Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bass des Edifier s550 koppeln/entkoppeln! Nur wie?

+A -A
Autor
Beitrag
-Fussel0815-
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Sep 2012, 07:09
Hallo Hifi Freunde,

ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Kenwood KRF-X9090D und der grandiosen Canton Chrono 507 DC. Diese Komponeten ersetzen nun so nach und nach das Edifier S550, hierzu folgender Link:
Manual

Da im Moment das Geld nicht für eine bessere Bassbox reicht, möchte ich gern die jetztige pimpen
Ich habe nun hier im Forum den Thread zum koppeln und entkoppeln gelesen... Ich dachte mir also folgendes:

Bass
-------
Spikes
-------
Granitplatte
-------
Gummipöppel

Ich hoffe ich habe das nicht völlig falsch verstanden^^
Mein Problem ist nun, dass die Bassbox keine Gewinde oder Vertiefungen hat, die für die Spikes vorgesehen sind.
Hat jemand für mich hier einen Tip oder gar dieses Gerät bereits gekoppelt/entkoppelt?

Ich würde ungern viel Geld dafür ausgeben, der Rest war schon weit über meinem Budget
Gibt es welche zum zuverlässigen kleben? Amazon? Vielleicht unter 15 Euronen?

Beste Grüße
Fussel


[Beitrag von -Fussel0815- am 25. Sep 2012, 07:11 bearbeitet]
Don-Pedro
Inventar
#2 erstellt: 25. Sep 2012, 11:32
Du kannst Dein Glück ja mal mit der Suchfunktion versuchen....

Als Superduper-Billigvariante würden mir noch die halben Tennisbälle einfallen. Der Eine oder Andere schwört darauf.
-Fussel0815-
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Sep 2012, 11:56

Don-Pedro schrieb:
Du kannst Dein Glück ja mal mit der Suchfunktion versuchen....

Als Superduper-Billigvariante würden mir noch die halben Tennisbälle einfallen. Der Eine oder Andere schwört darauf.


Gut möglich das ich die falschen Suchwörter verwendet habe, aber bzgl. des Subs gabs anscheinend niemanden, der den schonmal versucht hat den zu koppeln/entkoppeln.

Dein Tip bzgl. Tennisbälle sind ja gut gemeint, aber dafür habe ich bereits eine Lösung. Mir geht es ausschliesslich um die Spikes! Und evtl. darum, dass mein oben gedachtes System Unsinn ist.

Bitte Antworten. Danke!

MfG
kempi
Inventar
#4 erstellt: 25. Sep 2012, 12:30
Billigste Variante anstelle von Spikes = Glaskugeln
und damit der Woofer nicht wegrolltsollten die auf Unterlegscheiben liegen.
Don-Pedro
Inventar
#5 erstellt: 25. Sep 2012, 18:46

Gut möglich das ich die falschen Suchwörter verwendet habe, aber bzgl. des Subs gabs anscheinend niemanden, der den schonmal versucht hat den zu koppeln/entkoppeln.


Du musst auch nicht speziell nach diesem Sub dabei suchen. Ein Subwoofer ist ein Basslautsprecher in einer Holzkiste. Du geheimst da deutlich mehr rein als da ist.

Es würde mich auch wundern, wenn jemand mit dem Ding solche Experimente gemacht hätte. Auch hindert Dich niemand dran die paar Möglichkeiten bei Deinem Sub auszuprobieren und einfach per Gehör zu beurteilen ob es Dir passt oder nicht.

So.. ne Antwort!

Schöne Grüße!

P.S. Eine Google-Suche nach "spikes selbstklebend" (huiui...) fördert z.B. folgendes zutage:
"Spikes, selbstklebend.. olé olé"

Ein bissle Geld kostet sowas leider dann doch auch!


[Beitrag von Don-Pedro am 25. Sep 2012, 18:47 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Koppeln oder Entkoppeln (That is the question) ?
Scotch52 am 29.06.2016  –  Letzte Antwort am 03.07.2016  –  14 Beiträge
Boxen entkoppeln
Hifi-Jens am 31.10.2002  –  Letzte Antwort am 15.11.2002  –  43 Beiträge
Welcher Verbindungsstecker: Edifier R1700BT
modoz am 26.05.2016  –  Letzte Antwort am 27.05.2016  –  3 Beiträge
60kg Lautsprecher an/ab-koppeln !?
lexxington am 17.06.2009  –  Letzte Antwort am 17.06.2009  –  4 Beiträge
Boxen entkoppeln
Esuldur666 am 05.04.2012  –  Letzte Antwort am 08.04.2012  –  4 Beiträge
regallautsprecher entkoppeln?
audio-gerbil am 03.07.2004  –  Letzte Antwort am 05.07.2004  –  2 Beiträge
Kompaktlautsprecher entkoppeln - wie?
KaiserClaudius am 17.10.2003  –  Letzte Antwort am 19.10.2003  –  2 Beiträge
LS ankoppeln, entkoppeln - raff ich net
Pool am 01.03.2004  –  Letzte Antwort am 02.03.2004  –  9 Beiträge
An- oder Entkoppeln
Jaoko am 15.11.2004  –  Letzte Antwort am 19.11.2004  –  31 Beiträge
Lautsprecher richtig entkoppeln!
quarryman4ever am 26.03.2012  –  Letzte Antwort am 24.11.2015  –  37 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Edifier
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedBabeola
  • Gesamtzahl an Themen1.344.854
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.147