Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


unterschied: hwarfedale 8.1 vs. 8.2 vs. 8.3?

+A -A
Autor
Beitrag
apu007
Neuling
#1 erstellt: 20. Dez 2004, 17:10
hallo leute,

scheinbar ist mein anderer thread zu allgemein, dann mal konkrete fragen

und zwar: ich erken nicht den unterschied zwischen den wharfedale 8.1, .2, .3. okay, optisch: .3 ist ein stand box. aber die bestückung sieht bei allen gleich aus.

bringt die standbox in einem raum von ca. 20wm einen wesentlichen vorteil gegenüber den kleine? und wo genau liegt der unterschied sonst?

danke
spion apu
Stefan23539
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Dez 2004, 13:37
hallo apu007!
sehr gute frage!
würde mich au sehr interessieren!
leider hat bis jetzt keiner geantwortet
hoffe es folgen bald welche!
Stefan
-=BOOMER=-
Inventar
#3 erstellt: 21. Dez 2004, 15:47
Hallo,

es kommt ja nicht nur auf den Treiber, sondern auch auf die Gehäusegröße an!

Die 8.3 klingt voluminöser als die anderen.
Einen wesentlichen Vorteil bringt die 8.3 bestimmt nicht, aber vielleicht einen kleinen im Bass.
Bei 20m² ist die 8.3 sicher angemessen...
lolking
Inventar
#4 erstellt: 21. Dez 2004, 16:18
also das ist schonmal sicher! meiner meinung nach klingt die 8.3 viel dynamischer als die kleineren kann aber auch sein, dass sich mein ohr einfach langsam an die 8.3 gewöhnt hat und damals bei probehören mit den kleineren noch nicht...

die kleineren sind aber ein klein wenig schneller als die standlautsprecher (das meinte der fachhändler, ich konnte das nicht bestätigen!)
apu007
Neuling
#5 erstellt: 22. Dez 2004, 17:12
danke für die antworte.

bezgl. der standbox: okay, mehr volumen. allerdings habe ich das problem, dass eine standbox zur zeit mehr als blöd im wohnzimmer aussieht. bedeutet: erstmal kann/will ich keine standbox aufstellen.

worin liegt der unterschied 8.1 und 8.3 - liegen immerhin 20euro/box zwischen denen.

besitze einen kenwood receiver


apu007
Leolow
Stammgast
#6 erstellt: 22. Dez 2004, 17:47
Wo willst du die Teile denn kaufen ? Bei Lostinhifi gibts einen "Extremen" Unterschied

Standbox : 89,90
Kompakt : 49,90

Sind also ganze 40 € !!

Wenn du sie irgendwo günstger herbekommst kannste ja mal sagen bin nämlich am überlegen ob ich mir die Teile auch holen soll....

Gruss Leo
Euronymous123
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 22. Dez 2004, 20:42
Er meinte wohl die Unterschiede zwischen 8.1 und 8.2, Standbox wollte er ja nicht.

Habe leider nur die 8.1 gehört, aber die 8.2 wird wohl etwas stärker im Bass sein, dafür wohl nicht ganz so flott. Bei 20qm ist denke ich aber die 8.2 angemessener.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unterschied Diamond 8.2 und 8.3
kingkool am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  3 Beiträge
Unterschied Kappa 8.1/8.2 zur 9.1/9.2?
lars-posso am 27.11.2003  –  Letzte Antwort am 29.11.2003  –  5 Beiträge
nuBox 310 vs. Wharfedale 8.2
The_Mars_Volta am 15.11.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2004  –  11 Beiträge
Kappa 8.2 vs RF 7
Zaianagl am 03.07.2011  –  Letzte Antwort am 04.07.2011  –  4 Beiträge
magnat Montion 88 vs. Wharfedale 8.1/2
cilex am 20.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.02.2005  –  3 Beiträge
Infinity Kappa 9.2 vs. Kappa 8.2
Neutrino82 am 11.05.2009  –  Letzte Antwort am 11.05.2009  –  6 Beiträge
Unterschied Canton Vento 870 vs. 870.2
Claus_71 am 07.11.2011  –  Letzte Antwort am 27.10.2012  –  25 Beiträge
spikes vs puks
hangman am 25.03.2005  –  Letzte Antwort am 28.03.2005  –  4 Beiträge
JM LAB vs Canton
Filip am 22.01.2004  –  Letzte Antwort am 22.01.2004  –  8 Beiträge
RCL vs. 1002DC
nomat am 04.09.2005  –  Letzte Antwort am 05.09.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 128 )
  • Neuestes MitgliedIp0de
  • Gesamtzahl an Themen1.344.927
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.180