Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HiFi-Boxen stellen oder hängen?

+A -A
Autor
Beitrag
grusical5
Neuling
#1 erstellt: 12. Okt 2013, 11:57
Hallo,
bisher hatte ich in unserem Wohnzimmer nur die Möglichkeit, meine beiden Canton-Kompaktboxen an die Wand zu hängen. Mal davon abgesehen, dass sie zu hoch hängen bin ich mit dem Klang sehr zufrieden.
Nun steht eine Renovierung des Wohnzimmers an, die Wand wird gestrichen und es gibt zukünftig einen Schrank (Wildbuche, Brettstärke 3cm). Ich habe nun zwei Möglichkeiten:
* Ich kann die Boxen wieder hängen (dann aber ein Stückchen tiefer)
* Ich stelle die Boxen auf den Schrank (Höhe 140 cm)
Ausprobieren ist insofern schlecht, weil ich Löcher in der frisch gestrichenen Wand hätte, sollte sich das Stellen als die bessere Variante herausstellen. Und Streichen nach dem Ausprobieren geht auch nicht, weil dann der Schrank im Weg ist (und der ist groß und schwer....)

Darum wäre ich über Tipps und Erfahrungen sehr dankbar
liebe Grüße
Manfred
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lärmdämmung HiFi Boxen
popkilla am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 12.11.2006  –  3 Beiträge
RCF HIFI Boxen
shiku am 31.03.2009  –  Letzte Antwort am 30.04.2009  –  4 Beiträge
Günstige Pa Boxen für Hifi!
bollerman12 am 25.06.2006  –  Letzte Antwort am 27.06.2006  –  4 Beiträge
Schneider 6031 Hifi oder nicht ?
Micha94 am 07.03.2012  –  Letzte Antwort am 09.03.2012  –  2 Beiträge
HIFI DEPP braucht Hilfe - Anschluss Hifi Boxen an TV: WIE?
benchmonster1000 am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 19.03.2008  –  2 Beiträge
hifi-boxen als studiomonitore? warum nicht!
julian06 am 21.12.2006  –  Letzte Antwort am 23.12.2006  –  25 Beiträge
Boxen in die Höhe stellen?
onkeltom am 11.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.03.2004  –  5 Beiträge
Car Hifi Lautsprecher in vorhanden boxen einbauen. ???
jhs2004 am 25.06.2005  –  Letzte Antwort am 25.06.2005  –  2 Beiträge
Lautsprecher bei Laminat an Wand hängen?
Fuzzy_Al_Jones am 29.10.2009  –  Letzte Antwort am 30.10.2009  –  5 Beiträge
Hifi Problem
MüNcHnEr am 20.09.2003  –  Letzte Antwort am 21.09.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 78 )
  • Neuestes MitgliedHannsen88
  • Gesamtzahl an Themen1.345.278
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.421