 oder 3 Paar mit nach Hause und höre sie dort zur Probe.
Wichtig: Du mußt sie mögen - nicht die anderen.

Ein paar schöne CDs zum Testen sind "Graceland" von Paul Simon, "The Wall" von Pink Floyd, die "Unplugged" von Alanis Morrisette... und und und. Am besten noch was Nettes von Ann Sophie Mutter dazu..


CU

Sascha
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie viele Boxen brauche ich?
mr-barca am 12.01.2007  –  Letzte Antwort am 15.01.2007  –  15 Beiträge
Wer weiß, was ich für Boxen habe?
SharkeyD am 20.01.2009  –  Letzte Antwort am 22.01.2009  –  4 Beiträge
magnat quantum und yamaha a S500
PaNdOrA_IV am 26.04.2013  –  Letzte Antwort am 29.04.2013  –  8 Beiträge
Magnat Boxen defekt....Welche neuen ?
ringelpietz am 14.08.2009  –  Letzte Antwort am 18.08.2009  –  12 Beiträge
Onkyo Boxen. Was sind es für Welche?
Senator82 am 30.06.2009  –  Letzte Antwort am 30.06.2009  –  3 Beiträge
Ich brauche auch neue Boxen!
maishalein am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 13.01.2005  –  6 Beiträge
Was für Boxen ???
Schwarzwälder am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  2 Beiträge
Was kann ich von meinen Boxen erwarten?
Fabiansson am 01.04.2009  –  Letzte Antwort am 01.04.2009  –  2 Beiträge
Taugen die Magnat SOUNDFORCE Boxen was?
TommyAngelo am 21.01.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2011  –  17 Beiträge
Soll ich meine Magnat-Boxen jetzt wegschmeissen?
sick_boy am 11.07.2003  –  Letzte Antwort am 13.07.2003  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2002

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 109 )
  • Neuestes Mitgliedschulz3633
  • Gesamtzahl an Themen1.345.313
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.042