Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


LS und Kälte

+A -A
Autor
Beitrag
Holg
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Dez 2004, 10:13
Hallo Forum,

Frage eines besorgten LS-Besitzers:

Kann es Lautsprechern irgendwie schaden, wenn man sie bei winterlichen Temperaturen im Auto transportiert?

Muss man, wenn sie durchgekühlt sind, erst warten, bis sie wieder Raumtemperatur angenommen haben?

Gruß, Holg
jororupp
Inventar
#2 erstellt: 11. Dez 2004, 11:43
Hallo Holg,

mal davon ausgehend, dass die Heizung des Autos nicht kaputt ist, sollte der Transport m.E. nicht kritisch sein, wenn es dabei nicht zu starken Temperaturgefällen kommt.

Wenn die Boxen über Nacht bei starkem Frost im Auto bleiben und damit auf Kühlschranktemperaturen abkühlen, können die verschiedenen Materialien sicher spröde und u.U. defekt werden, wenn sie in diesem Zustand stark belastet werden, sei es mechanisch oder elektrisch.

Gruß

Jörg
Master_J
Inventar
#3 erstellt: 11. Dez 2004, 11:48
Das Ferrofluid in den Hochtönern wird zäh und die Gummisicken der Konustreiber verhärten.

Dadurch ist der Klang so bescheiden, dass man sie gar nicht hören will, bis sie aufgetaut sind.

Gruss
Jochen
Holg
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Dez 2004, 12:04
Danke für die Antworten!

Eigentlich mach ich mir nur Sorgen wegen der Zeit, bis die Heizung im Auto richtig auf Touren gekommen ist. Aber ich denke, das wird man wohl riskieren können.

Gruß, Holg
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 12. Dez 2004, 12:16
Man kann das riskieren, wenn man seine Anlage einfach so behandelt, wie es das Auto ganz gerne im Winter hätte: Nach dem Starten mit mitteleren Drehzahlen losfahren, keine wilden Drehzahlsprünge, und wenn dan nach 10-15 Kilometern alle "Flüssigkleiten" warm sind kann man auch mal Gas geben!

Grüsse vom Bottroper

P.S. Ich sag nur: Beheizte Garage!
travolta999
Stammgast
#6 erstellt: 12. Dez 2004, 18:13
was natürlich auch passieren könnte:
es bilden sich kondenströpfchen im inneren der ls....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Raumtemperatur bei LS
SCSI-Chris am 02.12.2003  –  Letzte Antwort am 03.12.2003  –  6 Beiträge
Transport und Kälte
visir am 13.12.2005  –  Letzte Antwort am 14.12.2005  –  2 Beiträge
Nubert-LS
carnik am 22.07.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  2 Beiträge
Nahfeld LS .wann machen sie Sinn?
Kräuterpfarrer_ am 22.12.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  37 Beiträge
Wie transportiert man Stand-LS?
pummelmann am 29.05.2009  –  Letzte Antwort am 30.05.2009  –  14 Beiträge
Sie Waren Gross, sie Waren teuer, sie Klangen Bescheiden.
Cassie am 18.04.2005  –  Letzte Antwort am 19.10.2005  –  82 Beiträge
Magnetische Abschirmung bei Lautsprechern
sammlergerrit am 18.08.2007  –  Letzte Antwort am 20.08.2007  –  5 Beiträge
LS reparieren
pheidrias am 31.07.2005  –  Letzte Antwort am 31.07.2005  –  2 Beiträge
kann man die chassis auswechseln bei fertigls?
sureund am 09.05.2005  –  Letzte Antwort am 09.05.2005  –  2 Beiträge
"durchgeknallte" LS...
Henneman am 10.05.2005  –  Letzte Antwort am 19.05.2005  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.834