Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Raumakustik , eure Meinung ist gefragt.

+A -A
Autor
Beitrag
nois
Neuling
#1 erstellt: 04. Jun 2012, 14:18
Hallo liebe Hifi-Forum Mitglieder ,

Ich habe da ein kleines Problem und würde gerne wissen was ihr machen würdet .
Mir ist klar das ich keine High end Hifi Produkte besitze und möchte deshalb auch nicht hören was
es denn für ein “ Qualitativ minderwertiger Müll es sei “ .

Hier ein kleines Bild:

Zeichnung

Box 1 und 2 = Mivoc SB 208mkii

Verstärker = Pioneer A-701R

Subwoofer = Skytec SMWAI8



Nun mein Problem , ich habe in meinem zimmer starke “Basslöcher“
Z.B. Am Schreibtisch ist der Bass sehr schön , auf dem Sofa minimal.

Nun würde ich gerne wissen wo ihr den Subwoofer hinstellen würdet?!


PS: Ich bin mit der Leistung von meinen Komponenten sehr zufrieden und werde mir daher keine neuen Sachen kaufen
brumbär01
Stammgast
#2 erstellt: 04. Jun 2012, 14:28
wenn es dir nur um den bass geht, warum machst du dir nicht einfach die mühe und stellst den sub einfach mal woanders hin. nur so kannst du das resultat hören und es deinem geschmack anpassen.

versuche es mit den ecken. stell, falls es passt, mal den sub unter deinen schreibtisch in die ecke. durch diese aufstellung werden die tiefen freq meist verstärkt. das führt zwar meist auch zum "dröhnen", aber vielleicht hört es sich für dich und auf deinem sofa/bett ja besser an.

das sich der bass am schreibtisch gut anhört liegt vermutlich daran das du in diesem fall sehr nahe an der ecke bist, und der bass dort immer verstärkt auftritt.

ansonsten nen zweiter sub.

einfach mal versuchen.
nois
Neuling
#3 erstellt: 04. Jun 2012, 14:55
Danke brumbär01,

unter meinem Schreibtisch hatte ich ihn schon (passt gerade so, ist ja nicht so klein ;))
das prob dabei ist meine Beinfreiheit und das auf dem Schreibtisch alles tanzt.

gut Vermutung aber die Proportionen auf dem beispiel bild sind etwas daneben, bin doch bisschen weit von
dem subwoofer entfernt.

Wenn man mal von der Position unter dem Schreibtisch absieht, bleibt noch welcher platz wo er stehen könnte?!


LG nois
audiophilanthrop
Inventar
#4 erstellt: 04. Jun 2012, 16:40
Alter Trick: Sub auf Hörposition stellen und im Raum rumkriechen und lauschen (etwa auf Sub-Höhe). Dort, wo die Wiedergabe OK ist, kommt der Sub dann hin.

Grundsätzlich ist es um so kritischer, je näher der Sub an Grenzflächen ist (Boden, Wände) und je mehr es sind. Hängst du ihn genau in Raummitte auf (mit den altbewährten Siemens Lufthaken :P), könnte es allerdings sein, daß ihm vorzeitig die Puste ausgeht.

Und ja, ein Zweitsub ist immer gut. Irgendwann landet man dann bei SBA oder DBA...
Florian320
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Jun 2012, 16:43
Hm, sowas ist immer schwer. Im Prinzip kann man nur zum ausprobieren raten.
Ich würde den Sub testweise rechts vom Schreibtisch aufstellen. Das müsste schonmal besser werden.
Alternativ könntest du den Fernseher und die Boxen etwas vorziehen und den Sub dahinter stellen - du musst keinen Sichtkontakt zum Sub haben, Bässe breiten sich auch so aus.

Das Problem bei deiner Aufstellung ist, dass die Boxen und der Sub sich praktisch gegenüberstehen. Dadurch treffen die Schallwellen beider Systeme aufeinander und du hast entweder Verstärkungen oder Auslöschungen.

Viel Erfolg!



Florian
nois
Neuling
#6 erstellt: 04. Jun 2012, 17:00
Danke an euch alle !

@ Florian320

Hinter den TV ist gut gedacht aber es ist mir so nicht möglich , da wenn der sub hinter die jetzige TV regal Konstruktion soll steht alles ein bisschen komisch da unter anderem hatte ich meinen alten
Heco Victa sub 25A mal dahinter und da war alles ein bisschen komisch ^^ allso naja.

Der tipp mit der Auslöschung super! wusste ich nicht DANKE!!!

@ audiophilanthrop

Den alten Trick werde ich mal ausprobieren DANKE!!!

Aufhängen mitten im raum hört sich bestimmt gut an aber nicht machbar ^^
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Raumakustik
hermes am 07.07.2003  –  Letzte Antwort am 07.07.2003  –  2 Beiträge
Raumakustik
Fidelity am 02.07.2003  –  Letzte Antwort am 07.07.2003  –  6 Beiträge
Eure Hörerfahrung ist gefragt!
Quo am 22.08.2005  –  Letzte Antwort am 30.08.2005  –  26 Beiträge
Lautsprecher-Fachmänner sind gefragt!
laut69 am 21.12.2007  –  Letzte Antwort am 22.12.2007  –  10 Beiträge
Dynavox 3.2 Eure Meinung
Cheker100 am 03.04.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2009  –  8 Beiträge
Sony Lautsprecher Eure Meinung!
obascheka am 24.08.2009  –  Letzte Antwort am 24.08.2009  –  2 Beiträge
Raumakustik Hilfe
rasch am 25.03.2003  –  Letzte Antwort am 25.03.2003  –  12 Beiträge
Mordaunt Short 908 - Eure Meinung
DschingisCane am 10.02.2003  –  Letzte Antwort am 12.11.2003  –  3 Beiträge
Magnat Zero 5 - Eure Meinung?
starmarky am 27.04.2006  –  Letzte Antwort am 08.12.2015  –  10 Beiträge
Raumakustik und Aufstellungstips
Wambolo am 12.09.2003  –  Letzte Antwort am 13.09.2003  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 95 )
  • Neuestes Mitgliedjulianusafricanus
  • Gesamtzahl an Themen1.346.005
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.334