Aktive Bassentzerrung( Canton)

+A -A
Autor
Beitrag
locke
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Jul 2004, 21:03
Hallo
Macht es Sinn,die aktive Bassentzerrung von Canton(RCL/SCL)an von der Leistung her vergleichbare Standboxen anderer Hersteller anzuschließen?
Gruß Locke
micha_D.
Inventar
#2 erstellt: 07. Jul 2004, 01:14
Hallo

Nein.


Gruß Micha
locke
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Jul 2004, 18:05
Hi
Bommelunder find ich auch gut
Gruß Locke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was ist eine aktive Bassentzerrung?
miko am 16.05.2011  –  Letzte Antwort am 17.05.2011  –  2 Beiträge
Bassentzerrung einstellen
JeveR am 18.05.2004  –  Letzte Antwort am 18.05.2004  –  2 Beiträge
RCL - SCL ??
2_XP am 06.08.2005  –  Letzte Antwort am 21.08.2005  –  36 Beiträge
Aktive Standboxen ca. 2500 ?
fredmaxxx am 09.12.2012  –  Letzte Antwort am 14.02.2013  –  95 Beiträge
Aktive Lautsprecher an Vorverstärker betreiben?
holdudiladio am 06.04.2013  –  Letzte Antwort am 15.05.2013  –  8 Beiträge
Canton rcl
mdenny am 26.12.2004  –  Letzte Antwort am 26.12.2004  –  4 Beiträge
Canton RCL
pstark am 15.04.2005  –  Letzte Antwort am 17.04.2005  –  14 Beiträge
Receiver und Canton-RCL ???
Hambi am 06.05.2004  –  Letzte Antwort am 04.06.2004  –  26 Beiträge
wer hat Erfahrungen mit Canton ergo rcl
locke am 01.11.2003  –  Letzte Antwort am 03.11.2003  –  8 Beiträge
Audionet + Canton Ergo RCL
wump am 05.11.2003  –  Letzte Antwort am 06.11.2003  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.220 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedWilli44
  • Gesamtzahl an Themen1.419.954
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.036.632

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen