Ultima 40 MK2 zickt teilweise rum

+A -A
Autor
Beitrag
SchmidtFitness
Neuling
#1 erstellt: 16. Mrz 2017, 15:10
Servus. Ich hätte ein Problem nämlich folgendes : wir haben in unseren Laden 4x Ultima 40 MK2 lautsprecher mit einem Kenwood ka-660D Verstärker übernommen und die Anlage hat teilweise einfach sound ausfälle ( stoppt einfach kurz mitten im Lied danach läufts weiter ). Könnte es einfach daran liegen dass der Verstärker zu schwach für die Anlage ist oder könnte das an etwas anders liegen ? p.s bin noch blutiger Hifi anfänger also nicht wundern bei den fragen ^^

Ultima 40 MK2
Impedence : 4-8 Ohms
Short Term : 200 Watt
deccatree
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Mrz 2017, 15:34
Fallen ALLE Lautsprecher auf einmal aus?
Wenn du sagst "stopt im Lied" geht's an der gleichen Position weiter? Was ist die Tonquelle? CD oder PC, oder ...?
badera
Inventar
#3 erstellt: 16. Mrz 2017, 15:49

SchmidtFitness (Beitrag #1) schrieb:
wir haben in unseren Laden 4x Ultima 40 MK2 lautsprecher mit einem Kenwood ka-660D Verstärker übernommen und die Anlage hat teilweise einfach sound ausfälle ( stoppt einfach kurz mitten im Lied danach läufts weiter ).

Das klingt für mich eindeutig danach, dass es bei der Signalquelle klemmt. Oder verstehe ich das weiter laufen falsch - heißt das, die Musik wird an der gleichen Stelle fortgesetzt (dann Signalquelle) oder an einer späteren Stelle (dann eher Verstärker/LS)?
JULOR
Inventar
#4 erstellt: 16. Mrz 2017, 16:04
Ich sehe den Fehler nicht bei den Ultima. Warum sollten alle gleichzeitig ausfallen und wieder anspringen? Oder auch nur alle denselben Fehler zu unterschiedlichen Zeiten zeigen?

Ich sehe es wie die Kollegen. Verstärker oder Quelle sind das Problem. Oder Kabel von Quelle zum Verstärker.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Ultima 40 MK2
Superdennis123 am 24.05.2018  –  Letzte Antwort am 24.05.2018  –  2 Beiträge
Ultima 40 Mk2 Gamestar Edition
Clerks89 am 27.12.2014  –  Letzte Antwort am 28.12.2014  –  2 Beiträge
Problem mit Teufel Ultima 40 Mk2
Frooob am 24.01.2014  –  Letzte Antwort am 24.01.2014  –  7 Beiträge
Teufel Ultima 40 MK2 zu basslastig. Lösung?
HifiNeuling1984 am 30.05.2014  –  Letzte Antwort am 05.02.2016  –  20 Beiträge
Teufel Ultima 40 Mk2 - schwache Mitten?
infinite_monkey am 12.11.2015  –  Letzte Antwort am 06.01.2016  –  12 Beiträge
Canton Chrono 507 DC vs. Teufel Ultima 40 mk2
Tragaldabas am 01.12.2012  –  Letzte Antwort am 03.12.2012  –  4 Beiträge
Wer hat auch ein eingedrückte Kalotte Teufel Ultima 40 MK2
Theo2015 am 26.02.2015  –  Letzte Antwort am 02.03.2015  –  28 Beiträge
Teufel Ultima 40 MK2 mit Yamaha RX-V675 kaum Bass
PoloG40 am 11.09.2015  –  Letzte Antwort am 13.09.2015  –  5 Beiträge
Klipsch RF82 II oder Teufel Ultima 40 MK2
Schlackes am 29.10.2017  –  Letzte Antwort am 07.11.2017  –  12 Beiträge
Teufel Ultima 30 oder 40
Isostar2 am 11.02.2011  –  Letzte Antwort am 05.03.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.999 ( Heute: 34 )
  • Neuestes MitgliedCrom03
  • Gesamtzahl an Themen1.407.267
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.801.614

Hersteller in diesem Thread Widget schließen