Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


LS-Reparatur

+A -A
Autor
Beitrag
Analogus
Neuling
#1 erstellt: 23. Jan 2005, 13:05
Sie spielen wieder, JH sei Dank!

Die Sicken meiner Dynaudio TTs aus der Pentamyd 75 waren zerbröselt, die kräftigen Bässe nur noch ein hässliches Rascheln und Brummen. Bei JH-elektronic sind die Sicken sauber erneuert worden, TTs wieder wie neu. Das Ganze auch noch schnell und zu einem absolut fairem Preis!

Kontakt JH-elektronic: mail@lautsprecher-team.de

P.S. Dynaudio bietet selbst auch einen Reparaturservice an. Allerdings zu deutlich höheren Preisen.
georgy
Inventar
#2 erstellt: 23. Jan 2005, 13:08

Analogus schrieb:

P.S. Dynaudio bietet selbst auch einen Reparaturservice an. Allerdings zu deutlich höheren Preisen.


Dynaudio repariert keine Chassis sondern verschickt neue, die alten brauchen sie nur als Beweis daß man sie nur zum Austausch braucht.
Analogus
Neuling
#3 erstellt: 23. Jan 2005, 13:16
Stimmt, habe ich etwas verkehrt ausgedrückt.
Ein Austausch macht sicherlich Sinn, wenn mehr als die Sicken defekt sind.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dynaudio Sicke zerbröselt Rep. oder neue LS
befra am 08.10.2004  –  Letzte Antwort am 10.10.2004  –  7 Beiträge
Lautsprecher-Sicken-Reparatur
scorpion am 23.11.2003  –  Letzte Antwort am 26.11.2007  –  14 Beiträge
Quadral Amun MkII - Sicken zerbröselt
Charly15 am 08.06.2008  –  Letzte Antwort am 10.06.2008  –  7 Beiträge
JBL LX66 LS Sicken zerbröselt.
Jürgan am 05.10.2008  –  Letzte Antwort am 10.11.2008  –  6 Beiträge
dynaudio 42 zu wenig bass
horsthengst am 03.10.2007  –  Letzte Antwort am 04.10.2007  –  5 Beiträge
Alkohol an LS-Membran / Sicken
Beneki am 24.05.2008  –  Letzte Antwort am 25.05.2008  –  2 Beiträge
neupreis dynaudio msp300
fratz am 23.03.2006  –  Letzte Antwort am 10.04.2006  –  5 Beiträge
Dynaudio MSP 100: Knacken bei kräftigen Bässen
Anaxagore am 13.02.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  3 Beiträge
Wie gehen Sicken kaputt ?
danneman am 27.01.2014  –  Letzte Antwort am 08.02.2014  –  12 Beiträge
Frequenzweiche Dynaudio
Thomaso am 05.12.2002  –  Letzte Antwort am 20.02.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 179 )
  • Neuestes Mitgliedluis_thr
  • Gesamtzahl an Themen1.344.978
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.876