Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


R-115 SW an Magnat MA 800?

+A -A
Autor
Beitrag
*Holle*
Neuling
#1 erstellt: 20. Apr 2015, 10:32
Hallo,

kann ich den Klipsch R-115 SW an einem Magnat MA 800 betreiben?
Eventuell über einen High Level Converter?

Gruß
Dadof3
Inventar
#2 erstellt: 21. Apr 2015, 04:57
Der hat doch bereits Hochpegeleingänge, wozu ein Konverter?

Was hast du damit denn überhaupt vor? Fürs Musikhören ist der Klipsch jetzt nicht unbedingt die beste Wahl.
*Holle*
Neuling
#3 erstellt: 21. Apr 2015, 07:51
Hallo Dadof3,

laut Datenblatt hat der R-115 SW folgende Anschlüsse:
L / R Line-Level/ LFE RCA Inputs, WA-2 Port.

Und laut Testbericht: http://www.areadvd.d...115sw-die-messlatte/

ist er auch für Musikhören geeignet.

Der Magnat MA 800 hat keinen Pre-Out und meine derzeitigen Boxen sind im Bassbereich etwas schwach auf der Brust!?

Gruß
Dadof3
Inventar
#4 erstellt: 21. Apr 2015, 09:15
OK, die Google-Bildersuche hatte mir ein falsches Bild untergejubelt.

Vergiss diese Testberichte, und vor allem die von Area-DVD. Dort ist alles immer nur superhyperdupertoll.

Natürlich kann man mit dem Klipsch auch Musikhören, aber das kann man mit fast jedem ordentlichen Subwoofer. Dennoch muss er nicht die beste Wahl sein.

Das hier ist eine Riesenkiste, die als Bassreflex vor allem auf Tiefgang und brachialen Pegel im Heimkino getrimmt ist - ich glaube nicht unbedingt, dass du das brauchst.

Wie groß ist dein Raum und wie laut willst du damit hören?
*Holle*
Neuling
#5 erstellt: 21. Apr 2015, 10:04
Hallo Dadof3,

Danke erstmal für Deine Bemühungen!

Raum ist ca. 5,5 x 4,5 m.
Habe Boxen von His Masters Voice (3 Wege mit externer Frequenzweiche) im Einsatz.
Von der Lautstärke höre ich eher im unteren Drittel.
Musikrichtung ist sehr breit gefächert - von Punk, Rock, Industrial über Jazz bis Klassik!
Welchen Subwoofer würdest Du empfehlen bzw. ist vielleicht die Kombination der Lautsprecher mit dem Magnat nicht optimal?

Gruß
Dadof3
Inventar
#6 erstellt: 21. Apr 2015, 10:24
Mittelgrößer Raum und mäßige Lautstärke, da ist der Klipsch wie mit dem Laster zum Einkaufen fahren. Geht und du hast viel Reserve, aber mit einem Kleinwagen geht es ebenso gut und du findest problemlos nen Parkplatz.

Für deine Anforderungen halte ich einen kompakten geschlossenen Subwoofer für empfehlenswert. Diese spielen - wenigstens gefühlt - präziser als Bassreflex-Subwoofer und zudem deutlich kleiner.

Der SVS SB-1000 ist eine Standardempfehlung hier im Forum für solche Zwecke. Alternativ ein B&W ASW 608 oder, mit etwas mehr Reserve, wenn's doch mal lauter wird, ASW 610. Beide verfügen auch über Hochpegeleingänge und lassen sich daher problemlos anschließen.

Ein Mangel an Bass ist nicht auf den Verstärker zurückzuführen, daher wird das dein Problem nicht lösen. Welche Lautsprecher hast du genau?

Eine bessere Einbindung des Subs hättest du mit einem AVR, aber eine Neuanschaffung nur deswegen halte ich für übertrieben.


[Beitrag von Dadof3 am 21. Apr 2015, 10:26 bearbeitet]
*Holle*
Neuling
#7 erstellt: 21. Apr 2015, 12:14
zu den Boxen kann ich momentan nur sagen:
HIS Master's Voice 3-Wege Modularsystem (http://www.hifi-wiki.de/index.php/His_Masters_Voice_Executive_Line_2-Wege_Modularsystem), nicht die Klavierlackausführung.
Habe ich von einem Freund gebraucht bekommen.
Einen AVR wollte ich mir eigentlich nicht zulegen.

Gruß
Dadof3
Inventar
#8 erstellt: 21. Apr 2015, 12:29
Hmmm, gibt anscheined so gut wie keine Infos dazu im Netz. Aber mit den oben genannten Subs sollte s gut funktionieren.
*Holle*
Neuling
#9 erstellt: 21. Apr 2015, 13:50
Vielen Dank!
Hat mir in jedem Fall weitergeholfen!

Ist eigentlich eine Variante mit einem Konverter sinnvoll - sprich Lautsprecherausgang auf Line-In am SW?
Dadof3
Inventar
#10 erstellt: 21. Apr 2015, 15:10
Es scheint zu funktionieren, ich habe bisher noch keine negativen Erfahrungen dazu gelesen, aber einem eingebauten Hochpegelanschluss traue ich irgendwie mehr.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat Supreme 800 Hochtöner kratzt
M_arkymark am 21.09.2013  –  Letzte Antwort am 23.09.2013  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V440 + SW-320
Pixar am 10.03.2004  –  Letzte Antwort am 10.03.2004  –  3 Beiträge
Magnat
Anfänger2004 am 23.08.2016  –  Letzte Antwort am 23.08.2016  –  2 Beiträge
Magnat Victory 800 vs. Magnat Motion 88!
gamingo am 31.03.2005  –  Letzte Antwort am 29.12.2006  –  23 Beiträge
Lowther DX4 - Acousta 115
vac am 21.09.2004  –  Letzte Antwort am 15.07.2005  –  2 Beiträge
Kennt jemand Magnat Project 800?
Zweitnick am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 05.01.2004  –  4 Beiträge
Magnat Quantum 907 an Onkyo 805?
wombat66 am 14.01.2008  –  Letzte Antwort am 19.01.2008  –  7 Beiträge
Magnat Soundforce 1200
merling96 am 08.03.2010  –  Letzte Antwort am 14.03.2010  –  38 Beiträge
Magnat Boxen für Stereoanlage...
Don_Jipon am 11.10.2005  –  Letzte Antwort am 11.10.2005  –  4 Beiträge
Magnat Monitor Supreme 800 oder Magnat Altea 5
scater am 29.04.2009  –  Letzte Antwort am 01.05.2009  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch
  • Magnat
  • SVS
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 109 )
  • Neuestes Mitgliedregalhörer
  • Gesamtzahl an Themen1.345.907
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.772