Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Unterschied zwischen Canton Ergo RC-L und 1002 DC

+A -A
Autor
Beitrag
Serpent
Stammgast
#1 erstellt: 06. Mai 2004, 14:21
Hallo

Ich wollte mir ein Paar Canton Standlautsprecher zulegen. Ich frage mich nur, was der Unterschied zwischen diesen beiden Lautsprechern ist. Das einzigste ist, dass man die RC-L um einiges günstiger bekommt als die 1002 DC. Wisst ihr warum?

MfG

Serpent
Mister_Two
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 06. Mai 2004, 14:30
Genau weiß das wohl nur Canton selbst

Die RC-L ist jedenfalls, obwohl noch neu zu haben, wohl ein Auslaufmodell, nicht mehr im Programm von Canton geführt.
Aber sehr empfehlenswert.
Da musst du dir wohl schon beide im direkten Vergleich anhören, dem einen gefällt die DC, dem anderen die RC-L besser...
Spielen aber beide wohl in einer Liga, denk ich mal,
alles andere ist Geschmackssache
Peters
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Mai 2004, 15:32
Die RC-L, RC-S und RC-K wurden, soweit mir bekannt, aus dem Programm genommen, da es seitens der Kunden zuviele Probleme mit dem aktiven Modul, welches in den Verstärker eingeschleift werden muss, gab.

Viele Kunden hatten halt Probs zu verstehen wie es einzuschleifen ist, bzw. viele Geräte sehen so eine Möglichkeit gar nicht vor, wobei in den letzen Jahren immer weniger Geräte auftrennbare Vor- und Endstufen haben sondern der Trend nur zu Preouts geht.

Es lässt sich zwar auch teilweise über den Tape Monitor anschliessen, aber das ist für den nicht so techn. versierten Kunden noch schwieriger zu erklären.

Die RC-L wird, soweit mir bekannt, nachwievor produziert, allerdings taucht diese im offiziellen Kundenprogramm nicht mehr auf.

Eigentlich Schade, denn der Schritt mit aktiver Frequenzgangkorrektur war eigentlich der Richtige, bloss was nützt es wenn die Verstärkerhersteller fast keine auftrennbaren Vor- und Endstufen anbieten, mal abgesehen von teuren Geräten.
micha_D.
Inventar
#4 erstellt: 06. Mai 2004, 17:06
Hallo

Die 1002 ist wohl teurer weil die Entwicklung und Fertigungskosten vom neuen ALU-Mitteltöner noch nicht drin sind......könnt ja sein....??

Micha
Serpent
Stammgast
#5 erstellt: 06. Mai 2004, 18:52
Vielen Dank für eure schnellen Antworten. Wisst ihr was das aktive Modul bei den Lautsprechern bewirkt und was es für Vorteile hat.

MfG

Serpent
micha_D.
Inventar
#6 erstellt: 06. Mai 2004, 20:04
Das Aktivmodul bügelt den Frequenzbereich glatt und ermöglicht in gewissen Grenzen eine Anpassung an die Raumakustik.

Micha
Mister_Two
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 06. Mai 2004, 21:02
Genau, oder verständlicher: es sind 2 Klangregler daran, für Bass und Höhen. Aber im Gegensatz zu den Bass/Treble Reglern eines Verstärkers, macht man damit nicht nur Bass oder Höhen lauter - sie ändern sich dadurch auch geringfügig in Klang und Dynamik!
Serpent
Stammgast
#8 erstellt: 09. Mai 2004, 21:15
Hallo

Ist der Hochtöner und der Mitteltöner von der RC-L und der 1002 DC der gleiche? Bei der 1002 steht nämlich immer extra Aluminium Mitteltöner und Alu-Mangan Kalotte dabei.

MfG

Serpent
micha_D.
Inventar
#9 erstellt: 09. Mai 2004, 23:33
Hi

Bei der RCL ist der Mitteltöner aus Polypropylen...
hört sich etwas weniger Agressiv an im Vergleich zur Alumembran der 1002...Nicht schlechter,nur anders.

Micha
schnaidi
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 10. Mai 2004, 08:40
Hi,

nicht nur der Mitteltöner ist ein anderer!
Da ist auch der neue Hochtöner eingebaut.
Alu-Membran Mitteltöner + weiter verfeinerter Metallkalotte,mit Hohlraumdämmung!

Der Hochtöner klingt wesendlich feiner als der alte.
Hatte ja selbst die RC-A und muss Sagen,dass der Hochtöner der Hammer ist.
Auch der Mitteltöner klingt wirklich nicht nach Metal,sondern sehr fein und bei hohen Lautstärken nie aufdringlich.

Aber wie bei allen dingen ist es ja eine Geschmacksache.

Gruss,
Frank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton ergo 100, 102, 1002 DC, RC-L Unterschiede ?
Bibabuzelmann am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 26.01.2005  –  67 Beiträge
Canton Ergo RC-L, Ergo RC-A, Ergo 1002???
ebbe22 am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 01.05.2006  –  16 Beiträge
Unterschied zwischen Canton Ergo RC-L und Canton LE 109
Nightwish_222 am 24.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  18 Beiträge
Unterschied Canton Ergo RC-L und SC-L
iDexter am 24.12.2006  –  Letzte Antwort am 30.12.2006  –  5 Beiträge
Canton Ergo RC- L
Jörg_Paul_B am 16.11.2016  –  Letzte Antwort am 23.11.2016  –  15 Beiträge
Canton ergo Rc-l Rc-a Rc-s?
Schauriger am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 10.03.2009  –  38 Beiträge
Canton Ergo RC S vs. RC-L
am2400 am 13.06.2004  –  Letzte Antwort am 17.06.2004  –  5 Beiträge
canton ergo rc-l
Hannibalor am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 02.05.2007  –  10 Beiträge
Unterscheid CANTON ERGO 900 /// Canton Ergo RC-L
Jaylo am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  40 Beiträge
Canton Ergo 702, 902 oder 1002?
Markus75 am 05.02.2006  –  Letzte Antwort am 08.02.2006  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 105 )
  • Neuestes Mitgliedano4k
  • Gesamtzahl an Themen1.345.451
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.727