Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umbau von standbox

+A -A
Autor
Beitrag
Kwietsche3
Stammgast
#1 erstellt: 27. Apr 2004, 11:04
Hallo ihr alle.

hätte mal ne kleine frage und zwar würd mich mal interessieren ob ich mir die bässe aus 2 standboxen ausbauen könnte und in ein neues gehäuse zu einem subwoofer umbauen könnte ?
weil ich hab hier so zwei alte boxen stehen aber die kacken in dem gehäuse irgendwie ab. hab das ganze dann mal gegen eine wand gestellt das des ne art bassreflex gehäuse gibt und siehe da der bass wurde sterker und klang besser.

gruß K3
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 27. Apr 2004, 11:08
Kannst Du machen.
Die Chassis halten das allerdings nicht lange aus.

Gruss
Jochen
Kwietsche3
Stammgast
#3 erstellt: 27. Apr 2004, 11:47
wird der bass und der klang dann stark verbesser ? war nur so ne idee von mir da ich mir eh noch ein sub holen will, dahe risses egal.

naja gruß K3
Master_J
Inventar
#4 erstellt: 27. Apr 2004, 11:49

wird der bass und der klang dann stark verbesser ?

Eher verschlechtert.

Gruss
Jochen
Head-Shot
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Apr 2004, 11:54
wie der master j schon gesagt hat das das chassi nicht lange da mit macht!

aber wenn doch das chassi für 1 ausgelget ist wie willst dann 2 reinbekommen, oder willst die zusätzlich dazu zun?
Kwietsche3
Stammgast
#6 erstellt: 27. Apr 2004, 12:19
nein ich hab gedacht das ich ein neues gehäuse selber bau da halt ein rohr rein halt auf bassreflexbauart ausgelegt nur das ich halt die 2 subwoofer (von jeder box einen) rein mach.
die subs sin je so 15 cm groß

gruß K3

EDIT:
mal ne frage nebenbei was mir die normal nit hier zud iesem thread dazu gehört:
kanns sein das boxen die lange nicht genutzt wurden ein bischen naja ich sags einfach mal so "einrosten" un nach na zeit wieder richtig gehen ?


[Beitrag von Kwietsche3 am 27. Apr 2004, 12:30 bearbeitet]
mark247
Stammgast
#7 erstellt: 27. Apr 2004, 13:24
Ich fasse Deinen Plan mal zusammen:

1. Du baust ein Gehäuse aus irgendeinem Material in irgendeiner Grösse.
2. Dann holst Du Dir 2 Basschassis aus Deinen Standboxen (die darin schon "abkacken") und baust die irgendwie in die "Kiste" ein.
3. Zum guten Schluss wird dann noch irgendwo ein Bassreflexrohr irgendeiner Länge dranmontiert.

Ich verstehe nicht viel vom Lautsprecherbau, aber sowas kann nur schief gehen! Mein Rat daher: Sparen und richtigen Subwoofer kaufen oder (bei vorhandenem Werkzeugt, Zeit, Geschick und technischem Verständniss) einen Bauvorschlag nachbauen.


[Beitrag von mark247 am 27. Apr 2004, 13:25 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mehrere TMT in einem Gehäuse?
aquascrotum am 06.05.2016  –  Letzte Antwort am 08.05.2016  –  11 Beiträge
ich hab mal ne frage
gummidoedl am 29.11.2005  –  Letzte Antwort am 30.11.2005  –  6 Beiträge
Mal ne Frage
Scampi am 06.08.2003  –  Letzte Antwort am 06.08.2003  –  2 Beiträge
Mal ne Frage
Hartmannsfeld am 18.12.2004  –  Letzte Antwort am 18.12.2004  –  11 Beiträge
Bandpass Gehäuse
Oliver20_2003 am 28.03.2004  –  Letzte Antwort am 29.03.2004  –  4 Beiträge
Geschlossenes Gehäuse in kleinen Räumen besser?
Kampfkeks12321 am 22.06.2011  –  Letzte Antwort am 23.06.2011  –  8 Beiträge
Neues Gehäuse aus alten Boxen bauen sinnvoll und/oder möglich?
Senior55 am 20.04.2012  –  Letzte Antwort am 20.04.2012  –  3 Beiträge
Mal ne frage
Lord_Dead am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  2 Beiträge
mal ne frage zur bassbestückung
jopiman am 25.08.2006  –  Letzte Antwort am 25.08.2006  –  14 Beiträge
Gehäuse in Eigenregie versteifen
Peter99 am 21.07.2003  –  Letzte Antwort am 21.07.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 131 )
  • Neuestes MitgliedAs84
  • Gesamtzahl an Themen1.345.489
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.433