Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Raumklang verbessern

+A -A
Autor
Beitrag
Yheeky
Neuling
#1 erstellt: 26. Jun 2003, 13:53
Hi,

also ich habe in meinem Zimmer 2 (normale Größe, nichts besonderes) große Boxen drinstehen, die ich an einem Verstärker von Kenwood angeschlossen habe. Der Sound ist teilweise richtig genial, aber nur, wenn ich an bestimmten Stellen im Zimmer bin (Bass und auch Höhen sind optimal). Wenn ich allerdings vor meinem PC sitze, hört sich das zwar immer noch ordentlich an, aber bei weitem nicht so gut (vor allem der Bass "lässt nach").
Hat irgendjemand Tipps, damit ich den Raumklang verbessern kann?

Gruß Yheeky
Alphaben2
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 26. Jun 2003, 15:56
Hallo,

Du hast gesagt, das du an einer bestimmten Stelle im Raum ein sehr guten Klang hörst!
das sollte eingendlich auf dein Hörplatz sein.
Frage wo steht den der PC?.
Dann ist ja noch die Frage, wie stehen deine LS?
Wand nah oder nicht Wand nah, wie weit auseinander,u.s.w.
Aber wenn du ganz normales Stereo hören möchtest ist der beste Platz, immer der Hörplatz.
Wenn du aber im ganzen Raum fast den gleichen Klang haben möchtest geht es nur mit mehr LS und evt. mit Subwoofer.

mfg Mario
Yheeky
Neuling
#3 erstellt: 26. Jun 2003, 18:17
Der Rechner steht links hinten im Zimmer. Die eine Box steht neben dem Schreibtisch (ca. 30cm von der Wand weg), auf dem der Rechner steht. Die andere ist rechts im Raum (direkt an der Wand), fast an der Tür. Der Sound ist besser, wenn ich mich in den Raum stelle, aber wenn ich vor dem PC sitze ist er schlechter.
Vielleicht gibt´s ja da irgendwelche Tricks, mit dem ich den perfekten Klang vor den Rechner bekomme?!

Gruß Yheeky
burki
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 26. Jun 2003, 18:39
Hi,


Vielleicht gibt´s ja da irgendwelche Tricks, mit dem ich den perfekten Klang vor den Rechner bekomme?!


naja, indem Du die Boxen zunaechst richtig aufstellst, d.h. so dass sich Dein Hoerplatz im Sweet-Spot befindet (--> z.B. eine Box links und eine rechts vom Bildschirm).
Mit 2 Boxen kannst Du eben nie im ganzen Raum einen "einheitlichen Klang" erzeugen ...

Gruss
Burkhardt
Yheeky
Neuling
#5 erstellt: 26. Jun 2003, 19:43
Okay, danke. Da es nicht möglich ist, die Boxen links und rechts neben den PC bzw. Bildschirm zu stellen, muss ich wohl mehrere Boxen aufstellen und anschließen. Danke nochmal für die Tipps.

Gruß Yheeky
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Raumklang
Babagal am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  21 Beiträge
Besserer Sound im Zimmer...
BattleMax am 10.09.2004  –  Letzte Antwort am 12.09.2004  –  17 Beiträge
Lautsprecher auf Hohlkörpern?! Wie den Raumklang verbessern?
SandalTolk am 06.05.2006  –  Letzte Antwort am 16.05.2006  –  5 Beiträge
Schöner Bass nur wenn ich mich hinstelle??!
hiphi2 am 31.01.2013  –  Letzte Antwort am 01.02.2013  –  7 Beiträge
Kleines Zimmer mehr Bass!
denny1224 am 03.11.2012  –  Letzte Antwort am 06.11.2012  –  8 Beiträge
Wenig Bass Teilweise.
Hardstyle92 am 26.10.2014  –  Letzte Antwort am 28.10.2014  –  46 Beiträge
Mehr Power im Zimmer
Buddelbaby am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  23 Beiträge
Sorry wenn ich nerve aber....
vogelhirn2 am 18.11.2003  –  Letzte Antwort am 19.11.2003  –  3 Beiträge
bass hört sich nicht gesund an
Si_FaN am 21.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.01.2011  –  7 Beiträge
5.1 System, sitze aber an der Wand.
bububu am 03.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • Quadral
  • JBL
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 56 )
  • Neuestes MitgliedOlli_Fox
  • Gesamtzahl an Themen1.346.130
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.194