Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Leichtes Zischen in den Hochtöner - je nach Lied

+A -A
Autor
Beitrag
Nexusclub
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Jan 2015, 11:50
Hallo,

mir ist aufgefallen, dass aus den Hochtönern je nach Lied ein leichtes Zischen herauskommt. Ich frage mich jetzt, ist das normal oder liegt da irgendwo ein defekt vor.

In manchen Lieder ist es dauerhaft, bei anderen wiederum gar nicht.

Folgendes Equipment habe ich:

Marantz PM-52
2x Teufel M 120 F
Teufel M 1200 SW
andre11
Inventar
#2 erstellt: 19. Jan 2015, 12:52

Nexusclub (Beitrag #1) schrieb:
...je nach Lied ein leichtes Zischen...

Wie wird die Musik denn zugespielt (welches Gerät und Format)?
Cellistikus
Stammgast
#3 erstellt: 19. Jan 2015, 14:15
Ich hatte mal einen defekten Hochtöner, da war die Membran auch ein bisschen eingedrückt. Es ist vor allem bei verzerrten, hohen Gitarrenmelodien aufgefallen, dass da immer ein Ton kratzig mitschwingt / mitsummt. Wenn das bei dir auch so ist, dann hilft nur ein Austausch der Hochtöner.
Bevor du aber Panik bekommst, wäre es sinnvoll, jemanden mit guten Ohren dein Problem hören zu lassen. So eine Ferndiagnose hier bringt dich nicht weiter...
Die Frage von andre11 nach dem Format ist auch sehr wichtig, da z.B. schlechte mp3-Qualität auch schrecklich zischelnde Höhen mit sich bringt.
Nexusclub
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 19. Jan 2015, 17:03
Also ich habe den Marantz mit dem PC verbunden. Als Soundkarte nutze ich eine Asus Xonar Essence STX; für den Mainstream-Bereich eine sehr gute Stereo-Soundkarte. Und hören tue ich meistens über Spotify Premium - da werden MP3 mit 320 kbps gestreamt.
andre11
Inventar
#5 erstellt: 19. Jan 2015, 18:12
Ich würde folgendes versuchen....

- Lautsprecher links gegen rechts tauschen (möglicherweise fällt im "normalen" Betrieb nicht auf, das nur eine Seite gestört ist)
- Testton (Sweep) seitenweise abspielen und auf Störungen achten
- wenn möglich die selbe Musik von einer sicheren Quelle (CD Player) zuspielen und vergleichen
- Ausgangspegel der Soundkarte auf 90% senken
Nexusclub
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 19. Jan 2015, 18:18
Also beim Testton hatte ich das Zischen nicht. Mir fällt aber auf, das Links manchmal beim Lautstärke ändern zischt und dann mal wieder gar nicht - villeicht was mit der Verkabelung? Tauschen der Boxen macht keinen Unterschied - also wenn ich von der Soundkarte her tausche.
andre11
Inventar
#7 erstellt: 19. Jan 2015, 18:37
Dann tippe ich eher auf Defizite beim Musikmaterial.
Cellistikus
Stammgast
#8 erstellt: 20. Jan 2015, 08:53
Ja, wenn bei einem (lauten) Sweep nichts auffällt, dann dürften die Boxen in Ordnung sein.
Firschi
Stammgast
#9 erstellt: 20. Jan 2015, 09:44

andre11 (Beitrag #7) schrieb:
Dann tippe ich eher auf Defizite beim Musikmaterial.


Halte ich auch für wahrscheinlich. Ich besitze ebenfalls eine STX und verwende aus dem Grund nur noch FLAC Dateien. Bei Percussions bemerkt man einen Unterschied zur mp3, auch bei 320kbit/s oder variabler Bitrate.
Nexusclub
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 20. Feb 2015, 23:15
Ich habe die Teufel M 120 F jetzt gegen zwei Heco Victa 301 ausgetauscht, die um Welten besser sind.
Leider fällt mir auf, dass es auch hier das Problem gibt, dass es je nach Material Störgeräusche gibt. Wenn ich die entsprechende Datei auf meinen MP3-Player ziehe höre ich die Störung auch, aber wesentlich leiser als am PC mit den LS. Ich kann mich daran erinnern, dass es damals mit meinen aktiven Adam A7X nicht so extrem war, wie jetzt hier, obwohl das Ganze am gleichen PC und an der gleichen Soundkarte hing. Hatte mir auch extra ein sehr hochwertiges Chinchkabel geholt und es gab auch kleine Verbesserungen, aber insgesamt tritt das Problem nach wie vor auf. Noch irgendwelche Vorschläge es zu verbessern?


[Beitrag von Nexusclub am 20. Feb 2015, 23:15 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hochtöner "zischen" bei hohem Pegel ?
katana27 am 25.06.2011  –  Letzte Antwort am 04.07.2011  –  33 Beiträge
Leichtes Brummen in den StandLS
Count_Zero1 am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 07.12.2006  –  6 Beiträge
Problem mit Lautsprechern (zischen)
MarNor am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 14.04.2009  –  3 Beiträge
Zischen bei Pianopassagen
Berman am 11.03.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2005  –  6 Beiträge
Leistung Diamant-Hochtöner - Verstärker
bmw1200 am 26.03.2005  –  Letzte Antwort am 26.03.2005  –  3 Beiträge
Hochtöner verweigert den Dienst
Hinsky am 26.10.2007  –  Letzte Antwort am 26.10.2007  –  3 Beiträge
Hochtöner nach außen oder innen?
MDex am 04.02.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  5 Beiträge
Hochtöner-überlastet?
Boxensucher45 am 27.08.2006  –  Letzte Antwort am 27.08.2006  –  8 Beiträge
Magnat All Ribbon 10 P2, Hochtöner stumm, auch nach Sicherungsaustausch
rib am 28.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.03.2008  –  6 Beiträge
Hochtöner rasselt
ulrich70 am 04.08.2007  –  Letzte Antwort am 04.08.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitglieddima_1984
  • Gesamtzahl an Themen1.344.984
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.970