Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


An alle Naim"ees"

+A -A
Autor
Beitrag
DaMenace
Inventar
#1 erstellt: 19. Apr 2004, 11:56
Hi,
Also als neues Mitglied wollte ich mal herausfinden, ob es hier fellow Naim owners gibt oder nicht.

Bin stolzer BEsitzer von 2x Naim Audio Allae, 2x Naim Audio Intro 2, 1x Naim Audio Axess.

Allae als Front, Intro 2 als Rear und Axess als Center.

Gibts hier noch mehr?
sparkman
Inventar
#2 erstellt: 19. Apr 2004, 19:24
bestimmt aber ich kauf mir demnächst die 5i (cd/verstärker) serie, wenn ich endlich das geld bei samen habe.
DaMenace
Inventar
#3 erstellt: 20. Apr 2004, 15:48
Hmmm. Ich hatte mal an die 5 (non-i) Serie gedacht aber nachdem mir der Nait 3R nicht zugesagt hatte, habe ich mich vorerst dagegen entschieden.
Moonlightshadow
Inventar
#4 erstellt: 20. Apr 2004, 20:10
Hi,

hmmm...mit den Verstärkern ist das so eine Sache. Habe mich mit Nait 2/Nait 3/Nac 62/Nac 72/Nap 140 sowie Nac 102/Nap180 über längere Zeiträume näher beschäftigt.

Glücklich wurde ich mit Nac 62, später dann mit Nac72/Hicap/Nap 140. Verstärkerseits hat sich damit eigentlich für mich Naim erledigt. Sollte ich nochmal über Verstärker nachdenken müssen , dann nicht mehr über Naim. Es gibt noch sehr gute Alternativen, z.B. DNM.

Grüsse


[Beitrag von Moonlightshadow am 20. Apr 2004, 20:14 bearbeitet]
Juliandowd
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Mai 2004, 17:28
Hier gibts sicher jede Menge Naimees.
Wie tut denn der Axess?

Gruß
JD
DaMenace
Inventar
#6 erstellt: 02. Mai 2004, 10:07
Der Axess ist geil! Sein Geld wert. Megamusikalisch IMO.

Hatte vorher einen ProAc, die ja ähnliche Hochtöner verbauen, wie Naim und mir deshalb von Naim als Biiliglaternative (1300EUR!) empfohlen wurde. Hab dann einen für 700EUR gekauft und getestet. Nach zwei drei Monaten habe ich mich dann aber für den 2200EUR teuren Axess entschieden. Alle anderen Center waren einfach schlechter als meine Allaes. Also hat Stereo mehr Spass gemacht als Surround. Und so solls ja nicht sein. Also, 700EUR von meinem Händler für meinen ProAc bekommen, 150EUR nochmal extra erlassen bekommen und einen Axess gekauft. Und der klingt geil!
Juliandowd
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 04. Mai 2004, 21:29
Hi Demenace,
hab mir gerade dein System angeschaut. Gefällt mir!
Vor allem die Idee, die Elektronik unter dem Sofa zu verstecken hat was. Es soll ja nun mal nix ablenken vom wesentlichen.
Ich hab mich selber bis jetzt noch um einen Center herumgedrückt, da ich in einem relativ kleinen Raum höre und meine SBLs so gut auflösen, dass kein akustisches Loch in der Mitte entsteht.
Übrigens zu deiner Anlage: Die Glotze hält da wohl nicht mehr ganz mit: brauchst halt einen Beamer. Ich übrigens auch.
Gruß
JD
DaMenace
Inventar
#8 erstellt: 05. Mai 2004, 06:46
Glaub mir, wenn die Finanzen mitspielen würden, hätte ich einen Beamer. Eine Leinwand würde ich selbst bauen. Wüsste auch schon ungefähr wie ich alles bauen würde. Aber ich würde mich auch Naim CDP und Naim Pre/Poweramp kaufen für den Stereobetrieb, wenn ich als armer Student (schnief ) mehr Geld hätte.

Naja, kann mich soweit aber trotzdem nicht beschweren. Wenn ich bedenke, dass ich, wnen ich auf die Subs verzichtet hätte, dafür einen Beamer (Pana 500 oder Sanyo Z2) locker bekommen könnte, dann darf man auch nicht meckern.

Wenn einer von euch jemanden kennt, der günstig einen Naim CDP abzugeben hat, dann gebt mir BEscheid. Ich bin noch auf der Suche. Bin echt mal gespannt, wie der DVD Player von Naim wird. Aber 3500 EUR sind so oder so zu viel.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Naim allae
naan am 10.04.2007  –  Letzte Antwort am 12.04.2007  –  4 Beiträge
Naim Allae
misswhite am 26.02.2006  –  Letzte Antwort am 04.03.2006  –  9 Beiträge
Audio Physic Virgo o. Naim Allae
misswhite am 10.02.2006  –  Letzte Antwort am 20.10.2009  –  5 Beiträge
naim ariva?
Holg am 07.05.2004  –  Letzte Antwort am 08.05.2004  –  3 Beiträge
NAIM Ovator an Röhrenverstärker
Himselfmässig am 16.03.2011  –  Letzte Antwort am 05.05.2011  –  14 Beiträge
Meinungen zu Naim Ariva
Schwarzwald am 08.11.2005  –  Letzte Antwort am 21.11.2005  –  32 Beiträge
Naim + Lautsprecher
apple am 16.11.2003  –  Letzte Antwort am 20.06.2004  –  13 Beiträge
Erste Erfahrungen mit naim Ariva
Gothic-Beast am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.01.2007  –  15 Beiträge
Audio Physic Tempo 3i und Naim
Chrs am 31.03.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  11 Beiträge
Audio Physic Yara 2 Classic - Musical Fidelity - Naim
binsky am 05.11.2014  –  Letzte Antwort am 29.01.2015  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 66 )
  • Neuestes Mitgliedralfbar
  • Gesamtzahl an Themen1.344.800
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.131