Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Unterschied zwischen Diamond 8 und Diamond 9

+A -A
Autor
Beitrag
FlyingDaniel
Stammgast
#1 erstellt: 25. Mai 2005, 15:08
Hallo Leute,

kann mir vielleicht jemand sagen, wo genau technisch der Unterschied zwischen der Wharfedale Diamond 8-Serie und der 9er-Serie liegt? Rein optisch gefallen mir nämlich die 8er etwas besser. Und weiß jemand, wo bei der 8.3 die Trennfrequenz liegt?

Gruß

Daniel
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 26. Mai 2005, 10:49
Hallo...guckst Du hier, und mit etwas Geduld kannst Du Dir (fast) alle Fragen selbst beantworten...

http://www.wharfedale.de/

Grüsse vom Bottroper
whatawaster
Inventar
#3 erstellt: 26. Mai 2005, 17:20
Hallo,

ich schreibe aus Ungarn. Bei uns ist die neue Diamond 9 Serie erst jetzt eingetroffen, was wahrscheinlich mit dem hiesigen Vertrieb zusammenhängt.

Ich hätte folgende Fragen:

Sind die neuen Diamonds der älteren Serie hörbar überlegen, oder handelt es sich eher um einen Marketinggriff? Ich habe mal eine Diamond 8.4 probegehört, sie klang mir aber irgendwie zu dumpf und bedeckt, weshalb ich mich dann lieber für die Mordaunt-Short 904 entschieden habe. Es kann aber durchaus sein, dass die Wharfedales auf Dauer doch angenehmer zu hören sind.

Ich habe übrigens einen Rotel RA-01 Verstärker, wie würden eurer Meinung nach die neuen Diamonds mit diesen harmonisieren. Ich würde die Diamond 9.2 bzw. die 9.3 in meinen engeren Auswahlkreis ziehen, da mein Zimmer nicht allzu groß ist (ca. 14 qm). Ich höre hauptsächlich Singer/Songwriter Musik, ruhigeren bzw. akustischen Rock (Ben Harper, Adam Green, Tom Waits, Tori Amos, JEff Buckley, Bright Eyes, Nick Cave, Wilco usw.).
Ich würde deshalb auch gerne wissen, ob die Wharfis für diese Art von Musik etwas taugen. AUf iher Homepage wird nämlich natürliche Wiedergabe groß geschrieben, was der Stimmwiedergabe doch nur zu Guter kommen kann.
Ich bin mit den MS 904 nicht unzufrieden, aber ein bischen zu scharf klingen sie mir schon.

Gibt es hinsichtlich der Treiber überhaupt einen Unterschied zwischen der älteren Diamond (8er Serie) und der Pacific Evo Serie, da sie doch ziemlich gleich ausschauen.
Die Diamond 9 Serie gefällt mir optisch supergut und sie sind auch vom Preis her recht erschwinglich.

Ich warte gespannt auf eure Meinungen

Schöne Grüße

Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unterschied Diamond 8.2 und 8.3
kingkool am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  3 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.. oder Pacific EVO-8 ?
Marion am 10.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  16 Beiträge
Chassis für Wharfedale Diamond 8
StefanMarea am 16.11.2004  –  Letzte Antwort am 19.11.2004  –  4 Beiträge
nuBox 381 oder Wharfedale Diamond 9.X
Dinsdale_Piranha am 23.03.2008  –  Letzte Antwort am 28.03.2008  –  25 Beiträge
Diamond 9 im Vergleich mit anderen Marken
whatawaster am 28.05.2005  –  Letzte Antwort am 03.06.2005  –  26 Beiträge
Wharfedale Diamond 9 Bilder
DoomBringer am 07.02.2006  –  Letzte Antwort am 07.02.2006  –  2 Beiträge
802 diamond vs. Palladium P39f vs. Quadral Titan 8
sweepy75 am 26.11.2012  –  Letzte Antwort am 30.11.2012  –  22 Beiträge
Wharfedale Diamond 10 - Erfahrungen
muscapee am 27.08.2009  –  Letzte Antwort am 13.08.2012  –  47 Beiträge
Wharfedale Diamond 10?
stuntmaennchen am 27.12.2010  –  Letzte Antwort am 18.01.2011  –  3 Beiträge
Suche neue LS die meine Wharfedale Diamond 8 langsam ersetzen
BMWDaniel am 27.07.2006  –  Letzte Antwort am 28.07.2006  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Wharfedale
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedred_horse_man
  • Gesamtzahl an Themen1.345.226
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.559