Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Die Lösung für Boxenrauschen? - Behringer HD 400 & PALMER PLI 04

+A -A
Autor
Beitrag
mlischka
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Dez 2011, 17:59
Hallo alle zusammen,
ich habe ein Problem mit meinem Teufel Boxen-Set USB B200. Es rauscht auch wenn keine Quellen-Kabel angeschlossen sind. Es gibt diverse Lösungen die das Problem NICHT beheben, egal ob Mantelstromfilter oder NF-Entstörer. Die Boxen haben einfach ein, im Internet schon sehr bekanntes, Grundrauschen. Ich kann meine Boxen nicht zurückschicken (3 Monate nach Kauf). Ich will das Problem mit einer diesen beiden Geräten (siehe HL) in den Griff bekommen. Im Internet finde ich dazu zwar jede Menge gute Bewertungen aber leider nichts konkretes wenn es darum geht EINES dieser Geräte zwischen die Beiden Boxen (6,3mm Klinke) zu verbauen! Vielleicht kann mir jemand sagen ob das was bringt?
ich danke euch und wünsche einen schönen Abend.
Viele Grüße.
Markus
lens2310
Inventar
#2 erstellt: 07. Dez 2011, 17:43
Die Boxen rauschen nicht, da passiv. Es ist immer der Verstärker oder eine der Quellen, die rauschen. Du hast doch Garantie drauf ?


[Beitrag von lens2310 am 07. Dez 2011, 17:45 bearbeitet]
mlischka
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Dez 2011, 10:21
Hi,
das Rauschen scheint leider normal zu sein. Nach dem Telefonieren mit den beiden Herstellen der beiden oben genannten Geräten beheben beide Geräte NICHT das Rauschen. Das Rauschen ist bauartbedingt und lässt sich technisch nicht komplett eliminieren. Bei de- Teufel-Set ist das Rauschen leider etwas sehr laut. Damit muss ich wohl leben - Garantie habe ich zwar noch. Nur nach diversen Foren und Aussagen sind die Austauschgeräte nicht von dem Problem befreit. Schade... Teufel muss dort dringend nachbessern!
Grüße.
Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Behringer LS ?
Termi0003 am 30.12.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2006  –  39 Beiträge
Behringer Truth
am 19.11.2005  –  Letzte Antwort am 19.11.2005  –  3 Beiträge
Akt. Nahfld. Behringer 2031A oder was anderes?
Lichtschelter am 27.06.2011  –  Letzte Antwort am 06.07.2011  –  5 Beiträge
Lautsprecherständer für Behringer Truth B2031P
Domskibus am 14.12.2010  –  Letzte Antwort am 14.12.2010  –  4 Beiträge
Studio Monitore -> BEHRINGER UB502
Jannnyck am 20.07.2009  –  Letzte Antwort am 20.07.2009  –  2 Beiträge
Behringer Truth B3030A
Rene_Lacoste am 21.03.2008  –  Letzte Antwort am 06.12.2010  –  14 Beiträge
Nubert versus Behringer Truth
cr am 10.12.2003  –  Letzte Antwort am 18.03.2006  –  69 Beiträge
Behringer Ms40 = gute Preisleistung?
Flowski am 11.05.2011  –  Letzte Antwort am 19.05.2011  –  5 Beiträge
Behringer Truth B2031A
teite am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.12.2012  –  28 Beiträge
Behringer B2031-p
Kawa am 29.07.2005  –  Letzte Antwort am 31.07.2005  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 127 )
  • Neuestes Mitgliedexxi13
  • Gesamtzahl an Themen1.346.040
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.760