Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Cabasse Sloop M2

+A -A
Autor
Beitrag
Schichspectacolo
Neuling
#1 erstellt: 28. Mai 2012, 23:32
Hallo HiFi Freunde!

Seit längerem stöbere ich als Gast in diesem Forum und bin von der Vielfältigkeit der Themen und Erfahrungen angetan! Ich selbst habe vor einigen Jahren mit einem alten NAD 3020 und ein paar Elac LS angefangen mich durch die Musikwelt zu hören...

Mittlerweile baue ich mit Freunden das ein oder andere Paar LS im Jahr und bin noch immer auf der Suche nach einem "idealen Konzept" für meine Ansprüche!

Nun aber zum Thema der Überschrift...

Ich wohne in einer WG mit einem Kumpel, der ein Paar Cabasse Sloop M2 von seinem Onkel überlassen bekommen hat. Nach einigen Stunden hören ist ihm noch nicht der Funke übergesprungen und er überlegt sich von diesem Pärchen zu trennen.

Ich persönlich finde die Sloop sehr dynamisch allerdings etwas zu glanzlos im Hochtonbereich. Das mag aber sicherlich an der verwendeten HiFi-Kette liegen...sind halt anspruchsvolle Franzosen!

Ziel ist ein paar Selfmade LS zu schaffen und meinen Mitbewohner damit glücklich zu machen!

Jetzt endlich meine Frage:

Kann mir jemand sagen, wo ich vielleicht Interessenten für die Cabasse finden kann oder ob es so etwas wie einen Onlinemarket gibt? Vielleicht gibt es für dieses Modell ja Liebhaber, die sich über ein gut erhaltenes Pärchen freuen können und uns so einen "Neustart" ernöglichen können!?

Schonmal vielen Dank für die hoffentlich baldigen Ideen und Antworten

Freundliche Grüße

der schichspectacolo
MasterPi_84
Inventar
#2 erstellt: 31. Mai 2012, 17:18
Hallo!

Es ist schade, dass deinem Mitbewohner die LS nicht gefallen. Sind fast schon Exoten und waren auch mal richtig teuer.
Cabasse kennen nicht viele Leute in D, aber solche LS sotte man recht gut an den Mann bringen können.
Schreibe doch hier im Biete-Bereich eine Anzeige, mit Bildern und Preisvorstellung. Da sollte sich jemand finden lassen.
yahoohu
Inventar
#3 erstellt: 31. Mai 2012, 19:07
Moin,

schlechter Rat.....

wie soll er denn was im Biete-Bereich schreiben?
Mitglied seit:
Mai 2012
Beitrag: 1

Gruß Yahoohu
MasterPi_84
Inventar
#4 erstellt: 31. Mai 2012, 19:15

yahoohu schrieb:
Moin,

schlechter Rat.....

wie soll er denn was im Biete-Bereich schreiben?
Mitglied seit:
Mai 2012
Beitrag: 1

Gruß Yahoohu



Oh,ich vergaß...
Schichspectacolo
Neuling
#5 erstellt: 31. Mai 2012, 22:54
Hi ihr beiden!

Ja daran hatte ich auch schon gedacht aber leider steht mir diese Funktion noch nicht zur Verfügung

Wir haben WG-Intern nochmal darüber gesprochen und nach wie vor möchte sich der Kollege von diesen Exoten trennen..

Ich persönlich finde sie schon sehr ansprechend, wenn sie einfach nur im Raum da stehen...ist irgendwie ein brachiale Eleganz zumal die Verarbeitung sehr sauber scheint! Aber wie es immer bei akustischen Ausgabegeräten ist....der Klang hat ein starkes Gewicht!

Und deshalb sollen sie einen neuen Besitzer finden!

Wie kann ich denn ein Inserat auf der Bieten-Seite posten?

Grüße aus Karlsruhe

der Schichspectacolo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erfahrungen mit gleichzeitigem Betrieb von LS unterschiedlicher Bauform und Konstruktionsprinzipen
henry8 am 11.04.2016  –  Letzte Antwort am 14.04.2016  –  23 Beiträge
Erfahrungen mit KEF LS
post.tf am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 22.02.2008  –  29 Beiträge
NAD 3020 und Nubox 390
neptun18 am 03.12.2003  –  Letzte Antwort am 03.12.2003  –  3 Beiträge
fertige LS oder Bausatz-LS für ca. 1500?/Paar???
hartgasbiker am 01.08.2005  –  Letzte Antwort am 02.08.2005  –  5 Beiträge
Cabasse Sloop M4 setzt bei wenig Leistung aus
Shur am 05.09.2010  –  Letzte Antwort am 20.09.2010  –  8 Beiträge
Probleme mit Technik und LS ???Frag Fred!
Dizzer am 07.10.2004  –  Letzte Antwort am 13.10.2004  –  8 Beiträge
@Joe_Brösel wg LS-Umschalter!
holla-diewaldfee am 03.09.2003  –  Letzte Antwort am 04.09.2003  –  8 Beiträge
KLEINER TEST: Elac Stand-LS! Günstig muss nicht immer schlecht sein!
ScrewD am 25.02.2013  –  Letzte Antwort am 25.02.2013  –  4 Beiträge
Hab' endlich ein LS-Paar gefunden (Odeon Fidelio)
TurntableT am 29.06.2004  –  Letzte Antwort am 15.09.2007  –  10 Beiträge
Hochtöner bei einem LS leiser.
Ruiner am 30.07.2009  –  Letzte Antwort am 11.08.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 19 )
  • Neuestes Mitgliedhalhal
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.580