Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Grundig Audiorama 7000

+A -A
Autor
Beitrag
Hit_130
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Sep 2015, 22:00
Hallo
ich habe mir ein paar Grundig Audiorama bei Ebay für 278€ inklu Versand gekauft in weiß.

Ich habe aber jetzt durch zufall gelesen das es welche mit Gummi und welche mit Schaumstoffsicken geben soll.
Kann da jemand der Ahnung hat von den Boxen mehr sagen??
Schwergewicht
Inventar
#3 erstellt: 03. Okt 2015, 09:33
Ich selbst habe sie seinerzeit nicht geöffnet, aber hier ist noch eine verwertbare Aussage aus einem alten Thread:


Zweck0r (Beitrag #6) schrieb:
Hi,

Meine 8000er haben definitiv Gummisicken, ebenso die beiden Versionen der 7000, die ich habe. Eine mit Halbkugeln aus Messingblech und eine mit Stahlblechhalbkugeln. Bei den 5000ern bin ich mir auch zu 99,99% sicher, dass sie Gummisicken haben. Die liegen allerdings momentan eingepackt auf dem Dachboden und ich habe keine Lust, sie extra dafür auszupacken.

Die Chassis sind alle original und es ist auch nichts zu erkennen, was auf ein nachträgliches Reconen hindeuten würde. Auf den Gummisicken war genauso viel Staub wie auf den Hochtönern und dem Rest der Innenkugel, bevor ich sie geputzt habe.

Grüße,

Zweck
Hit_130
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Okt 2015, 10:48
solte man die 7000 öffnen und Putzen oder kann der Staub auf den Lautsprechern bleiben?
Schwergewicht
Inventar
#5 erstellt: 03. Okt 2015, 13:21
Wenn das die Anzeigen im Ebay waren, hoffe ich, dass Du beide Kugeln für je 275,-- Euro, also 550,-- Euro ersteigert hast, wenn nicht, hättest Du nur eine Audiorame 7000 ersteigert.

Ich komme darauf, weil Du in Deinem Eingansposting von einem Paar für 278,-- Euro sprichst.

Falls es die Audioramas aus der Anzeige sind, so brauchen die, aufgrund des Zustandes wohl nicht "gereinigt" werden.
Hit_130
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 03. Okt 2015, 13:27
es waren welche aus Ebaykleinanzeige.
Und der RTV ist auch aus Ebaykleinanzeige
Schwergewicht
Inventar
#7 erstellt: 03. Okt 2015, 13:34
Dann ist ja gut, denn die weiße(n) 7000er hier in der Anzeige wurde(n) auch zufällig am 1. Oktober (das gleiche Datum wie Deine andere Threaderöffnung) verkauft.

http://www.ebay.de/i...?hash=item25aeacddfd
Hit_130
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 03. Okt 2015, 13:38
Das ist ja witzig

sollte man die Lautsprecher denn öffnen und reinigen?
Schwergewicht
Inventar
#9 erstellt: 03. Okt 2015, 13:42
Abwarten bis sie da sind, mach dann Aufnahmen und zeige sie "uns" hier, dann kann man mehr sagen.
Hit_130
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 03. Okt 2015, 14:27
Aufnahmen nur als Bild oder Video?
Schwergewicht
Inventar
#11 erstellt: 03. Okt 2015, 15:15
Ein oder zwei gute Aufnahmen reichen.
Hit_130
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 13. Okt 2015, 11:00
Hallo
Heute sind endlich meine Audiorama gekommen und ich hab sie nach dem Sauber machen sofort angeschlossen und find den Klang echt schön.

Ok der Bass ist jetzt nicht soo stark aber dafür wird der ganze Raum mit Musik gut verteilt und es hört sich überall gleich an was viel besser ist als bei normalen Boxen.

Im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden damit:)

Sie laufen an meinem Grundig RTV 820 mit ein paar Saba 70k und diese Kombination finde ich sehr schön da durch die Sabas auch ein schöner Tiefer Bass da ist.

Hab die Anlage auch mal an meinen Beamer angeschlossen wo normalerweise die Dual Quadro dran ist und ich muss als Plus geben das die Anlage mit den Audiorama von den Stimmen viel besser verteilt werden und es sich offener anhört. Als Minus muss ich den Bass ansprechen da kommen die Sabas und die Audiorama den vier Dual CL 190 nicht ran was bei Actionfilme schon sich bemerkbar macht.

Aber sonst sind die Audiorama sehr schön klingende Lautsprecher und sie waren jeden Cent Wert.
Hit_130
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 13. Okt 2015, 13:13
Mir ist aufgefallen das die äquatorgummis nicht mehr gut ist zu mindestens von einer Box.

Hat jemand durch zu viel einen für eine 7000?
Bei Ebay gibt es nur gerissende.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grundig Audiorama
Sodla_H am 16.06.2009  –  Letzte Antwort am 23.06.2009  –  3 Beiträge
Grundig Audiorama 9000 - Erfahrungen
torbi am 16.11.2012  –  Letzte Antwort am 15.02.2013  –  12 Beiträge
Grundig Audiorama - neues Kabel, aber wie?
Knowbodie am 27.01.2005  –  Letzte Antwort am 10.03.2013  –  3 Beiträge
Audiorama 8000
Geräteuser am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2004  –  3 Beiträge
Grundig Audiorama 4000 Problem
Zdoberer am 16.08.2009  –  Letzte Antwort am 17.08.2009  –  2 Beiträge
Grundig Audiorama 4000 oder 5000
midnightman am 06.11.2003  –  Letzte Antwort am 22.08.2015  –  6 Beiträge
Grundig Audiorama 7000 oder 8000?
Goldi2 am 07.08.2005  –  Letzte Antwort am 08.08.2005  –  2 Beiträge
probleme mit Kalottenhochtöner audiorama 8000
DaBernte am 08.02.2009  –  Letzte Antwort am 11.02.2009  –  3 Beiträge
Grundig Audiorama 9000
DRitter am 22.10.2010  –  Letzte Antwort am 11.12.2010  –  3 Beiträge
Hilfe bei Grundig Boxen
dcmaster am 08.12.2013  –  Letzte Antwort am 19.09.2014  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.792