Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Regal-Lautsprecher für 2W RMS.

+A -A
Autor
Beitrag
Detektordeibel
Inventar
#1 erstellt: 04. Feb 2012, 07:29
Hi Leute,

Gedankenspiel, Aufgabe:

Stereosystem mit USB/MP3 und CD Player für unter 100€. Möglichst guter Klang natürlich.

Wie man es dreht und wendet, als "Quelle" lande ich bei den billig Kompaktanlagen z.B. der Dual ML-45.

Mit 2,5W RMS. gewinnt man natürlich keinen Blumentopf, Klirrfaktor will man natürlich gar nicht wissen, und wie die Beipackbrüllwürfel von sowas klingen wisst ihr auch.

Bleibt also die Frage mit was für ne Lautsprecherlösung man das meiste aus so nem Teil herausholen kann.

Kennt jemand ein empfehlenswertes Breitband-Chassis das man in einfaches Holzgehäuse setzen könnte um da "mehr" herauszuholen?

Gehört wird hauptsächlich damit Pop, und auch Loudnesswar-verseuchtes Zeug.

Eventuell auch "monitore" wie die Microlab B73?


[Beitrag von Detektordeibel am 04. Feb 2012, 07:53 bearbeitet]
Apalone
Inventar
#2 erstellt: 04. Feb 2012, 08:04

Detektordeibel schrieb:
Stereosystem mit USB/MP3 und CD Player für unter 100€. Möglichst guter Klang natürlich.


DVD-Player mit USB-Stick Unterstützung als Quelle; fertig
>>> ca. 35 - 50,- neu.


gebrauchter Vollverstärker aus der Bucht:
>>> ca. 20,-



Detektordeibel schrieb:

Kennt jemand ein empfehlenswertes Breitband-Chassis das man in einfaches Holzgehäuse setzen könnte um da "mehr" herauszuholen?


Wenn du basteln kannst:
Bei den DIYern gibt es genügend Tipps/Vorschläge.

Jetzt einfach mal aus 30 Jahren Lautsprecherbasteln heraus:
Visaton FRS 8 als Mittelhochtöner/Breitbänder.

Preiswerter 20er als TT (so in Richtung Visaton WS 20 E oder ähnlich.

Manchmal bekommt man auch noch Westra irgendwo her.

Wenn das alles mal aufgebaut ist, haut die Kombi jede aber absolut jede "MP3-Kompaktanlage" aus den Socken.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Regal - Lautsprecher / Verstärkerleistung
Maxenstein am 06.02.2007  –  Letzte Antwort am 06.02.2007  –  5 Beiträge
Kurztipp Regal-Lautsprecher!
BigLA am 17.02.2013  –  Letzte Antwort am 22.02.2013  –  5 Beiträge
Lautsprecher vom Regal entkoppeln
helm.helm am 08.06.2011  –  Letzte Antwort am 10.06.2011  –  4 Beiträge
Regal LS als Surround?
scuolfan am 25.04.2005  –  Letzte Antwort am 02.05.2005  –  5 Beiträge
Bass fürs Regal ?
Bleifrei96 am 13.08.2010  –  Letzte Antwort am 20.08.2010  –  5 Beiträge
Was muss ich tun um 2W Lautsprecher auf 10W
Sebastian2655 am 31.01.2013  –  Letzte Antwort am 01.02.2013  –  17 Beiträge
[Kaufempfehlung] Stereo Regal Lautsprecher
nolif am 23.01.2012  –  Letzte Antwort am 28.01.2012  –  7 Beiträge
Emitter und Lautsprecher im Regal
schnittenfittich am 15.09.2009  –  Letzte Antwort am 06.12.2009  –  7 Beiträge
Regal-Lautsprecher auf Holz-Säule
fooness am 07.02.2015  –  Letzte Antwort am 07.02.2015  –  6 Beiträge
110 A oder 140: Regal- oder Stativaufstellung?
Waldoblau am 14.03.2010  –  Letzte Antwort am 23.03.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dual

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedRoscoe48
  • Gesamtzahl an Themen1.345.865
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.610