Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erfahrung mit "Totem Acoustic Rainmaker"?

+A -A
Autor
Beitrag
Towny
Inventar
#1 erstellt: 28. Jan 2005, 11:38
Hallo an Alle,

während meiner Suche nach neuen Kompakt-LS bin ich u.a. auf die Firma Totem Acoustic gestoßen... und da hat mir besonders gut der LS "Rainmaker" gefallen...

nun meine Frage in die Runde: Wer hat diesen LS schon mal gehört bzw. gesehen? Bitte teilt mir eure Erfahrungen mit

Danke

mfg Towny
neo171170
Stammgast
#2 erstellt: 28. Jan 2005, 12:52
Hallo Towny,
ich fürchte, bei Deiner Frage wirst Du keine Resonanz erhalten, ganz einfach weil Totem Acoustic in Deutschland noch keine Lobby hat. Das soll sich laut meinem Hifi-Händler jedoch dieses Jahr ändern. Verdient haben es Totem Acosutic allemal, bauen Sie doch hervorragende Lautsprecher. Ich selbs habe das Model 1 vor einem Jahr gehört und war total begeistert. Brilliante Feinauflösung und ein enormes Basspotential für die Größe. Zu den Rainmakern kann ich leider nichts sagen, denke aber nach meinen Höreindrücken der Model 1 kannst Du hier nicht viel verkehrt machen. Ich selbst habe seit ca. 3 Wochen die Forest daheim stehen und bin jedesmal wieder aufs neue begeistert, was diese kleine Standbox leistet. Sie kostet etwa Euro 4000,- und spielt ganz klar in der Referenzklasse. Habe Sie vorher gegen die JM Lab 927be und B&W Nautilus 804 gehört und diese schlägt sie IMHO beide deutlich. Ich habe vorher noch nie eine solch plastische Raumabbildung gehört. Die Feinauflösung liegt auf dem Niveau der Beriliums von JM Lab, einfach genial.

Grüße neo171170
Towny
Inventar
#3 erstellt: 28. Jan 2005, 13:17
Danke für deinen Beitrag,

das Totem noch keine Lobby hier hat habe ich schon bemerkt...es ist sehr schwer irgendwo Infos zu bekommen außer vom deutschen Vertrieb direkt

Nach deinen Beschreibungen denke ich werde ich mir die Rainmaker auf jeden Fall mal anhören. Sie liegt ja in der Produkthierarchie noch über der Model 1... und wenn schon das Model 1 so gut war.....

Wo hast du deine Forest denn her? Hast du direkt bestellt oder hattest du einen Händler, der Totem im Programm hat?

mfg Towny
neo171170
Stammgast
#4 erstellt: 28. Jan 2005, 13:28
Ich habe Sie über einen Händler in der Nähe von Frankfurt/M. direkt bezogen. Viel Spaß bei Probehören und gib mal Dein Feedback zurück!

Grüße neo171170
neo171170
Stammgast
#5 erstellt: 28. Jan 2005, 15:59
Hallo Towny,

FYI

die Model One steht in der Produkthirarchie über den Rainmakern, sie sind mit Euro 1060,- das Stück fast doppelt so teuer wie die Rainmaker (Euro 560,-). Ich würde mir, wenn möglich, beide Modelle anhören!

mfg neo171170
Towny
Inventar
#6 erstellt: 28. Jan 2005, 16:13
stimmt, du hast recht.. ich hatte nur mal schnell einen Blick auf die Homepage geworfen und mich verschaut...

danke für die Info!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erfahrung mit TOTEM Acoustic Lautsprechern!
Slayerslayer am 19.05.2015  –  Letzte Antwort am 12.08.2015  –  9 Beiträge
Lautsprecher von Totem Acoustic
Holzöhrchen am 06.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.05.2007  –  7 Beiträge
Totem-Liebhaber Thread
Audiofriends am 21.06.2009  –  Letzte Antwort am 02.05.2016  –  81 Beiträge
wer kennt Totem Lautsprecher?
Julius181 am 12.12.2007  –  Letzte Antwort am 25.06.2011  –  21 Beiträge
Erfahrung mit PRIMARE und ACOUSTIC RESEARCH Lautsprechern?!?
LazerFace am 07.06.2004  –  Letzte Antwort am 07.06.2004  –  2 Beiträge
Nubert vs. Totem vs. ???
herbie_zh am 10.10.2005  –  Letzte Antwort am 22.11.2010  –  16 Beiträge
Totem Acoustics - .den Preis wert?
jp.x am 29.08.2010  –  Letzte Antwort am 30.08.2010  –  6 Beiträge
Info ueber Vienna Acoustic Lautsprecher
Bosilek am 10.03.2006  –  Letzte Antwort am 14.04.2006  –  17 Beiträge
Acoustic Research S30 zu empfehlen?
fukkes am 18.01.2003  –  Letzte Antwort am 19.01.2003  –  3 Beiträge
Acoustic Energy
Quo am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 15.02.2005  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedmanuel77ac
  • Gesamtzahl an Themen1.345.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.172